cryptomonday.de

Ehrlicher Bitrue Test in 2022

Zuletzt aktualisiert am 16th May 2022
Hinweis
Seite besuchen & registrieren

Bitrue ist eine Krypto-Plattform für die Verwaltung von Bitcoin, XRP und anderen Kryptowährungen. Mit dieser vielseitigen Plattform kannst du Kryptowährungen kaufen, verkaufen, leihen und in sie investieren. Wir untersuchen, wie Bitrue in Bezug auf Gebühren, Angebot, Funktionen und vieles mehr abschneidet.

4/5 Sternen
Cold Wallet mit mehreren Signaturen
Kreditkarten- und Überweisungstransaktionen werden unterstützt

Was kann ich auf Bitrue machen?

Eine Gruppe von Enthusiasten gründete Bitrue mit dem Fokus auf den Krypto-Handel. Die Plattform hat ihren Sitz in Singapur und wurde 2018 gegründet.

Bitrue nutzt die Blockchain und andere Finanztechnologien, um allen Menschen den Zugang zu fairen Finanzdienstleistungen zu ermöglichen. Sie bietet Kunden die Möglichkeit, mit Kryptowährungen zu handeln, sie zu verwalten, zu investieren und passives Einkommen zu erzielen. Es ist sowohl für institutionelle Anleger als auch für Day-Trader geeignet.

Das Team von Bitrue wird von einem Senior Management Team von Capital One geleitet. Das Unternehmen hat Niederlassungen in den USA, im asiatisch-pazifischen Raum und in Europa. Die Plattform konzentrierte sich zunächst auf XRP, was sich als Vorteil erwiesen hat. Derzeit ist sie nach Binance die zweitbeste Plattform für XRP. Bitrue nutzt XRP als Basiswährung und bietet viele Trades mit XRP an.

Bitrue hat es sich zur Aufgabe gemacht, eine umfassende Handelsplattform für alle Bedürfnisse von Krypto-Tradern zu sein. Einige der wichtigsten Funktionen sind:

  • Gehebelte ETFs

  • Der native BTR-Token

  • Power Piggy hilft beim Investieren und Verdienen mit Kryptowährungen

  • Besondere, hochverzinsliche Chancen mit BTR-Lockups

  • Verfügbarkeit von Krypto-Termingeschäften

  • Hohe Liquidität

  • Eine exklusiv für Trader entwickelte Trading Engine

  • Einzigartiges Handelssystem

  • Eine breite Palette von Kryptowährungen

Bitrue Übersicht

💼 Anbietertyp:Broker
💸 Mindesteinzahlung:$0
💰 Handelsgebühren:Abwechslungsreich
💰 Depotgebühren:3.5% oder 10 $ Gebühr
💰 Abhebegebühren:Abwechslungsreich
💰 Verwaltungskosten:$0
🔀 Minimaler Handelsauftrag$10
⌛ Zeitrahmen für die Auszahlung:Bis zu 3 Werktage
#️⃣ Anzahl der unterstützten Kryptowährungen:150+
#️⃣ Anzahl der unterstützten Krypto-Paare:500+
💱 Die am meisten unterstützten Kryptowährungen:BTC, USDT, XRP, ETH, USDC
📊Einsatz:Bis zu 20x
📱 Native mobile App:Ja
🖥️ Kostenloser Demo-Account:Ja
🎧 Kundenbetreuung:E-Mail, Social Media (hauptsächlich Telegram & Twitter)
✅ Nachweis erforderlich:KYC, AML
📈CFD verfügbarNein
📊Software:E-Mail, Live-Chat, Support Portal
⚽ Social-Trading:Nein
✂️ Copy-Trading:Nein

Vor- und Nachteile von Bitrue

Pro

Eine große Auswahl an Kryptowährungen mit zahlreichen Hanelsoptionen
Integration in TradingView mit Charts und Analysetools
Gebührenreduzierung bei Verwendung des nativen BTR-Tokens für Zahlungen
Lässt Zinsen für passive Investitionen mit Kryptowährungen verdienen
Ein digitaler Leihdienst von Bitrue, bei dem Nutzer eine Vielzahl von Kryptowährungen ausleihen können

Kontra

Ein früherer Hacker-Angriff, bei dem Vermögenswerte in Höhe von mehr als 4,2 Millionen US-Dollar gestohlen wurden
Die Nutzung von Drittanbietern für einige Kienste kann Trader abschrecken
Berichte über langsame Reaktionszeiten des Support-Teams

Bitrue: Kryptowährungen und Handelsoptionen

Schauen wir uns nun an, welche Handelsmöglichkeiten Bitrue bietet.

