Mit Neteller Bitcoin kaufen – so funktioniert’s!

Neteller ist einer der beliebtesten Zahlungsdienste, den Millionen von Menschen auf der ganzen Welt jeden Tag nutzen. Er wird für eine Vielzahl von Online-Transaktionen verwendet und wird aufgrund seiner Beliebtheit auch auf vielen Krypto-Plattformen als Zahlungsmethode für den Kauf von Bitcoin (und anderen Kryptowährungen) akzeptiert. Wenn auch du mit Neteller Bitcoin kaufen möchtest, dann bist du auf der richtigen Seite.

In diesem Artikel stellen wir dir einige der derzeit besten Bitcoin Broker vor, die Neteller akzeptieren. Danach gehen wir darauf ein, wie diese Broker funktionieren und was du tun musst, um erfolgreich mit Neteller Bitcoin zu kaufen. Zum Schluss listen wir einige der wichtigsten Vor- und Nachteile von Neteller zum Kauf von Bitcoin auf und schlagen Alternativen vor.

Top Bitcoin-Broker, die Neteller akzeptieren

Unser Expertenteam hat gründlich recherchiert, um alle Online BTC Broker zu finden, die Neteller akzeptieren. Wir haben jeden einzelnen von ihnen bewertet und die besten ausgewählt. Sieh dir die Liste unten an und wähle einen Broker aus, der deinen Bedürfnissen entspricht.

1
Mindesteinzahlung
200
Exklusives Angebot
Nutzerbewertung
10
Mehr als 3.000 Assets - Devisen, Aktien, Kryptowährungen, ETFs, Indizes und Rohstoffe
Kaufe Kryptowährungen oder fange mit CFD-Handel an
CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 68% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.
2
Mindesteinzahlung
250
Exklusives Angebot
Nutzerbewertung
9
Über 40 Jahre im Geschäft
Kann mehrere Diagramme gleichzeitig geöffnet halten
24/5 Kundensupport
CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, aufgrund der Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 73 % der Privatanlegerkonten verlieren beim CFD-Handel bei diesem Anbieter Geld. Sie sollten sich überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.
3
Mindesteinzahlung
100
Exklusives Angebot
Nutzerbewertung
8.5
250+ Kryptowährung
Kryptoderivate bei MT4 und MT5 handeln
Kundenservice von Experten

Was ist ein Neteller Bitcoin-Broker?

Einfach ausgedrückt ist ein Neteller Bitcoin-Broker eine Handelsplattform, die den Kauf von Bitcoin mit Neteller ermöglicht – im Grunde alle Plattformen aus der obigen Tabelle. Um einen solchen Broker zu nutzen, musst du ein Benutzerkonto beim Broker eröffnen und dein Neteller-Guthaben damit verbinden, um Einzahlungen zu tätigen. Danach kannst du das eingezahlte Geld verwenden, um Kryptowährungen zu kaufen.

Jeder Broker ist anders, also musst du dich näher mit den verfügbaren Handelsoptionen befassen. Einige dieser Neteller Bitcoin-Broker sind einfach zu bedienen, während andere komplexer sind. Wenn du zum ersten Mal BTC kaufst, solltest du dich für übersichtlichere Plattformen entscheiden, aber wenn du bereits Erfahrung mit dem Handel hast, bietet dir ein komplexerer Broker mehr Möglichkeiten.

Welche Krypto-Plattformen akzeptiert Neteller?

Kryptobroker sind nur eine Art von Plattformen, auf denen du Bitcoin und andere beliebte digitale Währungen kaufen und verkaufen kannst. Du kannst Neteller aber auch mit anderen Krypto-Plattformen nutzen, wie zum Beispiel mit zentralisierten Kryptobörsen. Sie sind technisch gesehen den Brokern sehr ähnlich, mit dem Unterschied, dass die Nutzer mehr Handelsmöglichkeiten haben. Natürlich akzeptieren auch viele andere Arten von Krypto-Diensten Neteller, wie zum Beispiel:

  • Krypto-Kreditplattformen
  • P2P-Börsen
  • P2P-Marktplätze

…und viele mehr. Es gibt alle möglichen Krypto-Plattformen, auf denen die Verwendung von Fiat-Zahlungsmethoden (also Transaktionen mit Währungen wie Euro oder US-Dollar) ebenfalls möglich und Teil des jeweiligen Ökosystems ist.

