cryptomonday.de
StartseiteXRPRipple kaufen: So kann man 2022 XRP erwerben

Ripple kaufen: So kann man 2022 XRP erwerben

Zuletzt aktualisiert am 8th Sep 2022
Hinweis

In Eile? Handeln Sie Krypto bei einem marktführenden Broker

Suchst du nach einer Möglichkeit, Ripple (XRP) schnell und günstig zu kaufen? Dann ist diese Anleitung für dich. Die Experten von CryptoMonday haben verschiedene Anbieter von Ripple 2022 unter die Lupe genommen und herausgefunden, wo man am besten XRP kaufen kann. Wir werden an Beispielen von Plus500, eToro und anderen Krypto-Plattformen zeigen, wie du Ripple richtig handelst und was du mit den XRP-Coins machen kannst. Diese Seite richtet sich in erster Linie an Nutzer aus Deutschland, aber sie wird dir garantiert auch helfen, um Ripple in Österreich und der Schweiz zu kaufen.

Wo Ripple kaufen: Beste Anbieter in Deutschland 2022

Hier ist eine kurze Übersicht der besten Kryptobörsen und Broker, bei denen man Ripple (2022) im Jahr 2022 kaufen und verkaufen kann:

1
Plus500
Mindesteinzahlung
100
Exklusives Angebot
Nutzerbewertung
10
73% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.
2
eToro
Mindesteinzahlung
10
Exklusives Angebot
Nutzerbewertung
10
Mehr als 3.000 Assets - Devisen, Aktien, Kryptowährungen, ETFs, Indizes und Rohstoffe
Kaufe Kryptowährungen oder fange mit CFD-Handel an
CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 68% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.
3
Pepperstone
Mindesteinzahlung
200
Exklusives Angebot
Nutzerbewertung
9
Vielzahl von Krypto-CFDs und Krypto-Indizes
Beim Handel mit Krypto-CFDs besitzen Sie keine Rechte an den zugrunde liegenden Vermögenswerten
Schnelle Ausführungsgeschwindigkeit
CFD sind komplexe Instrumente und beinhalten wegen der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. 65,3% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.
4
Eightcap
Mindesteinzahlung
100
Exklusives Angebot
Nutzerbewertung
8
250+ Kryptowährung
Kryptoderivate bei MT4 und MT5 handeln
Kundenservice von Experten

Unser Experten-Tipp: XRP bei eToro kaufen

In diesem Artikel werden wir uns ausführlich mit allen möglichen Optionen für den Kauf von Ripple auseinandersetzen. Für diejenigen, die keine Zeit verlieren wollen, stellen wir an dieser Stelle die beste Krypto-Plattform nach Meinung unserer Experten vor. Der Online-Broker eToro zeichnet sich durch diese Vorteile aus:

  • Übersichtliche Handelsplattform

  • Eine der besten mobilen Apps

  • Klare Gebührenstruktur

  • Ripple kann als physische Kryptowährung gekauft werden

  • Trader können auf steigende und fallende Preise spekulieren und Ripple shortsellen

  • Margin-Trading mit Leverage macht es möglich, mit mehr Geld zu handeln

  • Keine Kenntnisse über Kryptowährungen und keine Ripple-Wallet erforderlich

Weitere Einzelheiten über eToro kannst du in unserer ausführlichen Bewertung erfahren. Das sind die wichtigsten Daten dieses Brokers auf einen Blick:

💰 Vermögenswerte:CFDs, Kryptowährungen, Aktien, Rohstoffe, Indizes, ETFs
📊 Software:Web-Version und mobile Handy-App
🏆 Kostenloses Demokonto:Ja
📺 Benutzerfreundlichkeit:Ausgezeichnet
⭐ Unsere Bewertung:5/5
📱 Mobile App:iOS und Android
🧩 Reguliert durch:Auf EU-Ebene durch CySEC
💰 Gebühren:1% der Kaufsumme
🔁 CFD-Handel möglich:Ja
⚽ Social Trading:Ja

Ripple bei eToro kaufen: Schritt-für-Schritt-Anleitung

1
eToro
Mindesteinzahlung
10
Exklusives Angebot
Nutzerbewertung
10
Mehr als 3.000 Assets - Devisen, Aktien, Kryptowährungen, ETFs, Indizes und Rohstoffe
Kaufe Kryptowährungen oder fange mit CFD-Handel an
CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 68% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Befolge diese Schritte, um dich bei eToro anzumelden und mit XRP zu handeln:

Schritt 1: Folge dem Link und registriere dich
Schritt 2: Bestätige die Registrierung
Schritt 3: Teste eToro mit dem kostenlosen Demokonto
Schritt 4: Zahle Geld auf dein Handelskonto ein
Schritt 5: Suche nach Ripple
Schritt 6: Kaufe XRP
Optionaler Schritt: Mit Ripple als CFD-Kontrakten handeln

Wie Ripple kaufen: Verfügbare Krypto-Plattformen

Da XRP eine der am häufigsten gekauften Kryptowährungen ist, kann man viele Anbieter finden, die Ripple verkaufen. Aber es kann besonders für Anfänger kompliziert sein, die Unterschiede zwischen verschiedenen Arten von Krypto-Plattformen zu verstehen. Daher werden wir auf dieser Seite die Besonderheiten dieser Plattformen besprechen:

  • Broker (mit und ohne CFDs)

  • Kryptobörsen

  • Krypto-Wallets

  • Mobile Apps

  • Dezentralisierte Börsen (DEXs)

  • P2P-Marktplätze

Wir werden erklären, welche dieser Arten von Krypto-Anbieter sich am besten eignet, wenn man XRP schnell, günstig und sicher kaufen will.

Broker für Ripple: XRP schnell kaufen und verkaufen

Online-Broker bieten die Möglichkeit, Kryptowährungen wie XRP blitzschnell zu handeln, denn hier gibt es keine Wartezeiten für die Bearbeitung von Transaktionen durch die Blockchain. Aber es ist nicht der einzige Vorteil. Bei Brokern kann man von fortgeschrittenen Finanzinstrumenten profitieren, die es zum Beispiel erlauben, Geld zu verdienen, wenn der Ripple-Preis fällt. Wir haben eine Liste der 3 besten Broker für Ripple zusammengestellt, die alle durch CySEC in Europa reguliert werden:

BrokerGebühr (für 1000 USD)XRP kaufen
🥇 eToro10 USDRipple auf eToro kaufen
🥈 Pepperstoneca. 8,35 USDRipple auf Pepperstone kaufen
🥉 Eightcapca. 3 USDRipple auf Eightcap kaufen

eToro: Ripple kaufen oder mit CFDs handeln

1
eToro
Mindesteinzahlung
10
Exklusives Angebot
Nutzerbewertung
10
Mehr als 3.000 Assets - Devisen, Aktien, Kryptowährungen, ETFs, Indizes und Rohstoffe
Kaufe Kryptowährungen oder fange mit CFD-Handel an
CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 68% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Weiter oben haben wir bereits erwähnt, dass eToro unsere Top-Wahl für den Kauf von Ripple ist. Im Gegensatz zu seinen Konkurrenten bietet dieser Broker sowohl die Möglichkeit, Ripple als „physische Kryptowährung“ zu kaufen, als auch die Option, auf Preisunterschiede zu spekulieren, mit Hebelwirkung von 1:2. Außer Kryptowährungen kann man hier auch mit Aktien, Rohstoffe, Devisen und Indizes handeln. Es gibt eine Web-Handelsplattform sowie eine eigenständige mobile App.

Pepperstone: Ripple-Trading mit fortgeschrittenen Tools

1
Pepperstone
Mindesteinzahlung
200
Exklusives Angebot
Nutzerbewertung
9
Vielzahl von Krypto-CFDs und Krypto-Indizes
Beim Handel mit Krypto-CFDs besitzen Sie keine Rechte an den zugrunde liegenden Vermögenswerten
Schnelle Ausführungsgeschwindigkeit
CFD sind komplexe Instrumente und beinhalten wegen der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. 65,3% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Pepperstone ist ein weiterer bekannter CFD-Broker, der mehrere Kryptowährungen im Angebot hat und auch mit Krypto-Indizes sowie anderen Vermögenswerten handelt. Der Broker bietet Margin-Trading mit einer Hebelwirkung von 1:2 an (1:10 in der Pro-Version). Darüber hinaus kannst du hier Ripple mit MetaTrader MT4 handeln, was zusätzliche Möglichkeiten wie die Nutzung von Indikatoren und algorithmisches Trading eröffnet. In unserer Pepperstone-Rezension findest du weitere Details über diesen Broker.