Welche Kryptowährungen kann man auf Bitrue handeln?

Es gibt über 150 handelbare Kryptowährungen und wenig bekannte Altcoins auf Bitrue. Die Top 5 Coins sind:

  • Tether (USDT)

  • Bitcoin (BTC)

  • XRP (XRP)

  • USD Coin (USDC)

  • Ethereum (ETH)

Mit einem 24-Stunden-Handelsvolumen, das in der Regel 2 Mrd. USD übersteigt, ist Bitrue eine der Top-Börsen. Sie unterstützt über 500 Handelspaare. Die Top-Paare nach Volumen sind:

  • Bitcoin (BTC) – BTC/USDT, BTC/USDC

  • Ethereum (ETH) – ETH/USDT, ETH/BTC, ETH/USDC

  • XRP – XRP/USDT, XRP/BTC, XRP/ETH

  • Cardano- ADA/USDT, ADA/XRP, ADA/BTC

  • Solana – SOL/XRP

Verschiedene Trades, die Bitrue anbietet

Neben dem Kassahandel bietet Bitrue auch die Möglichkeit, mit Futures und gehebelten EFTs zu handeln.

Die Börse bietet über 150 Kryptowährungen an, die die Nutzer an der Börse kaufen und verkaufen können. Außerdem gibt es über 500 Handelspaare auf dem Spotmarkt. Die wichtigsten Paare für den Spot-Handel sind:

  • ETH/USDT

  • BTC/USDT

  • XRP/USDT

  • SOL/USDT

Bei börsengehandelten Fonds (EFTs) mit Leverage wird mit Hilfe eines Finanzderivats versucht, die Rendite eines zugrunde liegenden Vermögenswertes zu erhöhen. Bitrue bietet lang- und kurzfristige gehebelte EFTs für mehrere Kryptowährungen an, zum Beispiel XRP3L, XRP3S, AAVE3S, BTC3L und BTC3S,

Ein weiteres Handelsinstrument auf Bitrue sind ewige Futures. Es gibt über 50 Paare, die du mit diesem Kontrakt handeln kannst. Die Gelder für die Futures werden auf einem separaten Konto verwahrt, und du musst das Coin-Paar auswählen, das du handeln möchtest, z.B. BTC/USDT.

Bitrue unterstützt zwei Margin-Modi: Cross und Isolated. Im Cross-Modus wird das gesamte Geld auf deinem Futures-Konto verwendet, während du im Isolated-Modus den Betrag selbst bestimmen kannst.

Diese unbefristeten Kontrakte bieten dir die Möglichkeit, deine Risikoexposition durch Leverage zu erhöhen. Du kannst auch entscheiden, ob du long oder short gehen willst. Einige der beliebtesten ewigen Futures-Paare sind BTC/USDT, XRP/USDT, 1000SHIB/USDT, ADA/USDT und ETH/USDT.

Kann man auf Bitrue mit Leverage handeln?

Ja, du kannst bei Bitrue mit Leverage handeln. Du kannst Leverage sowohl bei den Perpetual Futures als auch bei den gehebelten ETFs einsetzen.

Im Dezember 2021 führte Bitrue mit der Unterstützung von über 100 Coins andere zentrale Kryptobörsen bei der Anzahl der Leverage-Tokens an. Trader können ihre Gewinne/Verluste mit Leverage (auf das Dreifache des Handelsbetrags festgelegt) für Long- und Short-Positionen auf einzelne Kryptowährungen verstärken. Zum Beispiel SOL3S.

Bei unbefristeten Verträgen hängt das maximale Leverage vom Wert deiner Position und dem zugrunde liegenden Vermögenswert ab, für den du dich entscheidest. Mit dieser Option kannst du auch long oder short gehen, je nach deinen persönlichen Vorlieben.

Die gehebelten ETFs und Perpetual Futures Leverage sind mit denen von Binance vergleichbar. Nutzer können ihr Risiko bei verschiedenen Kryptowährungen und Handelspaaren erhöhen.

Futures und der Einsatz von Leverage sind von Natur aus riskanter als der normale Kauf und Verkauf von Kryptowährungen. Sie erhöhen dein Risiko und können dich in finanzielle Gefahr bringen.

Wie hoch sind die Spreads?