Auf der anderen Seite gibt es dezentrale Krypto-Plattformen, die sich hauptsächlich auf Kryptowährungen konzentrieren und auf denen Nutzer nur Kryptos einzahlen und andere Kryptos kaufen können. Daher sind Neteller und andere Fiat-Zahlungsmethoden auf diesen Plattformen nicht verfügbar.

Wie kann ich mit Neteller Bitcoin kaufen?

Der Prozess des Bitcoin-Kaufs mit Neteller ist ganz einfach. Wenn du bereits Erfahrung mit Neteller bei Online-Zahlungen hast, sollte auch dieser Vorgang nicht allzu schwierig sein. Selbst wenn du Neteller zum ersten Mal nutzt, kannst du im Handumdrehen bei einem Kryptobroker deiner Wahl einzahlen. So geht’s:

  1. Entscheide dich für einen Broker – Wähle eine der verfügbaren Plattformen aus unserer Liste aus. Sie alle akzeptieren Neteller als Einzahlungsmethode.
  2. Registriere dich – Um Bitcoin mit Neteller kaufen zu können, musst du dich als Nutzer auf der Broker-Plattform deiner Wahl registrieren. Dazu musst du deinen Benutzernamen, dein Passwort, deine E-Mail-Adresse und andere erforderliche Informationen angeben, um die Registrierung abzuschließen.
  3. Verwende Neteller, um dein Guthaben aufzuladen – Dein Kontostand wird 0,00 anzeigen, sobald du ein registriertes Mitglied bist, und das ist der Punkt, an dem Neteller ins Spiel kommt. Nutze dein Neteller-Konto, um Geld an den Broker zu senden und auf dein Guthaben einzuzahlen. Diesen Vorgang erklären wir dir im nächsten Abschnitt ausführlich.
  4. Jetzt kannst du BTC kaufen – Sobald dein Konto aufgeladen ist, kannst du anfangen, Bitcoin zu kaufen. Viele Online Broker akzeptieren auch andere Kryptowährungen und du kannst sie alle mit deinem eingezahlten Geld kaufen.

Einzahlungen und Auszahlungen mit Neteller

Die meisten Bitcoin-Broker verlangen eine Einzahlung auf das Guthaben, bevor du BTC kaufen kannst. Das musst du tun, um erfolgreich ein- und auszuzahlen:

Einzahlung

Das Einzahlen mit Neteller ist ein einfacher Prozess. Er mag bei jedem Broker ein bisschen anders sein, aber einige Schritte sind unverzichtbar. Deshalb haben wir eine kurze Schritt-für-Schritt-Anleitung erstellt, die für fast alle Online Broker gelten dürfte.

  1. Logge dich in dein Konto ein.
  2. Finde die Zahlungsseite und wähle Neteller als Einzahlungsweg.
  3. Gib den Betrag ein, den du einzahlen möchtest.
  4. Bestätige deine Transaktion mit deiner Neteller-App.
  5. Kaufe Bitcoin, sobald dein Guthaben aufgeladen ist.

Einzahlungen mit Neteller erfolgen blitzschnell, daher sollte dein Geld auf deinem Guthaben erscheinen, sobald du die Transaktion bestätigst.

Auszahlung

Wenn du dir das Geld vom Konto deines Brokers auszahlen lassen willst, verwende Neteller. Im Gegensatz zu den meisten Fiat-Zahlungsmethoden akzeptiert Neteller auch Kryptowährungen. Das heißt, du kannst deine Bitcoins (oder andere Kryptowährungen) auszahlen lassen und in deiner Neteller Wallet speichern. So geht’s:

  1. Melde dich bei deiner Broker-Plattform an.
  2. Gehe zum Bereich Auszahlung und wähle Neteller als bevorzugte Auszahlungsoption.
  3. Wähle die Währung oder Kryptowährung, die du auszahlen möchtest, und gib den Betrag ein.
  4. Bestätige die Transaktion.

Möglicherweise musst du dabei zusätzliche Daten eingeben, aber das hängt hauptsächlich vom Broker deiner Wahl ab oder davon, ob du Fiat oder Krypto auszahlst.

Worauf sollte ich bei einem Neteller Bitcoin-Broker achten?

