cryptomonday.de
StartseiteFilecoinFilecoin kaufen: So geht's 2022

Filecoin kaufen: So geht's 2022

Zuletzt aktualisiert am 7th Jun 2022
Hinweis

In Eile? Handeln Sie Krypto bei einem marktführenden Broker

Filecoin wurde als dezentralisiertes Netzwerk für die gemeinsame Nutzung von Dateien geschaffen. Es handelt sich dabei um ein Blockchain-basiertes Netzwerk, das mehrere neue Technologien kombiniert. Das Team hinter Filecoin hat die Vision, die wichtigsten Informationen der Menschheit in seinem Netzwerk zu speichern. Die Nutzung des Dienstes erfordert Transaktionen mit der nativen Kryptowährung Filecoin (FIL).

Auf dieser Seite haben wir die wichtigsten Informationen über Filecoin zusammengefasst, damit du entscheiden kannst, ob diese Kryptowährung eine gute Investitionsmöglichkeit bietet. Wir gehen auf verschiedene Zahlungsmethoden ein, die wichtigsten Merkmale dieses Krypto-Projekts und mögliche Investitionsstrategien ein.

Beste Broker für Filecoin im Jahr 2022

Filecoin ist eine etablierte Kryptowährung, die zu den Top 50 aller Coins gehört. Daher bieten mehrere Plattformen Kryptobörsen für FIL zu günstigen Preisen an. Unsere Experten haben eine Liste der besten Kryptobörsen und Broker zusammengestellt, auf denen man Filecoin kaufen und verkaufen kann.

1
Plus500
Mindesteinzahlung
100
Exklusives Angebot
Nutzerbewertung
10
73% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.
2
eToro
Mindesteinzahlung
10
Exklusives Angebot
Nutzerbewertung
10
Mehr als 3.000 Assets - Devisen, Aktien, Kryptowährungen, ETFs, Indizes und Rohstoffe
Kaufe Kryptowährungen oder fange mit CFD-Handel an
CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 68% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.
3
Eightcap
Mindesteinzahlung
100
Exklusives Angebot
Nutzerbewertung
8
250+ Kryptowährung
Kryptoderivate bei MT4 und MT5 handeln
Kundenservice von Experten

Filecoin: Das Wichtigste im Überblick

  • Filecoin ist ein dezentrales Filesharing-Protokoll. Es ist ein einzigartiges Produkt auf dem Kryptomarkt.

  • Bekannte Firmen wie Grayscale vertrauen in Filecoin.

  • Filecoin kann ein enormes Wachstum auf dem NFT-Markt verzeichnen, wenn es beginnt, NFTs auf der Blockchain zu unterstützen.

  • Das Filecoin-Team plant, das Angebot an Coins um 50% zu reduzieren, um die Kryptowährung erschwinglicher zu machen und die Nachfrage zu erhöhen.

  • Diese Kryptowährung ist darauf spezialisiert, wichtige Informationen mit der Kraft der Blockchain-Technologie zu speichern.

Was ist Filecoin?

Filecoin (FIL) ist ein dezentrales Netzwerk zum Speichern und Teilen von Dateien. Es nutzt die Blockchain-Technologie, um den Nutzern eine neue Art von Sharing-Erlebnis zu bieten. Da dezentrale File-Sharing-Plattformen beliebter denn je sind, will Filecoin diese Marktnische mit Blockchain-basierten Technologien verbinden. Das Einzigartige an dem System ist, dass die Nutzer dabei Krypto verdienen können. Im Grunde genommen funktioniert Filecoin ähnlich wie die meisten Datei-Tauschbörsen. Anstatt jedoch eine zentrale Behörde für die Speicherung von Daten zu nutzen, können Nutzer Speicherplatz bieten. Dafür erhalten sie FIL-Token als Belohnung, was in diesem Netzwerk also das Mining darstellt.