Eightcap: XRP mit günstigen Gebühren handeln

1
Eightcap
Mindesteinzahlung
100
Exklusives Angebot
Nutzerbewertung
8
250+ Kryptowährung
Kryptoderivate bei MT4 und MT5 handeln
Kundenservice von Experten

Bei Eightcap findest du mit über 100 Kryptos das größte Angebot an digitalen Vermögenswerten. Dieser Broker unterstützt ebenfalls Margin-Trading, die Hebelwirkung beträgt 1:20 und ist damit größer als bei der Konkurrenz. Auch bei Eightcap kannst du Trading-Software nutzen und auch auf die Indikatoren von TradingView zurückgreifen. Mehr Informationen gibt es in unserer Eightcap-Bewertung.

Ripple mit CFDs handeln: Auf steigende und fallende Preise spekulieren

Für die meisten Nutzer ist die klassische Handelsmethode offensichtlich: Man versucht, Ripple zum günstigen Preis zu kaufen, und dann mit Gewinn zu verkaufen. Das hat natürlich den Nachteil, dass man Geld verliert, wenn der XRP-Preis fällt. Aber es gibt auch andere Optionen.

Bei vielen Brokern kann man mit so genannten CFDs handeln, für Contracts for Difference steht, oder Differenzkontrakte. Das ist der Unterschied dazwischen:

  • Ripple kaufen heißt, digitale XRP-Token zu erwerben. Diese lassen sich langfristig aufbewahren oder in andere Coins umtauschen. Du kannst damit auch grenzüberschreitende Zahlungen machen.

  • CFD-Kontrakte für Ripple bieten eine Möglichkeit, auf den Preis zu spekulieren – unabhängig davon, ob er steigt oder fällt. Dabei kannst du die Coins nicht, sondern überlässt diese Aufgabe dem Broker. hast du zwei Optionen: Auf steigenden udn auf fallenden Preis zu setzen. Zu der CFD-Methode gehört auch Leverage.

Ripple mit Hebelwirkung kaufen und verkaufen

Mit Hebelwirkung ist im Prinzip ein kurzfristiges Darlehen seitens des Brokers gemeint, das es dir ermöglicht, einen größeren Betrag zu handeln, das wird auch als Margenhandel bezeichnet. In diesem Fall wird ein Multiplikator auf den investierten Betrag aufgeschlagen – zum Beispiel wenn das Hebelverhältnis 1:20 beträgt, ist der Multiplikator x20, und du kannst also eine Position für 2.000 € statt für 100 € eröffnen. Bitte beachte, dass diese Methode als riskant gilt und nur etwas für erfahrene Händler ist.

Trading mit Ripple-CFDs: Pro und Kontra

Pro

Man kann am fallenden Preis verdienen
Mit Marginhandel steht dir ein größeres Kapital zur Verfügung
Es ist weder eine Ripple-Wallet noch keine Kenntnisse über Krypto erforderlich
Du handelst sofort, es gibt keine Bearbeitungszeiten der Blockchain

Kontra

Bei Brokern ist es nicht möglich, langfristig zu investieren
Es werden keine digitalen XRP-Token erworben
Margin-Trading ist eine riskante Handelsmethode

Ripple günstig kaufen auf Kryptobörsen

Kryptowährungsbörsen bieten eine alternative Möglichkeit, XRP zu kaufen. Hier gibt es Hunderte an Coins zum Handeln, und es fallen keine so hohen Gebühren für Transaktionen mit XRP an. Sobald du diese digitalen Münzen gekauft hast, gehören sie dir. Danach kannst du sie in andere virtuelle Währungen umtauschen oder einfach so lange aufbewahren, bis ihr Verkauf sehr lukrativ wird. Unsere Experten haben eine kurze Liste mit drei besten Krypto-Börsen für XRP zusammengestellt:

KryptobörseGebühr (für 1000 USD)Ripple kaufen
🥇 Binance1 USDXRP auf Binance kaufen
🥈 KuCoin1 USDXRP auf KuCoin kaufen
🥉 Kraken2,60 USDXRP auf Kraken kaufen

Ripple kaufen Wallet: Digitale Geldbörse

Wenn du virtuelle Währungen wie Ripple besitzt, musst du sie irgendwo sicher aufbewahren. Genauso wie beim physischen Geld kommt hier eine Geldbörse zum Einsatz, nur ist es eine digitale Geldbörse – sie wird mit dem englischen Begriff Wallet bezeichnet.

