cryptomonday.de
StartseiteBitcoinSkrill Bitcoin – so kannst du Bitcoin mit Skrill kaufen!

Skrill Bitcoin – so kannst du Bitcoin mit Skrill kaufen!

Zuletzt aktualisiert am 3rd May 2022
Hinweis

Ist es möglich, mit Skrill Bitcoin zu kaufen und zu verkaufen? Das ist eine Frage, die sich viele Anleger stellen. Die Anleger wollen wissen, ob sie Bitcoin mit Skrill kaufen und verkaufen können – oder welche alternativen Zahlungsmethoden es sonst noch gibt. Hier erfährst du alles darüber!

Banküberweisungen, Debit- und Kreditkarten sowie PayPal oder sogar Barzahlung, gehören zu den beliebtesten Optionen für all diejenigen, die Bitcoin kaufen und verkaufen möchten. Es sind aber nicht die einzigen Möglichkeiten. Heute kannst du Bitcoin mit Skrill kaufen, verkaufen und tauschen.

Vor ein paar Jahren war das noch nicht möglich, aber mit dem wachsenden Interesse an Kryptowährungen änderte sich das. Heutzutage kannst du ganz einfach mit Skrill Bitcoin kaufen.

In diesem ausführlicher Leitfaden erklären wir alles, was du wissen musst, wenn du mit Skrill Bitcoin kaufen oder verkaufen willst.

Beste Bitcoin-Broker, die Skrill akzeptieren

Bei vielen Krypto-Börsen wird Skrill noch nicht als Zahlungsoption akzeptiert. Du musst daher überprüfen, ob die Krypto-Plattform deiner Wahl Skrill unterstützt.

Skrill ist bereits führend bei der Bereitstellung von umfassenden Trades für Kryptowährungen. So kannst du die Plattform nutzen, um Bitcoin zu kaufen, zu verkaufen und zu halten.

Die folgende Tabelle zeigt einige der Krypto-Plattformen, auf denen du Skrill als Zahlungsmethode nutzen kannst, um Bitcoin zu kaufen und zu verkaufen:

1
Plus500
Mindesteinzahlung
100
Exklusives Angebot
Nutzerbewertung
10
73% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.
2
eToro
Mindesteinzahlung
200
Exklusives Angebot
Nutzerbewertung
10
Mehr als 3.000 Assets - Devisen, Aktien, Kryptowährungen, ETFs, Indizes und Rohstoffe
Kaufe Kryptowährungen oder fange mit CFD-Handel an
CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 68% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.
3
HYCM
Mindesteinzahlung
250
Exklusives Angebot
Nutzerbewertung
8
Über 40 Jahre im Geschäft
Kann mehrere Diagramme gleichzeitig geöffnet halten
24/5 Kundensupport
CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, aufgrund der Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 73 % der Privatanlegerkonten verlieren beim CFD-Handel bei diesem Anbieter Geld. Sie sollten sich überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.
4
Eightcap
Mindesteinzahlung
100
Exklusives Angebot
Nutzerbewertung
8
250+ Kryptowährung
Kryptoderivate bei MT4 und MT5 handeln
Kundenservice von Experten
5
Binance
Mindesteinzahlung
50
Exklusives Angebot
Nutzerbewertung
7
6
Paybis
Mindesteinzahlung
50
Exklusives Angebot
Nutzerbewertung
5
Erste Transaktion frei
24/7 Kundendienst
Sofortig auszahlung

Was ist ein Skrill Bitcoin Broker?

Dabei handelt es sich um eine Broker-Plattform oder eine Krypto-Börse, auf der du Bitcoin mit Skrill kaufen kannst. Die Beliebtheit von Skrill steigt rasant, und einige der Krypto-Plattformen nutzen es.

Heutzutage ist Skrill eine der beliebtesten Optionen, um in Kryptowährungen zu investieren oder damit zu handeln. Ursprünglich für Online-Transaktionen entwickelt, gilt Skrill heute als einer der besten Online-Zahlungsdienste. Mit Skrill kannst du Bitcoin kaufen, verkaufen und sogar in der eigenen digitalen Skrill-Bitcoin-Wallet speichern.

Welche Krypto-Plattformen akzeptieren Skrill?

Du kannst Bitcoin auf verschiedenen Plattformen kaufen und verkaufen, z. B. auf Peer-to-Peer (P2P)-Marktplätzen, Broker-Plattformen für Kryptowährungen und einigen Krypto-Börsen.