Filecoin löst mit dieser Technologie mehrere Probleme. Erstens hilft sie, das Problem der Zentralisierung zu lösen. In vielen Fällen haben große Unternehmen wie Amazon Web Services einen riesigen Marktanteil. Dadurch können sie den Menschen, die keine Alternativen haben, die Bedingungen zu ihren Gunsten diktieren. Dadurch entsteht auch das Problem der Zensur. Die Branchenführer zensieren jetzt, was sie für richtig halten. Dadurch können sie auch kontrollieren, welche Informationen in der Bevölkerung verbreitet werden. Durch die Reduzierung der zentralisierten Datenmenge hofft Filecoin, auch das Problem der Zensur zu verringern.

Außerdem können die Nutzer einen Gewinn erzielen, indem sie ihren ungenutzten Speicherplatz teilen. Früher kaufte man einen Arbeitsspeicher und hatte in der Regel eine Menge freien Speicherplatz. Anstatt diesen zu vergeuden, können die Nutzer ihn online verkaufen.

Wie funktioniert Filecoin?

Filecoin wurde ursprünglich auf einem anderen P2P-Dateisystem namens Interplanetary File System (IPFS) aufgebaut. Diese Plattform war ähnlich wie Filecoin, bot aber keine finanziellen Vorteile. Die Nutzer konnten Daten speichern, aber mit ihrem freien Speicherplatz keinen Gewinn erzielen.

Das Filecoin-System beginnt mit Schürfern, die Speicherplatz für andere Nutzer anbieten. Für das Mining erhalten sie FIL-Tokens. Der Preis, den ein Nutzer für den Speicherplatz bezahlt, wird auf einem offenen Markt festgelegt und kann je nach gewünschter Geschwindigkeit variieren. Andere Faktoren wie Verfügbarkeit und Nachfrage wirken sich ebenfalls auf den Preis aus.

Das Netzwerk wird von zwei Arten von Schürfern unterhalten. Sie konkurrieren miteinander, um den niedrigsten Preis für Speicherplatz anzubieten. Um ein Schürfer zu werden, brauchst du nur freien Festplattenspeicher und eine Internetverbindung. Sobald du akzeptiert bist, werden die Schürfer nach ihrer Zuverlässigkeit und dem Preis für den Speicherplatz beurteilt. Es gibt zwei Arten davon: Storage Miner und Retrieval Miner.

Die häufigste Art ist Storage Miner. Diese fungieren als Speicheranbieter und können sowohl Einzelpersonen als auch Organisationen sein. Beide Arten von Schürfern führen Prozesse durch, die als Proofs bekannt sind. Diese sichern das Netzwerk und überprüfen, ob die Schürfer die Daten speichern, die sie vorgeben zu speichern, und ob sie dabei die richtigen Protokolle befolgen. Der zweite Typ ist Retrieval Miner. Diese Schürfer fungieren als Vorabholer von Daten. Ihre Aufgabe ist es, die am häufigsten heruntergeladenen Dateien abzurufen und sie an die Nutzer weiterzugeben. Um ein Retrieval Miner zu werden, musst du eine bestimmte Mindestbandbreite haben.

Filecoin kaufen und handeln: Was ist der Unterschied?

Die beste Methode, in Kryptowährungen einzusteigen, ist, Coins zu kaufen und sie selbst zu besitzen. So hast du die volle Kontrolle über deine Währung, denn du kannst sie staken, Liquidität bereitstellen und sie frei zwischen Konten übertragen. Der Besitz von Filcoin bedeutet, dass du einen Teil der 147 Millionen verfügbaren FIL besitzt und keine Plattform dein Vermögen kontrollieren kann.

Mit derivativen Produkten wie CFDs und ETFs kannst du jedoch in Filecoin investieren, ohne den Coin zu besitzen. Sie beziehen sich auf den aktuellen Preis von Filecoin und lassen dich investieren, ohne dass du den Coin besitzen musst. Da es sich bei Derivaten nicht um echte Filecoin handelt, kann der Besitzer sie nicht von der Plattform überweisen. Das Unternehmen, das den CFD ausgegeben hat, hat die Kontrolle über dein Geld und du verlässt dich darauf, dass es einen fairen Service bietet.