Es gibt eine variable Handelsgebühr, die von dem jeweiligen Paar abhängt. Für Trades mit XRP wie XRP/USDT oder XRP/BTC fallen variable Handelskosten von 0,2 % an. Andere gängige Handelspaare mit BTC, USDT und ETH haben eine Gebühr von 0,098%.

Gebühren, Limits und Zahlungsmethoden auf Bitrue

Wie hoch sind die Gebühren für die Einzahlung und Auszahlung, Limits sowie Geschwindigkeiten?

Bitrue ist eine Kryptobörse, an der man sowohl mit Kryptowährungen als auch mit Fiat-Geld einzahlen kann. Es gibt eine große Auswahl an Coins, von Bitcoin bis hin zu kleineren Altcoins wie Shiba Inu.

Die Kryptobörse bietet allerdings eine begrenzte Anzahl von Möglichkeiten, um mit Fiat-Geld auf das Guthaben einzuzahlen. Konkurrenten wie Binance und eToro bieten in dieser Hinsicht weitaus bessere Optionen.

Bitrue erhebt Handelskosten für alle verfügbaren Paare. Die Gebühren hängen davon ab, für welches Paar du dich entscheidest. Die Gebühren sind vergleichbar mit Plattformen wie Binance und besser als bei Coinbase.

Einzahlungsmethoden

Nutzer können auf Bitrue mit Kryptowährungen und Fiat-Geld einzahlen. Für den Fall, dass die gewünschte Zahlungsmethode nicht mit dabei ist, empfiehlt die Website, vor dem Einzahlen auf Bitrue andere Plattformen wie LocalBitcoins und OTCBTC zu nutzen.

Bitrue arbeitet mit Simplex zusammen. Es handelt sich dabei um einen Drittanbieter von Zahlungslösungen, der Einzahlungen mit Kreditkarte und Apple Pay ermöglicht. Visa und Mastercard sind die Kreditkarten, die auf der Plattform akzeptiert werden.

Die Kryptobörse arbeitet auch mit einem anderen Unternehmen namens Legend Trading zusammen, um ihren Kunden den Kauf von Kryptowährungen mit Fiat zu ermöglichen. Legend Trading ist ein in den USA ansässiges Krypto-Unternehmen, das sich auf institutionelle Trader konzentriert. Nutzer in den USA können mit ACH-Banküberweisung einzahlen, während Kunden aus Europa SEPA-Überweisungen nutzen können.

Nutzer können in verschiedenen Fiat-Währungen einzahlen, darunter USD, EUR, GBP und AUD. Überweisungen können mehr als einen Arbeitstag in Anspruch nehmen. Internationale Überweisungen dauern zwischen 2 und 4 Werktagen.

Bitrue gibt keine Mindesteinzahlung oder maximale Limits für den Kauf per Kreditkarte an. Es gibt jedoch eine Gebühr von 3,5 % oder 10 US-Dollar, je nachdem, was höher ist, für Kreditkartentransaktionen. Einzahlungen dauern im Durchschnitt 10-30 Minuten, bevor sie der Wallet gutgeschrieben werden. Es gibt keine Gebühren für internationale Überweisungen.

Die Kryptobörse gibt nicht an, ob sie Gebühren für das Einzahlen von Kryptowährungen erhebt. Einzahlungen in Kryptowährungen erfolgen in der Regel sofort, können aber von einer bestimmten Kryptowährung abhängen.

Auszahlungsmethoden

Die Gebühren für die Auszahlung werden dynamisch angepasst, je nach dem Netzwerkzustand der jeweiligen Blockchain. Bitrue hat jedoch einige erwartete Auszahlungsgebühren festgelegt. Erwarte zum Beispiel eine Gebühr von 0,05 für Binance Coin, 0,0005 für Bitcoin und 0,01 für Ethereum.

OTC Trader, die die Legend Trading Plattform nutzen, müssen mit einer Gebühr von 30 US-Dollar für die Auszahlung auf das Bankkonto rechnen. Das ist der Fall, wenn die Handelsmenge weniger als 50.000 US-Dollar beträgt.

Vor der Auszahlung müssen die Nutzer drei Sicherheitsschritte einhalten. Das sind die folgenden Einstellungen:

  • Passwort festlegen

  • Google Authenticator aktivieren

  • E-Mail verknüpfen

Wie schnell die Auszahlung von Kryptowährungen erfolgt, hängt von dem jeweiligen Coin ab. Nutzer, die Ethereum-Token auszahlen lassen, müssen beispielsweise bis zu 30 Minuten warten, während Auszahlungen von Bitcoins über 20 Stunden dauern können.

