cryptomonday.de
StartseiteNachrichtenEnjin Coin Kurs-Prognose: Wie wird sich der ENJ-Kurs weiter entwickeln?
Enjin Coin Kurs-Prognose: Wie wird sich der ENJ-Kurs weiter entwickeln?

Enjin Coin Kurs-Prognose: Wie wird sich der ENJ-Kurs weiter entwickeln?

Zuletzt aktualisiert am 22nd Sep 2022
Hinweis
  • Preis von Enjin Coin stagnierte in letzter Zeit und ging heute etwas zurück.
  • Es gibt Bedenken über die NFT-Industrie.

Der Preis von Enjin Coin hat sich in den letzten Tagen recht stabil gehalten, als auf dem Kryptomarkt eine langsame Erholung anfing. Der ENJ-Token wird bei etwa 0,70 US-Dollar gehandelt, was etwa dem Tiefststand der letzten Woche entspricht. Der Preis ist um mehr als 80 % von seinem Allzeithoch abgestürzt, die Gesamtmarktkapitalisierung beträgt damit etwas mehr als 600 Millionen US-Dollar.

Bedenken über die Zukunft der NFT-Branche

Enjin ist eine der größten Plattformen in der Branche der nicht-fungiblen Token (NFT). Es ist eine umfassende Plattform, die es Entwicklern ermöglicht, NFT-Tokens zu prägen und zu verkaufen.

Enjin ist Eigentümer von Efinity, einer Blockchain-Plattform, die auf dem Polkadot-Ökosystem entwickelt wurde. Sie ist recht populär in der Krypto-Community und gehört zu den Gewinnern der letzten Parachain-Auktionen.

Efinity wurde von vielen Organisationen angenommen. So nutzte Microsoft das Netzwerk zum Aufbau von Azure Heroes, einem digitalen Belohnungsnetzwerk für Entwickler.

Es wurde auch für kommende Projekte wie The Six Dragons, Lost Arena, Age of Rust und Space Misfits genutzt. Entwickler lieben die Plattform wegen ihrer niedrigen Transaktionskosten und der einfachen Nutzung.

Außerdem verfügt sie über eine Cross-Chain-Bridge. Das bedeutet, dass NFTs von anderen Chains in Efinity importiert werden können. Außerdem hat das Netzwerk eine Blockzeit in Sekunden. Es kann unter anderem in Branchen wie Gaming, Kunst, Sammlerstücke und Musik eingesetzt werden.

Weitere Informationen darüber, wie man in Enjin Coin investieren kann, gibt es in diesem Artikel.

Der Enjin-Kurs befindet sich seit Monaten in einem Abwärtstrend, da sich die Anleger in einer Zeit hoher Zinsen Sorgen um risikoreiche Anlagen machen, wozu auch die NFT-Branche gehört. In einer Erklärung am Dienstag bestand der Chef der US-Notenbank Jerome Powell darauf, dass die Federal Reserve den Leitzins weiter anheben wird. Er warnte aber auch, dass diese Hochzinsphase schmerzhaft sein wird. Genau das berietet den Investoren Sorgen.

Enjin Coin Preisprognose

Das Tagesdiagramm zeigt, dass sich der ENJ Coin in den letzten Monaten in einem spektakulären Abwärtstrend befunden hat. Der Coin hat die wichtige Unterstützung bei 1,1650 US-Dollar unterschritten, das war der niedrigste Stand am 24. Februar.

Der Kurs von Enjin liegt auch unterhalb der Linien der gleitenden 25- und 50-Tage-Durchschnitte. Er bildete ein Hammermuster, als Terra (LUNA) abstürzte. In der Preisaktionsanalyse ist ein Hammermuster normalerweise ein bullisches Signal. Dieser Trend hat jedoch eine Pause eingelegt.

Daher besteht die Wahrscheinlichkeit, dass die Erholungsrallye der letzten Woche abgeklungen ist und der Coin wahrscheinlich wieder einen Abwärtstrend einschlägt. Die nächste wichtige Unterstützung, die es zu beachten gilt, liegt daher bei 0,5340 US-Dollar.

Crispus Nyaga

Crispus Nyaga

Crispus ist ein Finanzanalyst mit über 9 Jahren Erfahrung in der Branche. Für einige der führenden Marken deckt er Kryptowährungen, Forex, Aktien und Rohstoffe ab. Er ist auch ein leidenschaftlicher Trader, der sein Familienkonto führt. Crispus lebt mit seiner Frau und seinem Sohn in Nairobi.