cryptomonday.de
StartseiteBotsMeta Profit Erfahrungen 2022: Betrug oder seriös?

Meta Profit Test in 2022

Zuletzt aktualisiert am 16th Aug 2022
Hinweis
Seite besuchen & registrieren

Meta Profit ist nach eigenen Angaben ein automatisierter Bot für Krypto-Trading, mit dem Nutzer Kryptowährungen wie Bitcoin, Litecoin, Ethereum und anderen Coins handeln können. Der Bot soll entwickelt worden sein, um Nutzern dabei zu helfen, den Wert ihres Krypto-Portfolios potenziell zu steigern, unabhängig von ihrem Wissensstand. Wie bei allen Handelsplattformen gibt es auch hier Risiken, die du beachten solltest. In unseren Meta Profit Erfahrungen zeigen wir dir alle Funktionen, Vor- und Nachteile sowie die Sicherheit Trading-Bots. Am Ende werden wir sehen, ob man mit diesem Bot tatsächlich Geld verdienen kann.

Was ist Meta Profit?

Laut Website ist es eine Trading-Software, welche Trades mit Krypto-Handel automatisiert, indem es Handelsaufträge initiiert und schließt.

Die Nutzer legen das Risikoniveau fest, was sich auf die Coins und die Höhe der Handelsaufträge auswirkt. Meta Profit analysiert die Daten des Kryptomarktes, um potenziell gewinnbringende Trades zu finden, und führt diese Transaktionen über einen Drittanbieter-Broker selbst aus.

Meta Profit Übersicht

🤖 Robot-Typ:Bitcoin-Bot
💸 Minimale Einzahlung:$250
🚀 Angegebene Gewinnquote:99,4%
💰 Handelsgebühren:2% Gebühren auf Handelsgeschäfte
💰 Kontoführungsgebühren:Keine
💰 Abhebegebühren:Keine
💰 Softwarekosten:Kostenlos
⌛ Zeitrahmen für die Auszahlung:24 Stunden
💱Unterstützte Kryptowährungen:BTC, BCH, LTC, ETH, XRP
📊 Hebel:1000x
📱 Native mobile App:Nein
🖥️ Kostenloser Demo-Account:Ja
🎧 Kundenservice:E-Mail
✅ Verifizierung erforderlich:Ja
🔁 Automatischer Handel:Ja
📈 CFD verfügbarJa

Vor- und Nachteile

Pro

Niedrige Mindesteinzahlung
Große Auswahl an Kryptowährungen
Kostenloses Demokonto

Kontra

Krypto-Markt ist volatil
Einige Behauptungen zu potenziellen Gewinnen sind fragwürdig
1
LIO - Meta Profit
Mindesteinzahlung
250
Exklusives Angebot
Nutzerbewertung
7
Keine Einrichtungsgebühr im Voraus
Schnell Geld abheben und Geld einzahlen

Meta Profit: Märkte, Vermögenswerte und Optionen

Welche Vermögenswerte und Produkte kann man mit diesem Trading-Bot handeln?

Meta Profit unterstützt eine breite Palette von Kryptowährungen, darunter BTC, ETH und ADA, sowie eine Reihe von Altcoins.

Eine vollständige Liste der gehandelten Währungen findest du auf der Trading-Plattform.

Welche Möglichkeiten von Leverage-Handel gibt es?

Nutzer sollten sich der Risiken bewusst sein, die mit Leverage (Hebel) verbunden sind, bevor sie sich auf den Handel mit diesem Instrument einlassen. Gehebelter Handel kann sowohl zu höheren Gewinnen als auch zu höheren Verlusten führen.

Auf der Meta Profit Website findest du die aktuellsten Informationen zum Handel mit Leverage.

Wie hoch sind die Spreads?

Wir konnten keine konkreten Zahlen zu den Spreads finden. Generell schwanken die Spreads je nach Marktvolatilität.

Gebühren, Limits und Zahlungsmethoden bei Meta Profit

Wie viel kostet die Nutzung des Trading-Bots?