Die Identitätsprüfung wirkt sich auf die Limits für Auszahlungen aus. Kontoinhaber mit verifizierten Konten können bis zu 100 BTC pro Tag auszahlen.

Wie hoch sind die Gebühren und Provisionen von Bitrue?

Bitrue erhebt Handelskosten, die vom jeweiligen Handelspaar abhängen. Das sind prozentuale Gebühren, die zwischen 0,098 % und 0,32 % liegen. Sie sind in der Basiswährung zu zahlen. Die Handelspaare werden hauptsächlich in drei Kategorien unterteilt; siehe unten.

Handelspaar Handelskosten (in %)

  • BTC, ETH und USDT Handelspaare 0,098 % oder 0,196 %

  • XRP-Paare 0,32 % oder 0,2 %

Es gibt keine Provisionen für den Handel mit Kryptopaaren.

Wer den Legend Trading nutzt, muss mit einer Handelsgebühr zwischen 0,08 % und 5 % rechnen. Für außerbörsliche Trader bei Legend Trading fallen separate Gebühren an. Siehe die Tabelle unten:

HandelsmengeHandelskostenÜberweisungsgebühr
2.000 $5 %30 $
5.000 $4,5 %30 $
10.000 $3,5 %30 $
50.000 $3,5 %30 $
100.000 $2,5 %0 $
500.000 $1,5 %0 $
1.000.000 $1 %0 $

BTR-Inhaber erhalten einen Rabatt der Handelskosten um 40 %. Hier ist eine Übersicht über die Gebührenermäßigung:

Jahre der Nutzung von BTR Rabatt in Prozent

  1. Jahr 40 %

  2. Jahr 30 %

  3. Jahr 20 %

  4. Jahr 10 %

  5. Jahr Kein Rabatt

BTR kann an der Kryptobörse Bitrue gekauft werden. Die Verwendung dieses Tokens senkt die Kosten für Gebühren ganz erheblich. Das macht sie zu einer der günstigsten Krypto-Plattformen, die es gibt.

Bitrue: Handelsmengen und Limits

Die Kryptobörse gibt keine Limits für den Spot-Handel vor. Wir gehen davon aus, dass Nutzer die kleinste Bruchteil-Einheit an Kryptowährung kaufen können. Der Höchstbetrag, mit dem Nutzer handeln können, liegt im Ermessen der Kryptobörse.

Für OTC-Trader, die den Drittanbieterdienst Legend Trading nutzen, gilt ein Mindestlimit von 500 US-Dollar und ein Höchstlimit von 1 Million US-Dollar.

Handelsplattform von Bitrue

Auf welchen Geräten kann man Bitrue verwenden?

Stelle sicher, dass dein Gerät internetfähig ist. Verbinde dich wie folgt mit Bitrue:

  • Tablets

  • Handys (Android und IOS)

  • PC

Die mobilen Apps können im IOS und Google App Store heruntergeladen werden. Sie ermöglicht es dir, von unterwegs aus zu überwachen und zu traden. Hier ist, was du mit der Bitrue App machen kannst:

  • Handel und Aufbewahrung von Kryptowährungen

  • Überwachung des Kryptomarktes in Echtzeit

  • Speichern, tauschen, übertragen und verwalten aller Kryptowährungen – überall

  • Investieren mit Power Piggy Feature

  • Bitrue-Darlehen

  • DeFi Liquidity Mining

Kann ich Bitrue in jedem Land verwenden?

Bitrue ist weltweit in Ländern wie Singapur, den USA, Großbritannien und Kanada zugänglich. In OFAC-Ländern oder Ländern wie China, in denen Kryptobörsen verboten sind, ist Bitrue jedoch nicht aktiv. In den USA ist Bitrue in Texas und New York nicht aktiv.

Ist Bitrue in meiner Sprache verfügbar?

Bitrue ist in acht Sprachen verfügbar. Neben Englisch finden die Nutzer auch Spanisch, Chinesisch, Indonesisch und Arabisch.

Wie einfach ist es, Bitrue zu benutzen?

Der Kauf und Verkauf von Kryptowährungen auf Bitrue mit anderen Kryptowährungen und einer Kreditkarte ist für Anfänger einfach genug. Für Trader, die außerbörslich handeln, kann es jedoch kompliziert werden, da eine andere Krypto-Firma als Vermittler fungiert.

Das Webinterface für Nutzer ist einfach genug, und die mobilen Apps sind leicht zu bedienen. Auch die Schnittstelle zum Leihen und Investieren ist unkompliziert. Fortgeschrittene Nutzer können sich über ausgefeilte Funktionen wie Perpetual Futures und Leverage EFTs freuen.