Verschiedene Wege, Filecoin zu kaufen

Da Filecoin ein beliebtes Projekt ist, kann es auf verschiedenen Plattformen gekauft werden. Nimm dir die Zeit, die folgenden Optionen zu prüfen, denn die Verfügbarkeit hängt von deinem Standort ab.

  • Broker: Hier kann man mit Kryptowährungen handeln, ohne eine Krypto-Wallet anlegen zu müssen und sich mit anderen technischen Details auseinanderzusetzen. Broker bieten zahlreiche fortgeschrittene Finanzinstrumente an, so dass du zum Beispiel nicht nur bei steigenden Kursen verdienen kannst, sondern auch wenn sie fallen. Allerdings ist Krypto-Handel bei Brokern auch recht riskant, so dass du dich genau damit auskennen musst, was du machst.

  • DEX: Wer Filecoin anonym kaufen möchte, kann eine dezentralisierte Kryptobörse oder DEX (Decentralized Exchange) nutzen. Sie ist einfach zu bedienen, denn du musst nur deine Krypto-Wallet anschließen und den Coin auswählen, den du kaufen möchtest. Vermeide es, ETH-20-basierte Kryptobörsen zu nutzen, bis Ethereum 2.0 herauskommt, denn sie haben derzeit hohe Gebühren.

  • CEX: Die vielleicht beste Methode, Filecoin zu kaufen, ist eine zentralisierte Kryptobörse (Centralized Exchange, CEX), weil sie die niedrigsten Gebühren hat. Binance und Coinbase bieten das beste Nutzererlebnis, weil der Kauf von Filecoin dort so einfach ist. Außerdem bieten sie die beste Sicherheit und werden von offiziellen Behörden reguliert.

Wo kann man Filecoin kaufen?

Auswahl der optimalen Plattform zum Kauf von Filecoin ist der allererste Schritt, mit dem du dich gründlich auseinandersetzen solltest. Es gibt eine ganze Reihe an verschiedenen Krypto-Plattformen, so dass man schnell den Überblick verlieren kann. Im Folgenden werden wir uns mit zwei großen Krypto-Plattformen befassen, die Investitionsmöglichkeiten für FIL anbieten.

Binance

Binance ist mit über 20 Millionen Nutzern die größte Kryptobörse der Welt. Die Plattform hat niedrige Gebühren, so dass du mit deinem Geld mehr Coins kaufen kannst. Du kannst dein Vermögen von der Kryptobörse auf deine Kryptoadresse auszahlen lassen und hast so die volle Kontrolle über dein Vermögen. Um die Auszahlungsbeschränkungen aufzuheben, musst du deine Identität bei Binance verifizieren.

Vorteile

  • Niedrige Gebühren

  • Riesige Auswahl an Coins

  • Mehrere Optionen für Staking

Nachteile

  • Live-Chat hat sehr lange Wartezeiten

  • In den USA nicht verfügbar

  • Verifizierung ist langsam

eToro

Andererseits hat ein Dienst wie eToro viele Vorteile, die ihn besser für erfahrene Krypto-Investoren machen. Hier findet man zahlreiche Kryptowährungen zum Handeln, darunter auch Filecoin (FIL). Außerdem gibt es bei eToro keine komplizierten Handelsschnittstellen, was die Plattform auch für weniger technisch versierte Anleger zugänglich macht. Bei eToro kauft man keine Kryptowährung direkt, sondern spekuliert auf steigende und fallende Kurse.

Vorteile

  • Man kann auf fallende und steigende Preise spekulieren

  • eToro hat mehrere Sicherheitsebenen

  • Große Auswahl an Kryptowährungen

Nachteile

  • Nicht möglich, Coins in eigene Krypto-Wallet zu übertragen

  • Hochladen von sensiblen Dokumenten erforderlich

Wie kann man Filecoin online kaufen?

Sich bei einer Kryptobörse zu registrieren, ist die einfachste Methode, Filecoin zu kaufen. Binance bietet den besten Service für den Kauf und das Auszahlen von Kryptowährungen. Befolge diese Schritte, um in FIL zu investieren.