Mittlerweile existieren mehrere Arten von Krypto-Wallets, die wir ausführlich in diesem Artikel beschreiben. Hier listen wir die 3 besten Ripple-Wallets auf:

AnbieterUnterstützt DOGEBeschreibung
🥇 MetaMaskMetaMask ist eine der beliebtesten Wallets für Kryptowährungen, da sie kostenlos ist, sich sehr einrichten lässt und auch die meisten Coins unterstützt - darunter auch Ripple (XRP)
🥈 Ledger Nano XLedger Nano X ist eine sichere Cold Wallet, da es ein USB-Gerät ist, welches deine XRP-Coins getrennt vom Internet aufbewahrt. Sie kostet rund 150 €
🥉 Coinbase WalletEs ist die Krypto-Wallet der bekannten Kryptobörse Coinbase, die aber die meisten Funktionen der anderen Wallets unterstützt. Du kannst damit nicht nur Coins senden, sondern auch auf Coinbase handelst. Die Wallet ist kostenlos und du kannst dich hier anmelden

Ripple kaufen mit Handy: Mobile Apps für XRP

Wer Kryptowährungen mit dem Smartphone kaufen und handeln möchte, ist eine Krypto-App die praktischste Option. Die Auswahl an solchen Apps ist recht groß und wenn du XRP mobil kaufen willst, findest du problemlos eine passende App. Wir halten die mobilen Anwendungen der Kryptobörsen und Broker als die beste Option, da man vor allen Vorteilen der jeweiligen Handelsplattformen profitieren kann. Mit diesen drei Ripple Wallets konnten wir die beste Erfahrung machen:

AppGebühr (für 1000 USD)
🥇 eToro10 USDRipple mit eToro App kaufen
🥈 Binance1 USDRipple mit Binance App kaufen
🥉 Kraken2,60 USDRipple mit Kraken App kaufen

Ripple mit eToro App kaufen: Schritt-für-Schritt-Anleitung

eToro ist unserer Meinung nach der beste Anbieter für XRP und es ist auch die beste Option für den Fall, dass du XRP mit Handy kaufen willst. Befolge diese Schritte, um dich schnell anzumelden und Ripple mobil zu kaufen:

Schritt 1: Eröffne ein neues Konto bei eToro
Schritt 2: Schließe die Identitätsprüfung ab
Schritt 3: Zahle Geld ein
Schritt 4: Kaufe XRP
Optionaler Schritt: Übertrage Ripple in deine Wallet

Ripple ohne Anmeldung kaufen auf DEX-Kryptobörsen

Im Gegensatz zu den oben beschriebenen Plattformen, bei denen es sich allesamt um zentralisierte und regulierte Kryptobörsen handeln, sind dezentrale Börsen (Decentralized Exchange oder DEX) nicht im Besitz eines einzelnen Unternehmens. Sie sind ein lebendiger Teil der dezentralen Blockchain-Branche und bieten die Möglichkeit, Kryptowährungen ohne Registrierung oder Identitätsprüfung zu kaufen.

Eine Voraussetzung für die Nutzung von DEXs besteht darin, dass die zugrunde liegende Blockchain die so genannten Smart Contracts unterstützen. Ripple hat zwar die Funktionalität für Smart Contracts vor kurzem eingeführt, aber es gibt noch nicht viele Ripple DEXs.

Ripple auf P2P-Marktplätzen kaufen

Eine weitere Option für den Kauf von Ripple-Coins sind die Peer-to-Peer (P2P) Marktplätze. Peer-to-Peer bedeutet von Person zu Person, hier handeln also private Käufer und Verkäufer miteinander. Der Marktplatz bietet einen Treuhandservice, was sehr praktisch ist, da so eine Kaufmethode ein etwas höheres Betrugsrisiko birgt. Eines der besten P2P-Marktplätze, auf dem du Ripple kaufen kannst, ist OKX.