Hauptmerkmale

Bitrue hat einen breit gefächerten Kundenstamm mit einem Handelsvolumen, das regelmäßig 2 Milliarden US-Dollar in 24 Stunden übersteigt. Neben den niedrigen Gebühren gibt es noch weitere Merkmale, die diese Kryptobörse so beliebt machen:

Volle Unterstützung für XRP

Bitrue verwendet XRP als Basiswährung. Trader können die Vorteile von XRP voll ausschöpfen, um Kryptowährungen einfach und zu niedrigeren Gebühren zu handeln. In der XRP-Community ist die Börse anerkannt und gehört zu den fünf wichtigsten Kryptobörsen nach XRP-Handelsvolumen.

Power Piggy für passive Investitionen

Mit der Power Piggy-Funktion können Nutzer Geld verdienen, indem sie ihre Kryptowährung an der Kryptobörse anlegen. Es gibt tägliche Auszahlungen ohne Sperrfrist. Die Funktion unterstützt über 60 Coins, darunter BTC, XRP und ADA.

Bitrue Loans

Kreditnehmer können über 30 Währungen im Austausch gegen beliebte Kryptowährungen wie BTC verpfänden, die schnell verkauft oder investiert werden können. Es gibt keine Bearbeitungsgebühren für Kredite.

Sicherheit und Regulierung

Die Sicherheit von Geldern und Kryptowährungen ist einer der wichtigsten Aspekte für Trader. Mal sehen, ob die Sicherheitsmerkmale von Bitrue ausreichen.

Ist Bitrue sicher?

Bitrue hat eine trübe Geschichte, wenn es um Sicherheit geht. Hacker haben Ripple- und Cardano-Coins im Wert von fast 4,5 Millionen US-Dollar gestohlen. Das Unternehmen versprach, alle Betroffenen zu entschädigen. Auch bei Ethereum Classic gibt es 2019 eine Sicherheitslücke.

Die Kryptobörse sagt nun, dass sie ihre Sicherheitsvorkehrungen verstärkt hat. Das ist nach vielen Tests und Versuchen, darunter Pseudoangriffe und RO-Tests. Außerdem setzt die Börse eine Speicheranpassungstechnologie mit hoher Elastizität ein, um DDOS-Angriffe zu vermeiden und eine schnelle und konstante Leistung der Handelsmaschine zu gewährleisten.

Die Plattform nutzt jetzt Sicherheitslösungen von McAfee, um persönliche Daten und Krypto-Vermögenswerte zu schützen. Verifizierte Nutzer müssen außerdem die 2FA-Funktion nutzen, um ihre Konten zu sichern.

Trotz der Zusicherung der Kryptobörse können wir sie aufgrund der vergangenen Vorfälle nicht einfach beim Wort nehmen. Die letzte Sicherheitslücke ist bereits zwei Jahre her und wir hoffen, dass die eingeführten Maßnahmen Angriffe abwehren können.

Bin ich und meine Kryptowährung geschützt?

Die Plattform verfügt über mehrschichtige Systeme zum Schutz von Daten und Vermögenswerten. Die Vermögenswerte werden außerdem durch Cold und Hot Wallets mit mehreren Signaturen gesichert, um den Schutz der Vermögenswerte zu gewährleisten. 99 % der Kryptowährungen werden offline in Cold Wallets gespeichert, um einen einfachen Zugriff durch Hacker zu verhindern.

Ist Bitrue reguliert?

Das Unternehmen operiert von Singapur aus und ist weltweit verfügbar. Die Bitrue-Website enthält keine Informationen über die Einhaltung von Vorschriften in den Ländern, in denen das Unternehmen tätig ist.

Muss ich mein Konto bei Bitrue verifizieren lassen?

Eine Identitätsprüfung ist bei Bitrue nicht erforderlich. Vor der Verifizierung können Nutzer täglich bis zu 2 BTC einzahlen, traden, investieren, kaufen und auszahlen.

Nutzer können sich mit ihrem Führerschein, Reisepass oder Personalausweis verifizieren. Die Kryptobörse bietet verifizierten Nutzern Vorteile, wie zum Beispiel eine bessere Sicherheit für Konten, die Freischaltung zusätzlicher Funktionen, den Handel mit eingeschränkten Coins, die Nutzung des Kreditservice und das Auszahlen von bis zu 100 BTC täglich.