Meta Profit bietet eine kostenlose Registrierung und hat auch keine Abonnements. Man muss jedoch eine Mindesteinzahlung von 250 US-Dollar leisten, um den Bot nutzen zu können. Es gibt auch mögliche Gebühren von Brokern, die sich unterscheiden. Diese richten sich je nach Broker und werden bei der Registrierung angegeben.

Welche Zahlungsmethoden werden von Meta Profit akzeptiert?

Die Trading-Plattform akzeptiert nur Zahlungen in Fiat-Währung.

Gängige Zahlungsmethoden sind:

  • Banküberweisung

  • Kreditkarte

  • Debitkarte

Fallen bei Meta Profit weitere Gebühren und Provisionen an?

Bots für Kryptowährungen verlangen oft eine kleine Gebühr als Provision. Je nach verwendetem Broker kann es auch hier eine zusätzliche Gebühr oder laufende Gebühren bzw. Provisionen geben. Aber das sind in der Regel sehr geringe Gebühren, die nur bei Gewinnen anfallen.

Meta Profit: Handelsmengen und Limits

Um ein Konto einzurichten, ist eine Mindesteinzahlung von 250 US-Dollar erforderlich.

Die Plattform von Meta Profits

Wie funktioniert Meta Profit?

Meta Profit nutzt eine Reihe von Brokern, um Kauf- und Verkaufsaufträge für seine Nutzer auszuführen. Das sind Trades, die auf einer automatisierten Marktanalyse beruhen und es dem Nutzer ermöglichen, Trades schneller zu tätigen als beim manuellen Handel.

Auf welchen Geräten kann ich den Trading-Bot verwenden?

Über den Browser ist der Bot auf folgenden Geräten zugänglich:

  • Tablets

  • Android-Handys

  • iPhones und andere iOS-Geräte

  • Desktop-PCs oder Laptops

Mit welchen Kryptobörsen und Brokern arbeitet Meta Profit zusammen?

Die Trading-Plattform arbeitet mit vielen verschiedenen Brokern zusammen. Die aktuelle Liste findest du auf der Meta Profit Website.

Achte bei der Auswahl eines Brokers darauf, dass er von den zuständigen Finanzbehörden in der Region, in der er tätig ist, reguliert wird. Das trägt dazu bei, dass deine Handelsaktivitäten sicher sind.

Die beiden alternativen Trading-Bots Bitcoin Up und Bitcoin Motion arbeiten beispielsweise ausschließlich mit regulierten Brokern zusammen.

Kann ich Meta Profit in meinem Land nutzen?

Meta Profit kann in mehreren Ländern auf der ganzen Welt verwendet werden, aber du solltest es immer überprüfen, bevor du dich registrierst. Der Bot ist in diesen Ländern besonders beliebt:

  • Deutschland

  • Italien

  • Spanien

  • Frankreich

  • Australien

In den USA, wo CFDs verboten sind, ist der Krypto-Trading-Bot nicht verfügbar. Außerdem ist der Bot nicht an Orten erlaubt, an denen Kryptowährungen verboten sind – wie z.B. in China.

Ist Meta Profit in meiner Sprache verfügbar?

Es sind mehreren Sprachen verfügbar – sowohl auf Englisch als auch auf anderen gängigen internationalen Sprachen.

Meta Profit Erfahrungen – wie einfach kann der Trading-Bot genutzt werden?

Die Plattform ist recht übersichtlich, was den Krypto-Handel sehr einfach macht. Das automatisierte System ermöglicht es, Trades auf der Grundlage der eingegebenen Einstellungen durchzuführen.

Du kannst Parameter und Limits für Trades festlegen sowie Charts und Daten einsehen. Diese helfen dir, Entscheidungen über dein Portfolio zu treffen. Wegen der einfachen Bedienung haben wir gute Meta Profit Erfahrungen gemacht.

Wesentliche Merkmale

Intuitive Schnittstelle

Meta Profit hat eine nutzerfreundliche Oberfläche, von der sowohl Anfänger als auch erfahrene Trader profitieren. Dazu gehören Marktdatentrends, Charts und allgemeine Preisinformationen.