Ripples mit Euro kaufen – Die besten Anbieter in Deutschland, Österreich und der Schweiz

In der Regel ist die Standardwährung der Krypto-Plattformen der US-Dollar, der Umtausch in Euro kann mit zusätzlichen Gebühren verbunden sein. Wenn es um die Frage geht, wie du XRP mit Euro kaufen kannst, dann hilft dir die folgende Tabelle:

Krypto-PlattformKann man XRP mit Euro kaufen?Bewertung
Kann man Ripple bei Binance mit Euro kaufen?JaUnser Erfahrungsbericht
Kann man Ripple bei Kraken mit Euro kaufen?JaUnser Erfahrungsbericht
Kann man Ripple bei Bitstamp mit Euro kaufen?JaUnser Erfahrungsbericht
Kann man Ripple bei Coinbase mit Euro kaufen?NeinUnser Erfahrungsbericht
Kann man Ripple bei Bitfinex mit Euro kaufen?NeinUnser Erfahrungsbericht
Kann man Ripple bei Bittrex mit Euro kaufen?JaUnser Erfahrungsbericht
Kann man Ripple bei KuCoin mit Euro kaufen?NeinUnser Erfahrungsbericht
Kann man Ripple bei Gemini mit Euro kaufen?NeinUnser Erfahrungsbericht
Kann man Ripple bei BlockchainCom mit Euro kaufen?NeinUnser Erfahrungsbericht
Kann man Ripple bei Okcoin mit Euro kaufen?NeinUnser Erfahrungsbericht
Kann man Ripple bei Bipanda mit Euro kaufen?Ja (Pro-Version)Unser Erfahrungsbericht

Ripple 2022 in Deutschland kaufen: Verfügbare Zahlungsoptionen

Es gibt nicht nur bei den Krypto-Plattformen eine große Auswahl, sondern auch bei verfügbaren Zahlungsmethoden. Im Folgenden beschreiben wir kurz die populärsten Zahlungsmethoden für Ripple (XRP).

Ripple mit SEPA kaufen

Banküberweisung wird auf den meisten Kryptobörsen und bei allen Brokern akzeptiert, die in aus Deutschland, Österreich und der Schweiz tätig sind. Wenn du XRP per Überweisung kaufen willst, achte darauf, dass diese Zahlungsmethode oft als SEPA bezeichnet wird. Der Nachteil von Banküberweisungen ist natürlich ihre lange Bearbeitungsdauer.

Ripple mit SOFORT kaufen

Wenn du für Ripple von deinem Bankkonto aus bezahlen möchtest, aber nicht mehrere Tagen für die Durchführung der Überweisung warten willst, dann kannst du externe Zahlungsdienste nutzen. Einer der besten dieser Dienste ist SOFORT. Bei vielen Krypto-Plattformen, wie zum Beispiel eToro, kannst du XRP mit Sofortüberweisung kaufen.

Ripple mit PayPal kaufen

PayPal wird in Deutschland des Öfteren für Online-Käufe genutzt und mittlerweile kannst du damit auch Kryptowährungen kaufen. Du solltest allerdings beachten, dass viele Kryptobörsen diese Methode nicht akzeptieren. Du kannst aber zum Beispiel bei eToro XRP mit PayPal kaufen.

Ripple mit Kreditkarte kaufen

Eine der schnellsten Methoden, um für Kryptowährungen zu bezahlen, bieten Debit- und Kreditkarten. Wenn du XRP mit Kreditkarte kaufen möchtest, findest du diese Option überall: Zum Beispiel auf der Kryptobörse Binance oder beim Broker eToro.

Ripple schnell kaufen: So geht’s

Kryptowährungen funktionieren mit Blockchains und die Transaktionen sind aufgrund der Notwendigkeit, sie dezentral zu verifizieren, in der Regel mit einer Wartezeit verbunden. Falls du XRP schnell kaufen willst, dann sind Krypto-Broker die beste Option. Hier kannst XRP in Sekundenschnelle kaufen und verkaufen. Das sind die drei schnellsten Ripple Borker:

BrokerGebühr (für 1000 USD)XRP kaufen
🥇 eToro10 USDRipple auf eToro kaufen
🥈 Pepperstoneca. 8,35 USDRipple auf Pepperstone kaufen
🥉 Eightcapca. 3 USDRipple auf Eightcap kaufen

Ripple günstig kaufen: So geht’s

Ein etwas lästiges Problem beim Kauf von Krypto besteht darin, dass oft relativ hohe Gebühren anfallen. Diese hängen teilweise mit Blockchain-Verifikation zusammen, aber es gibt auch Anbieter, die daran einfach verdienen wollen. Wenn du XRP so günstig wie möglich kaufen willst, bist du bei Kryptobörsen am besten Aufgehoben. Die günstigsten Anbieter für XRP findest du in dieser Tabelle:

KryptobörseGebühr (für 1000 USD)Ripple kaufen
🥇 Binance1 USDXRP auf Binance kaufen
🥈 KuCoin1 USDXRP auf KuCoin kaufen
🥉 Kraken2,60 USDXRP auf Kraken kaufen

Kann man Ripple in einer Bank kaufen?