Schritt 1: Registrierung auf der Kryptobörse
Schritt 2: Bestätigung der Registrierung
Schritt 3: Identitätsprüfung
Schritt 4: Einzahlung
Schritt 5 (optional): Umtausch von Fiat-Geld in Stablecoins
Schritt 6: Filecoin kaufen

Wie kann man Filecoin handeln?

Kryptobroker wie eToro sind oft einfacher, weil man nicht wissen muss, wie man eine Krypto-Wallet einrichtet oder wie Blockchains funktionieren. Außerdem können Nutzer mit Fiat-Währung in Filecoin investieren, ohne sie vorher in einen Stablecoin umtauschen zu müssen. Im Folgenden findest du einen Leitfaden für den Handel mit Filecoin.

Schritt 1: Registrierung
Schritt 2: Einzahlung
Schritt 3: Währungspaar finden
Schritt 4: Transaktion abschließen

Krypto-Investitionsstrategie

Eine Investitionsstrategie ist beim Kauf von Kryptowährungen wichtig, denn sie kann helfen, Fehlentscheidungen zu vermeiden. Neue Investoren erleben oft zum ersten Mal große Kurseinbrüche und verkaufen in Panik, ohne sich richtig informiert zu haben. Eine Anlagestrategie kann emotionale Entscheidungen verhindern.

  • Kurzfristige Investition: Bei dieser Strategie musst du Coins kaufen und für einen kurzen Zeitraum halten. Sobald der Coin-Preis steigt, verkaufen die Investoren mit Gewinn. Danach warten sie auf eine Kursdelle, um den Coin erneut zu kaufen und den Vorgang zu wiederholen.

  • Langfristige Investition: Das langfristige Halten von Coins ist der einfachste Plan, denn es erfordert keine tiefgreifenden Kenntnisse des Krypto-Marktes. Investiere in starke Projekte wie Filecoin und warte langfristig darauf, dass der Wert bis zu einem Preispunkt steigt, an dem du mit Gewinn verkaufen kannst. So kannst du deine Anfangsinvestition zurückgewinnen und die mit Kryptowährungen verbundenen Risiken minimieren.

Wie kann man Filecoin aufbewahren?

Die Aufbewahrung der Coins ist ein wichtiger Faktor bei der Investition in Kryptowährungen. Deine Filecoins auf einer Kryptobörse aufzubewahren, macht sie angreifbar, da die Börse gehackt werden oder aufgrund von DDoS-Angriffen offline gehen kann. Deshalb solltest du die Coins in einer digitalen oder Hardware-Wallet aufbewahren.

Digitale Wallets eignen sich gut, um kleine Beträge an Kryptowährungen zu halten, weil du sie schnell wieder verkaufen kannst. Aufgrund der einzigartigen Blockchain sind jedoch nur wenige Wallets und Krypto-Apps mit Filecoin kompatibel.

Andererseits sind Hardware Wallets hervorragend geeignet, um Coins langfristig zu halten, da sie die beste Sicherheit bieten. Sie erfordern zwar eine anfängliche Investition, aber die Leistungen, die dafür geboten werden, sind ihren Preis wert. Leider gibt es nur wenige Möglichkeiten, Filecoin in einer Hardware Wallet zu speichern.

Hier sind die besten Optionen, um Filecoin aufzubewahren:

Hot Wallet

  • Trust Wallet

  • Gemini Wallet

Cold Wallet

  • Glif Wallet

  • CoolWallet

Welche Möglichkeiten gibt es, für Filecoin zu bezahlen?

Heutzutage stehen Investoren mehrere Zahlungsmethoden für den Kauf von Filecoin zur Verfügung. Die Verfügbarkeit der Zahlungsmethoden wie PayPal hängt davon ab, welche Plattform du nutzt. Du solltest dich über diese Informationen informieren, bevor du dich registrierst. Hier sind die gängigsten Methoden für den Kauf von Filecoin.