Bei der Fülle an Brokern ist es schwierig, sich für einen zu entscheiden. Aber wenn du BTC auf der besten Plattform kaufen willst, wähle einfach einen der Broker, die auf dieser Seite vorgestellt werden. Wenn du dich jedoch entscheidest, selbst nach Brokern zu suchen, solltest du die folgenden Dinge beachten.

  • Sicherheit – Jede Krypto-Handelsplattform muss die höchstmögliche Sicherheit für ihre Nutzer bieten. Auf diese Weise weißt du, dass deine sensiblen Daten und Geld absolut sicher sind.
  • Gebühren – Alle Online-Transaktionen sind gebührenpflichtig, auch Einzahlungen und Auszahlungen mit Neteller. Außerdem erheben Broker Gebühren für den Kauf, den Verkauf und den Handel mit Kryptowährungen. Du solltest darauf achten, bevor du eine endgültige Wahl triffst.
  • Benutzeroberfläche – Auch wenn alle Broker in Bezug auf die Benutzeroberfläche einem Muster folgen, ist es kein Geheimnis, dass einige benutzerfreundlicher sind als andere. Teste die verfügbaren Optionen, um herauszufinden, welche Benutzeroberfläche dir am besten gefällt.
  • Limits – Bei allen Brokern gibt es Limits dafür, wie viel du einzahlen, auszahlen, kaufen und verkaufen kannst. Das ist oft ein entscheidender Faktor. Achte also darauf, dass du eine Plattform findest, deren Limits mit deinem Budget übereinstimmen.
  • Geschwindigkeit – Wenn du mit Kryptowährungen handelst, möchtest du, dass deine Trades so schnell wie möglich sind, damit du deine Strategie richtig ausführen und Gewinne erzielen kannst.

Sollte ich mit Neteller Bitcoin kaufen?

Insgesamt ist Neteller eine der besten Zahlungsoptionen, die du für den Kauf von Kryptowährungen nutzen kannst. Sie ist schnell, zuverlässig und sicher. Natürlich gibt es auch einige Nachteile, die wir dir aufzeigen wollen, damit du entscheiden kannst, ob sich Neteller für dich lohnt. Sehen wir uns also die größten Vor- und Nachteile von Neteller an, um BTC zu kaufen.

Vorteile

  • Sicher – Neteller ist eine der führenden Online-Wallets, und das aus gutem Grund, denn der Dienst bietet ein Höchstmaß an Sicherheit.
  • Schnell – Wie bereits in diesem Leitfaden erwähnt, werden die Transaktionen von Neteller sofort ausgeführt, d.h. sobald du sie bestätigst.
  • Kryptofreundlich – Mit Neteller kannst du Kryptowährungen einzahlen und auszahlen. Außerdem fungiert es als Wallet für Kryptowährungen.
  • Gut für Einsteiger – Um Neteller zu verstehen und zu beherrschen, braucht es nicht viel. Der beliebte Zahlungsdienst verfügt über eine intuitive, anfängerfreundliche Benutzeroberfläche.

Nachteile

  • Eingeschränkt in einigen Ländern – Neteller ist nicht rund um den Globus verfügbar. Sieh dir die Liste der eingeschränkten Länder an, um zu erfahren, ob du Neteller in deiner Region nutzen kannst.
  • Braucht einen besseren Käuferschutz – Auch wenn Neteller einen Käuferschutz hat, ist er nicht so gut wie der von PayPal. Das bedeutet, dass es schwieriger ist, dein Geld zurückzubekommen, falls etwas schief geht. Aber es ist nicht unmöglich.
  • Es fallen Gebühren an – Die Transaktionsgebühren bei Neteller sind nicht hoch, aber sie liegen definitiv über dem Durchschnitt.

Mit Neteller Bitcoin kaufen: Ist das die beste Methode?

Wie du siehst, gibt es einige Nachteile bei der Verwendung von Neteller, um Bitcoin zu kaufen. Daher kann man mit Sicherheit sagen, dass Neteller definitiv nicht die beste Methode dafür ist. Dennoch ist es aufgrund seiner Beliebtheit als digitale Wallet definitiv in der Top 10 Liste. Wenn du dir nicht sicher bist, ob du Neteller nutzen sollst, empfehlen wir dir, mehr darüber zu lesen und es mit anderen Optionen zu vergleichen – vor allem mit anderen Online-Zahlungsdiensten.