Im Gegensatz zu USA und anderen Ländern ist man hierzulande noch nicht so weit in Sachen Krypto. Es gibt zwar vereinzelt Banken in Deutschland, Österreich und der Schweiz, die Depots für Kryptowährungen wie Ripple einführen, aber so richtig kaufen kann man die Coins noch nirgendwo. Wir werden die folgende Liste aktualisieren, sobald es Neues zum Thema gibt.

Kann man Ripple (XRP) bei Comdirect kaufen?Nein
Kann man Ripple (XRP) bei Consorsbank kaufen?Nein
Kann man Ripple (XRP) bei DKB kaufen?Nein
Kann man Ripple (XRP) bei Fidor kaufen?Nein
Kann man Ripple (XRP) bei ING kaufen?Nein
Kann man Ripple (XRP) bei Sparkasse kaufen?Nein
Kann man Ripple (XRP) bei UBS kaufen?Nein

Ripple anonym kaufen – geht das?

Wer auf Krypto-Plattformen wie eToro oder Pepperstone mit XRP und anderen Kryptos traden möchte, muss ein Foto seines gültigen Ausweises und einen Wohnsitznachweis einsenden. Das Ganze nennt sich auch KYC, was für Know Your Customer steht. Dafür gibt es Gründe, denn so wollen die Behörden Geldwäsche verhindern, und es wird eher schwer sein, Ripple ohne KYC zu kaufen. Es ist aber auch verständlich, dass man solche sensiblen Dokumente nicht online stellen möchte. Nachfolgend erläutern wir einige Alternativen, die dir zur Verfügung stehen.

Ripple ohne Identitätsprüfung kaufen

Um Ripple zu kaufen, muss man sich zwar verifizieren, aber bis zu einer bestimmten Summe reicht es aus, wenn man einfach seine Daten angibt, man muss sie nicht weiter belegen. Auf diese Weise kannst du XRP ohne Verifizierung kaufen, wenn du zum Beispiel Ripple Wallets oder P2P-Plattformen nutzt.

Ripple ohne Anmeldung kaufen

Es ist ebenfalls möglich, XRP ohne Registrierung zu kaufen. Am besten eignen sich dafür dezentrale Kryptobörsen. Um sie zu nutzen, brauchst du nur eine XRP-Wallet, die du auch anonym anlegen kannst. Doch es gibt zwei Probleme: Alle Transaktionen werden im Ledger aufgezeichnet und sind für alle sichtbar, so dass eine Nachverfolgung im Zweifelsfall möglich sein wird. Das zweite Problem ist, dass du nicht Ripple mit Euro kaufen kannst, auch nicht mit einer anderen Fiat-Währung – es geht nur mit Kryptowährungen oder Stablecoins. Eine beliebte Option für solche Geschäfte ist der Stablecoin Tether (USDT). In diesem Leitfaden erklären wir, wie du Tether kaufen kannst.

Ripple offline kaufen

Kryptowährungen existieren nur digital und werden in der Regel nur online gehandelt. Es ist tatsächlich möglich, XRP-Coins offline aufzubewahren, zum Beispiel in Cold Wallets, aber es wird schwierig sein, einen Trader zu finden, der XRP gegen Bargeld kaufen oder verkaufen würde. Wenn du es beabsichtigt, sind P2P-Börsen der beste Ort, um einen potentiellen Geschäftspartner zu finden.

Muss man in Deutschland Steuern für Ripple bezahlen?

Wenn du mit Ripple handeln und keine Steuern zahlen willst, musst du deine XRP-Coins mindestens 365 Tage lang behalten. Das liegt daran, dass Gewinne aus Krypto-Trading nur dann besteuert werden, wenn der Verkauf weniger als ein Jahr nach dem Kauf erfolgt, anders als es zum Beispiel beim Aktienhandel der Fall ist. Wenn du deine XRP Token in dieser Zeit verkaufst, musst du die Differenz zwischen dem Kauf- und dem Verkaufspreis entsprechend deiner Einkommensklasse versteuern. Außerdem gibt es einen Freibetrag von 600 Euro. Wenn deine Gewinne diesen Betrag nicht übersteigen, musst du keine Steuern zahlen.