Zusätzliche Informationen

Lernmaterialien

Die Nutzer müssen sich mit den Häufig gestellten Fragen und einem Schulungszentrum auseinandersetzen, das den technischen Aspekt der Plattform erklärt.

Tools und Charts

Trader können verschiedene Auftragsarten nutzen, darunter Limit- und Marktaufträge. Die Kryptobörse verfügt außerdem über Trigger-Order-Funktionen und technische Indikatoren zur Analyse. Die Multi-Charts der Kryptobörse können gleitende Durchschnitte und vieles mehr anzeigen.

Professionelle Trader könnten sich ausgeschlossen fühlen, weil diese Tools für Anfänger und Fortgeschrittene gedacht sind. Die Plattform empfiehlt die Verwendung der Legend Trading Plattform, die in Bitrue integriert ist.

Kunden-Support

Der Kunden-Support erfolgt per E-Mail – support@bitrue.com – und über soziale Medien. Telegram und Twitter sind die wichtigsten Social-Media-Kanäle, um um Hilfe zu bitten.

Wie man Kryptowährungen auf Bitrue kauft und verkauft

Wie man Krypto auf Bitrue kaufen kann

Bitrue ist sowohl eine Fiat-zu-Krypto als auch eine Krypto-zu-Krypto-Börse. Nutzer können ihr Geld im Tausch gegen Kryptowährungen einzahlen oder ihre Käufe mit einer Vielzahl von Kryptowährungen finanzieren. Hier sind die Richtlinien

  • Schritt 1: Geh auf die offizielle Bitrue-Website. Registriere dich oder melde dich in deinem Konto an.

  • Schritt 2 (optional): Gib deine Daten ein. Danach wirst du aufgefordert, ein Foto von deinem Ausweis für die Identitätsprüfung hochzuladen.

  • Schritt 3: Zahle Geld oder eine Kryptowährung ein. Bei Einzahlungen per Kreditkarte musst du dich einer Überprüfung durch Simplex unterziehen.

  • Schritt 4: Verwende die Seite Kaufen/Verkaufen, um Kryptowährungen auszuwählen.

  • Schritt 5: Bestätige anschließend den Kauf

Wie man Krypto auf Bitrue verkaufen

  • Schritt 1: Melde dich auf der Website von Bitrue an. Nach der Anmeldung wählst du im Kauf-/Verkaufsbereich die Kryptowährung aus, die du verkaufen möchtest.

  • Schritt 2: Gib den Betrag an Coins ein, den du verkaufen willst.

  • Schritt 3: Klicke dann auf „Verkaufen“. Überprüfe den Preis und die Gebühren.

  • Schritt 4: Prüfe, ob Krypto/Geld auf deinem Guthaben ist.

Fazit

Bitrue ist eine Kryptobörse mit verschiedenen Funktionen, über die du kaufen, verkaufen, investieren und leihen kannst. Für den Kauf von Kryptowährungen auf der Plattform ist keine Identitätsprüfung erforderlich. Es gibt viele Kryptowährungen und Handelspaare, mit denen du traden kannst.

Trotz der Sicherheitsvorfälle in der Vergangenheit hat das Team hinter dieser Kryptobörse robuste Sicherheitsvorkehrungen getroffen. Die meisten Kryptowährungen werden in einer Cold Wallet aufbewahrt. Wir raten jedoch dringend davon ab, deine Kryptowährungen oder Gelder auf der Börse zu lassen.

Die Kryptobörse eignet sich sowohl für Anfänger als auch für fortgeschrittene Trader. Die Oberfläche ist einfach und es stehen zusätzliche Tools für Charts und Analysen zur Verfügung. Anfängern wird der Handel leicht fallen, denn Kauf und Verkauf sind ziemlich unkompliziert.

Amala Pillai

Amala Pillai

Amala ist Nachrichten- und Content-Redakteurin aus London. Zuvor war sie als Finanzjournalistin in Singapur tätig und berichtete 7 Jahre lang über zahlreiche Wirtschafts- und Finanzthemen. Jetzt konzentriert sie sich auf die Gebiete Kryptowährungen und Makroökonomie. Sie hat auch Reportagen gemacht und über Technologie, Wirtschaftspolitik und ESG berichtet. 2016 war Amala Umweltredakteurin bei Solutions und arbeitete in redaktioneller Funktion sowohl bei News Corp (Dow Jones) als auch bei JBN. Darüber hinaus hat sie Erfahrung als Autorin und Brand Editor für verschiedene Finanzinstitute und Banken.