Welche alternativen Zahlungsmethoden gibt es, um Bitcoin zu kaufen?

Die beste Alternative zu Neteller ist PayPal. Beide Zahlungsdienste sind sogenannte e-Wallets (nicht zu verwechseln mit Bitcoin Wallets), aber PayPal ist etwas bekannter. Außerdem wird PayPal von mehr Bitcoin-Brokern akzeptiert.

Wenn du keine e-Wallets verwenden möchtest, empfehlen wir dir, deine Kredit- oder Debitkarte zu benutzen, denn das sind immer noch die beliebtesten Online-Zahlungsmethoden. Die meisten Neteller Bitcoin-Broker akzeptieren auch Karten wie zum Beispiel Visa, Mastercard, American Express und Discover.

Wenn du aus einem der Länder kommst, in denen Google Pay und Apple Pay verfügbar sind, sind diese Optionen ebenfalls eine Überlegung wert. Außerdem werden sie auf vielen Krypto-Plattformen akzeptiert.

Fazit

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Neteller beliebt, schnell und bequem ist. Wenn du diese Zahlungsmethode bereits für andere Online-Dienste nutzt, sehen wir keinen Grund, warum du sie nicht auch für den Kauf von Bitcoin und anderen Kryptowährungen verwenden solltest. Deshalb haben wir einige der besten Neteller Bitcoin-Plattformen ausgewählt und stellen sie auf dieser Seite vor. Bitte scrolle nach oben und sieh dir unsere Liste genau an, um den Broker auszuwählen, der deinen Bedürfnissen entspricht.

Häufig gestellte Fragen

Kann ich mit Neteller Bitcoin anonym kaufen?

Leider ist Neteller keine anonyme Zahlungsmethode, da du persönliche Daten angeben musst, um diese Zahlungsoption zu nutzen. Du kannst Bitcoin also nicht anonym mit Neteller kaufen. Anonym könntest du aber Bitcoin mit Paysafecard kaufen oder auch mit Barzahlung.

Wie schnell ist der Kauf von Bitcoin mit Neteller?

Es ist ziemlich schnell. Neteller ist eine sofortige Zahlungsmethode, d.h. du zahlst dein Geld bei einem Broker ein, sobald du deine Transaktion bestätigt hast. Danach musst du nur noch Bitcoin und den Betrag, den du kaufen möchtest, auswählen. Dieser Prozess ist jedoch möglicherweise nicht so schnell, da einige Broker mehr Zeit für die Ausführung von Transaktionen benötigen.

Brauche ich eine Krypto Wallet?

Technisch gesehen kannst du deine Bitcoins in direkt bei Neteller speichern. Wir empfehlen dir aber trotzdem, eine dezentrale Krypto-Wallet zuzulegen.

Gibt es niedrige Gebühren, wenn ich Neteller zum Kauf von Bitcoin verwende?

Neteller ist nicht teuer, aber es ist auch nicht die günstigste Zahlungsoption. Einfach gesagt: Sofortige Transaktionen und hohe Sicherheit haben ihren Preis.

Kann ich Kryptowährungen auf meinem Neteller-Guthaben aufbewahren?

Ja, Neteller ist eine der wenigen Zahlungsoptionen, die auch Kryptowährungen verarbeiten kann.

Kann ich mit Neteller auch andere Kryptowährungen kaufen?

Wenn der Broker deiner Wahl andere Kryptowährungen als BTC anbietet, kannst du diese wahrscheinlich auch mit Neteller kaufen.

Kann ich mit Neteller Bitcoin sofort kaufen?

Ja, Neteller ist eine sehr schnelle Zahlungsmethode, also sollte der Kauf von Bitcoin kein schwieriger und langer Prozess sein. Dennoch brauchen einige Broker Zeit, um Krypto-Transaktionen zu bearbeiten.

Ist Neteller der einfachste Weg, Bitcoin zu kaufen?

Neteller ist einfach zu bedienen und man kann mit Sicherheit sagen, dass es eine der einfachsten Methoden ist, Bitcoin oder andere Kryptowährungen zu kaufen.

Akzeptiert Coinbase Neteller?

Auch wenn du Neteller nicht auf die übliche Weise (Fiat-Transaktionen) nutzen kannst, lassen sich Kryptowährungen dennoch senden und empfangen.