Ripple Kurs-Prognose: Sollte man XRP kaufen?

Jeder Anleger würde gerne wissen, was morgen auf dem Markt passiert, aber leider kann niemand die Zukunft sehen. Wenn du unentschlossen bist, ob du XRP kaufen solltest oder nicht, versuche analytisch vorzugehen. Es gibt eine Reihe von Faktoren, die dir beim Aufstellen von Prognosen über den Ripple-Preis helfen können.

Faktoren für den XRP-Preis: Wann Ripple kaufen?

Das sind einige der Aspekte, auf die du beim Kauf und Verkauf von XRP achten solltest. Aber denk dran, dass es keine Anlageberatung ist.

  • Marktlage: Kurse von digitalen Vermögenswerden folgen aus dem aktuellen Angebot und der Nachfrage danach. Mehr Käufer bedeutet Preisanstieg, mehr Verkäufer – Preisrutsch. Achte darauf, ob das Handelsvolumen wächst oder schrumpft und was die aktuellen Trends sind.

  • Korrelation der Preise: In der Vergangenheit konnten wir bereits unzählige Male beobachten, dass der XRP-Preis sich synchron mit den Kursen von Bitcoin sowie anderen Altcoins bewegt hat, und oft sogar mit Aktienkursen. Aus der gesamten Situation auf dem Markt lassen sich Schlussfolgerungen darüber machen, wie sich der Ripple-Kurs ändern könnte.

  • Regulatorische Entscheidungen: Die Krypto-Branche ist kein „Wilder Westen“ mehr, sondern ein hoch reguliertes Gebiet. Ripple hat es vor ein paar Jahren zu spüren bekommen, als die US-Börsenaufsichtsbehörde untersuchen wollte, ob dieses Krypto-Projekt alle Gesetze erfüllt. Das hat den XRP-Kurs massiv beeinflusst und solche Ereignisse können auch in Zukunft passieren.

  • Anwendungsfälle und Partnerschaften: Ripple ist in erster Linie ein Mittel für grenzüberschreitende Zahlungen und wird in dieser Funktion von vielen Unternehmen und auch internationalen Zahlungsdiensten genutzt. Wenn Krypto-Projekte neue Partnerschaften schließen, tendiert der Preis dazu, zu steigen.

  • Wettbewerb: Ripple nimmt eine besondere Stelle unter Kryptowährungen ein, da es in erster Linie ein dezentrales Zahlungsnetzwerk ist. Aber es ist nicht der einzige Krypto-Projekt dieser Art. Wenn die Wettbewerber einen nicht so guten Service wie Ripple bieten können, werden mehr Nutzer zu diesem Netzwerk wechseln, was zum steigenden XRP-Kurs führt.

Aktuelle Ripple Kurs-Prognosen

Hier ist eine kurze Liste der letzten Ripple Preisprognosen:

Wie kann man mit Ripple Geld verdienen?

Es gibt viele Menschen, die davon Träumen, Krypto günstig zu kaufen und zu einem viel höheren Preis zu verkaufen. Aber es ist lange nicht die einzige Möglichkeit, mit Ripple zu verdienen. Wir listen einige Optionen auf, die jetzt oder in Zukunft genutzt werden können, um mit XRP Gewinne zu erzielen.

Ripple auf DeFi-Plattformen staken

Der Begriff Staking bedeutet im Bereich der dezentralisierten Finanzen (kurz DeFi) Krypto-Sparkonten, auf denen die Anleger ihre Coins einzahlen, um damit Dividenden zu verdienen. Leider gibt es noch nicht viele Optionen für XRP-Staking, aber es soll sich bald ändern, da die Plattform die entsprechenden Funktionen bereits entwickelt hat.

Ripple ETFs und Indizes

ETFs (Exchange Traded Fund) oder börsengehandelte Fonds bieten eine Möglichkeit, in Kryptowährungen zu investieren, ohne die Coins zu kaufen – so ähnlich wie es bei CFDs der Fall ist. Es gibt auch andere börsengehandelte Papiere dieser Art. Wenn du auf diese Weise mit XRP Geld verdienen willst, wäre zum Beispiel 21Shares Ripple XRP (AXRP) eine Option. Es handelt sich dabei um ein Ripple ETP (Exchange Traded Paper).