Filecoin kaufen mit Kryptowährung

Sowohl auf zentralisierten als auch auf dezentralisierten Kryptobörsen können Nutzer Filecoin mit ihrer Kryptowährung kaufen. Oft tauschen Anleger USDT gegen Filecoin, um die Gebühren zu senken. Broker erlauben ihren Kunden nicht, Kryptowährung als Einzahlungsmethode für den Kauf von Filecoin zu verwenden, da sie derivative Produkte anbieten.

Pro

Transaktionen erfolgen anonym
Man kann Filecoin direkt kaufen
Alle Kryptobörsen unterstützen Krypto-Zahlungen

Kontra

Bearbeitungsdauer variiert je nachdem, welche Blockchain du verwendest
Dezentralisierte Kryptobörsen, die auf Ethereum aufbauen, haben hohe Gebühren für den Kauf von Coins

Filecoin kaufen per Banküberweisung

Banküberweisungen sind ein sicherer Weg, um Geld an eine Kryptobörse oder einen Broker zu schicken, um Filecoin zu kaufen. Außerdem hat sie schnelle Bearbeitungszeiten, sodass du Filecoin schnell kaufen kannst. Bevor du Geld sendest, solltest du die Überweisung immer noch einmal überprüfen, um sicherzustellen, dass alles korrekt ist.

Pro

Man kann unkompliziert Geld einzahlen
Zuverlässige und sichere Überweisungen
Auf den meisten Plattformen verfügbar

Kontra

Banken können Zahlungen an Krypto-Plattformen verweigern
Überweisungszeiten können variieren

Filecoin kaufen mit Debit- und Kreditkarten

Die beliebteste Methode, Kryptowährung zu kaufen, ist der Kauf mit einer Debit- oder Kreditkarte. Beim direkten Kauf von Coins mit dieser Option fallen höhere Gebühren an. Du solltest dein Geld in einen Stablecoin umtauschen und dann Filecoin kaufen.

Pro

Überall akzeptiert
Unkomplizierte Zahlungsmethode
Zahlungen erfolgen sofort

Kontra

Beim direkten Kauf von Krypto mit einer Debit- oder Kreditkarte fallen höhere Gebühren an
Die Bank kann Überweisungen an Krypto-Plattformen verweigern

Was du beim Kauf von Filecoin beachten solltest

Beim Kauf von Filecoin gibt es ein paar Dinge zu beachten. Im Folgenden sind einige Faktoren aufgeführt, die deine Entscheidung beeinflussen sollten, wenn du in FIL investierst.

  • Gebühren: Krypto-Plattformen haben unterschiedliche Kosten für den Kauf von Filecoin. Nimm dir die Zeit, die besten Optionen in deinem Land zu recherchieren. So kannst du Einiges an Gebühren sparen. Auch beim Auszahlen von Kryptowährungen wird oft eine feste Gebühr erhoben. Normalerweise werden die Kosten für die Auszahlung mit denselben Kryptowährungen beglichen, die du auch versendest. In diesem Fall würdest du also mit Filecoin bezahlen.

  • Volatilität: Kryptowährungen sind sehr volatile Vermögenswerte. Das bedeutet, dass der Preis in beide Richtungen schwanken kann. Investiere daher nur einen Betrag, den du dir leisten kannst zu verlieren, und halte dich an deinen Plan.

  • Vorschriften und Steuern: Bevor du Filecoin kaufst, solltest du dich über die Gesetze und Steuern für Kryptowährungen informieren, um sicherzustellen, dass deine Aktivitäten legal sind. Nutze nur Plattformen, die von einer staatlichen Behörde reguliert werden. Plattformen, die nicht lizenziert sind, kann man nicht vertrauen, da sie nicht verpflichtet sind, ein faires Geschäft zu betreiben.

  • Investitionsstrategie: Die meisten Krypto-Investoren scheitern vor dem Start, weil sie sich nicht die Zeit genommen haben, eine Anlagestrategie zu entwickeln. Arbeite einen Plan aus, der auf deine Ziele ausgerichtet ist, und halte dich daran. Du solltest wichtige Verkaufspunkte festlegen, an denen du Gewinne mitnehmen kannst, um das Risiko zu minimieren.

Ist es sicher, Filecoin online zu kaufen?