Marktanalyse

Der Krypto-Bot bewertet den Markt und entscheidet mithilfe von Algorithmen über die besten Trades für Nutzer und ihre Portfolios. Und zwar unabhängig davon, ob du deine eigenen Handelskriterien festgelegt hast oder es vorziehst, vollautomatisch zu handeln.

Sicherheit und Regulierung

Ist Meta Profit seriös?

Es ist definitiv ein legitimer Bot für Krypto-Handel und kann wohl für automatisches Trading verwendet werden.

Ist Meta Profit sicher?

Bedenke das finanzielle Risiko, das mit dem Krypto-Handel verbunden ist. Abgesehen davon gibt der Trading-Bot Informationen an Broker weiter, um Trades in deinem Namen zu tätigen. Diese Broker unterliegen je nach Land, in dem sie tätig sind, unterschiedlichen Regulierungen.

Bin ich und mein Geld geschützt?

Meta Profit verwahrt dein Geld nicht für dich, sondern du registrierst dich, um über die Plattform zu handeln. Alle Trades werden über einen Partner-Broker abgewickelt. Diese Broker sollten in dem Land, in dem sie tätig sind, reguliert sein.

Ist Meta Profit reguliert?

Die aktuelle Liste der Länder, in denen Meta Profit reguliert wird, findest du auf der Website des Bots.

Muss ich mein Konto bei Meta Profit verifizieren?

Ja. Du musst deine E-Mail-Adresse verifizieren, bevor du Meta Profit nutzen kannst.

Dein Broker kann eine zusätzliche Identitätsprüfung verlangen, bevor du mit dem Handel beginnen kannst.

Wie du dich bei Meta Profit anmelden und loslegen kannst

  • Schritt 1 - Richte ein Konto ein

Gehe auf die Meta Profit Website und fülle das Anmeldeformular oben auf der Seite aus. Dazu gehören dein vollständiger Name, deine Telefonnummer und deine E-Mail-Adresse. Anschließend musst du deine E-Mail-Adresse verifizieren.

  • Schritt 2 - Zahle Geld ein

Es findet eine Identitätsprüfung statt – sobald du sie bestanden hast, musst du mindestens 250 US-Dollar auf dein Guthaben einzahlen. Dafür stehen mehrere Zahlungsmethoden zur Verfügung.

  • Schritt 3 - Mach dich mit der Plattform vertraut

Wir empfehlen, das Demokonto zu nutzen, um den Handel zu üben, bevor du Live Trades aktivierst und dein Geld riskierst.

  • Schritt 4 - Mache deinen ersten Trade

Sobald du dich mit der Plattform vertraut gemacht hast, kannst du deinen ersten Handelsauftrag abschließen. Du kannst zwischen automatisiertem Handel und manuellem Handel wählen.

Gibt es eine Alternative zum Meta Profit?

Ja. Es gibt viele Bots für Kryptohandel, die du verwenden kannst, falls Meta Profit nicht deinen Bedürfnissen entspricht. Dazu gehören:

Krypto-RoboterMindesteinzahlungUnsere Bewertung
Quantum AI250 EuroUnser Quantum AI Test
Bitcoin Champion250 EuroUnser Bitcoin Champion Test
Bitcoin Trader250 EuroUnser Bitcoin Trader Test
1
LIO - Meta Profit
Mindesteinzahlung
250
Exklusives Angebot
Nutzerbewertung
7
Keine Einrichtungsgebühr im Voraus
Schnell Geld abheben und Geld einzahlen
Danny Maiorca

Danny Maiorca

Danny ist ein Autor und Redakteur mit mehr als 6 Jahren Erfahrung. Nachdem er ursprünglich in Londons boomendem Fintech-Sektor gearbeitet hatte, entschied er sich dafür, Freelancer zu werden. Ursprünglich stammt Danny aus Großbritannien, lebt jetzt aber in Dänemark.