Ripple NFT

NFTs oder Non-Fungible Tokens sind digitale Token, mit denen die Eigentumsrechte an digitaler Kunst übertragen werden. Man kann eigene Kunst als NFTs verkaufen, oder auch fremde NFTs kaufen, um damit später Gewinn zu machen. Leider gibt es zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels noch keine Ripple NFTs, aber das Team von Ripple Labs haben bereits eine Lösung dafür entwickelt.

Aktien der Unternehmen kaufen, die in Ripple investieren

Diese indirekte Investitionsmethode bedeutet, dass man anstatt in eine Kryptowährung direkt zu investieren, Aktien von Firmen kauft, die es bereits gemacht hatten. Es gibt eine Reihe von Risikokapitalgesellschaften, die in Ripple investiert haben, aber ihre Aktien kann man in Deutschland im Moment leider nicht kaufen.

Mit Ripple-Mining Geld verdienen

Eine der bekanntesten Methoden, mit Krypto Geld zu verdienen, ist das Mining (Schürfen). Ist es möglich, XRP zu schürfen? Die Antwort darauf ist leider negativ. Das Prinzip dieser Kryptowährung ist anders und es sind bereits maximal viele Coins im Umlauf – neue XRP-Token kann man nicht minen.

Ripple kostenlos mit Faucets bekommen

Faucets sind kleine Mengen an Krypto-Coins, die man im Internet verdienen kann. Diese Methode ist bei Währungen wie BTC oder Ether sehr verbreitet. Was Ripple angeht, sind derzeit noch keine Websites bekannt, die XRP-Faucets anbieten würden.

Welche Kryptowährungen sind Ripple ähnlich?

Ripple verwendet die Blockchain-Technologie, um ein dezentrales Zahlungsnetzwerk zu schaffen. Damit lassen sich grenzüberschreitende Transaktionen durchführen und in dieser Funktion wird XRP von vielen Unternehmen verwendet. Auch wenn so gut wie Kryptowährungen als Zahlungsmittel zum Einsatz kommen, gilt vor allem Stallar Lumens (XLM) als direkter Konkurrent. In diesem Leitfaden beschreiben wir, wie man Stellar kaufen kann.

Ripple Prognose: Lohnt es sich, in XRP zu investieren?

Es ist immer noch unklar, ob eine Investition in Ripple eine gute Idee ist. Viele halten die Krypto-Branche als zu riskant, um sie ernst zunehmen. Aber die Geschichte hat schon oft genug das Gegenteil bewiesen. Außerdem ist Ripple nicht nur eine anonyme Kryptowährung. Dahinter steht ein milliardenschweres Unternehmen mit Partnerschaften auf der ganzen Welt, und es gibt gute Aussichten darauf, dass XRP auch in Zukunft bei internationalen Geldtransfers genutzt wird. Am Ende musst du selber diese Entscheidung treffen.

FAQs

Wo kann ich Ripple in Deutschland kaufen?
Wo kann ich Ripple ohne Gebühren kaufen?
Ist es sinnvoll, in Ripple zu investieren?
Kann ich sofort Ripple kaufen?
Gibt es ein Limit, wie viele Ripples ich kaufen kann?
Kann man Ripple auf der Blockchain kaufen?
Was ist Ripple XRP Ledger?
Sollte ich Ripple oder Bitcoin kaufen?
Wo kann ich mit XRP bezahlen?
Amala Pillai

Amala Pillai

Amala ist Nachrichten- und Content-Redakteurin aus London. Zuvor war sie als Finanzjournalistin in Singapur tätig und berichtete 7 Jahre lang über zahlreiche Wirtschafts- und Finanzthemen. Jetzt konzentriert sie sich auf die Gebiete Kryptowährungen und Makroökonomie. Sie hat auch Reportagen gemacht und über Technologie, Wirtschaftspolitik und ESG berichtet. 2016 war Amala Umweltredakteurin bei Solutions und arbeitete in redaktioneller Funktion sowohl bei News Corp (Dow Jones) als auch bei JBN. Darüber hinaus hat sie Erfahrung als Autorin und Brand Editor für verschiedene Finanzinstitute und Banken.