Wie bereits erwähnt, solltest du Filecoin von einer regulierten Plattform kaufen, da diese über mehrere Sicherheitsebenen verfügt. Bevor du jedoch ein Konto einrichtest, ist es immer empfehlenswert, Bewertungen anderer Nutzer anzusehen. So bekommst du ein Gefühl für die Plattform und erfährst, ob man ihr trauen kann.

Nutzer können ihre Konten zusätzlich schützen, indem sie die 2-Schritt-Authentifizierung aktivieren. Das macht es den Betrügern unmöglich, Geld zu stehlen. Auf Plattformen wie Binance kannst du die Adressen deiner Krypto-Wallets auf eine Whitelist setzen, um die Sicherheit zu erhöhen. Wenn du deine Krypto-Adressen auf die Whitelist setzt, können die Coins nur an genehmigte Wallets gesendet werden. Selbst wenn dein Konto kompromittiert wird, sind deine Coins sicher vor Diebstahl.

Wie kann ich Filecoin verkaufen?

Wenn du eine Kryptowährung verkaufen willst, kannst du es oft auf der gleichen Krypto-Plattform machen, wo du sie gekauft hast. Gehe zunächst auf die Handelsseite deiner Plattform und wähle den Token aus. In der Regel erscheint ein Dropdown-Menü, in dem du das Kryptopaar wie FIL/USDT, FIL/ETH und FIL/BTC auswählen kannst. Nachdem du das Währungspaar ausgewählt hast, gibst du die Anzahl der Coins ein, die du verkaufen möchtest.

Als Nächstes überprüfst du die Details des Trades, um sicherzustellen, dass du keine Fehler gemacht hast. Klicke dann auf die Schaltfläche "Sell" (Verkaufen), um den Trade auszuführen. Abschließend solltest du dein Guthaben überprüfen, um zu sehen, ob die Coins verkauft wurden.

Lohnt es sich, Filecoin jetzt zu kaufen?

Filecoin hat viele Anwendungsfälle und eine hohe Akzeptanz, die ihn auf eine Marktkapitalisierung von 4,3 Milliarden US-Dollar gebracht hat. Allerdings ist der Preis des Coins stark von seinem Allzeithoch von 190 US-Dollar gefallen. Neue Partnerschaften können sich zwar auf den Preis auswirken, aber es ist offensichtlich, dass es sich um eine sehr volatile Kryptowährung handelt.

Filecoin wird von einem Team von Experten im Kryptobereich geleitet. Die Website ist gut aufgebaut und enthält alles, was du über den Coin wissen musst. Filecoin hat viele Anwendungsmöglichkeiten für Unternehmen und Privatpersonen. FIL ist potenziell eine großartige langfristige Investition, wenn sie in den kommenden Jahren neue Partnerschaften eingehen wollen.

Fazit

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Filecoin zu kaufen und damit zu handeln. Es gibt einige Kryptobörsen mit niedrigen Gebühren wie zum Beispiel Binance. Auch Broker-Plattformen bieten mehrere Einzahlungsmöglichkeiten und ein Höchstmaß an Sicherheit. Außerdem findest du in verschiedene Wallets und Krypto-Apps Möglichkeiten für den Kauf von Filecoin.

Denke daran, dass Kryptowährungen ein sehr volatiles Vermögen sind, sodass die Preise drastisch schwanken können. Investiere dementsprechend, was du kannst, und triff deine Entscheidungen nicht aus dem Bauch heraus.

FAQs

Muss ich 18 sein, um Kryptowährungen zu kaufen?
Was ist Filecoin?
Kann man Filecoin sofort kaufen?
Khashayar Abbasi

Khashayar Abbasi

Kash entdeckte Bitcoin im Jahr 2014 und hat seitdem unzählige Stunden damit verbracht, die verschiedenen Anwendungsfälle von Kryptowährungen zu erforschen. Er hat einen Bachelor-Abschluss in International Relations und ist seit fast einem halben Jahrzehnt als Autor in der Finanzbranche tätig. In seiner Freizeit fotografiert Kash gerne, fährt Rad und läuft Schlittschuh.