Wie man Bitcoin mit Skrill kauft

Dafür stehen dir verschiedene Plattformen zur Verfügung. Einige der Optionen sind:

Direkt von Skrill Bitcoin kaufen

Wenn du mit Skrill Bitcoin kaufen möchtest, ist der erste Ort die Plattform selbst. Als Erstes ist zu beachten, dass du bei Skrill keine zusätzlichen Verifizierungen vornehmen musst. Du kannst also sofort mit dem Bitcoin-Handel beginnen. Zweitens bietet die Skrill Krypto-Plattform für Trades eine breite Palette von Optionen, die vom Kauf über das Halten bis hin zum Verkauf von Bitcoin reichen. Skrill macht den Bitcoin-Handel auch über die mobile Bitcoin App problemlos möglich. So hast du ganz einfach Zugang zum Markt und kannst auch unterwegs handeln. Es gibt auch die Möglichkeit, Geld auf dein Guthaben einzuzahlen, und zwar über mehr als hundert Zahlungskanäle.

So kauft man Bitcoin mit Skrill – hier sind die Schritte, die du unternehmen musst:

  • Richte ein Benutzerkonto ein: Melde dich für ein Skrill-Krypto-Börsen-Handelskonto mit deiner E-Mail-Adresse, deiner Telefonnummer und deinem Passwort an. Da die Plattform erwähnt, dass eine zusätzliche Verifizierung nicht unbedingt erforderlich ist, bedeutet das, dass du vielleicht nur deine Handynummer und deine E-Mail-Adresse verifizieren musst.

  • Zahle Geld auf dein Skrill-Guthaben ein: Jetzt, wo du ein Handelskonto hast, kannst du Geld auf dein Konto einzahlen. Skrill unterstützt über hundert Möglichkeiten, Geld auf dein Guthaben einzuzahlen. Zu diesen Einzahlungsmöglichkeiten gehören Debitkarten, Kreditkarten, Überweisungen und viele andere Optionen. Beachte, dass Fiat-Währungen bevorzugt werden. Außerdem solltest du dich über die verschiedenen Gebühren informieren, die für die Zahlungsmethode gelten, die du für die Einzahlung verwenden möchtest.

  • Öffne die Registerkarte „Krypto“: Du kannst nun zu dem Reiter oder Abschnitt für Krypto-Trades navigieren. Die Registerkarte heißt „Krypto“. Dort wählst du die Kryptowährung aus, die du kaufen möchtest. In diesem Fall wollen wir Bitcoin kaufen. Wähle ihn aus der Liste aus. Skrill kann auch verlangen, dass du die Nutzungsbedingungen und die mit dem Handel von Krypto-Trades verbundenen Risiken akzeptierst. Das ist notwendig, um die Krypto-Börsen vor der hohen Volatilität des Marktes zu schützen, die einen Großteil der Investitionen der Investoren zunichte machen könnte.

  • Entscheide, wie viel du kaufen willst: Entscheide dich für den Betrag, den du bereit bist, auszugeben oder zu riskieren, Bitcoin zu kaufen. Achte auch auf den Mindesteinzahlungsbetrag auf der Plattform, bevor du Geld einzahlst.

  • Prüfe und bestätige die Transaktion: Der Betrag, den du bereit bist, für den Kauf von Bitcoin mit Skrill auszugeben, wird in den Gegenwert von BTC umgetauscht. Das ist über den Live-Wechselkursumrechner möglich. Sieh dir den Wechselkurs, die Anzahl der Bitcoins, die du kaufen willst, und die Nutzungsbedingungen an, die du akzeptieren musst. Bestätige, dass die Details der Transaktion so sind, wie du sie eingestellt hast. Klicke auf „Abschicken“ und warte darauf, dass deine Transaktion bearbeitet wird. Du erhältst die Bitcoin, für die du bezahlt hast, in deiner Wallet.

Wie man Bitcoin mit Skrill bei SpectroCoin kauft

SpectroCoin ist eine der Krypto-Plattformen, über die du Bitcoin mit Skrill kaufen kannst. Aber auch viele andere Kryptowährungen kannst du dort mit Skrill kaufen.

SpectroCoin bietet auch einen bequemen Einzahlungsprozess. Du kannst Geld auf Guthaben einzahlen über Skrill oder jeden anderen unterstützten Online-Zahlungsdienst (e-Wallet).

Auch der Schutz der Nutzer steht im Vordergrund. Das ist der Grund, warum die Krypto-Plattform sowohl eine Anti-Betrugs-Technologie als auch ein hohes Maß an Sicherheit verwendet, um dein Konto zu schützen.

Die entsprechende Einrichtung wird im Folgenden erläutert:

  • Richte ein Benutzerkonto ein: Das ist ein wichtiger Schritt, den du tun musst. Nachdem du dich registriert hast, suche die E-Mail von SpectroCoin in deiner Mailbox. Klicke auf den Link, um zu bestätigen, dass die E-Mail-Adresse dir gehört.

  • Bestätige deine Registrierung: Im Gegensatz zu Skrill kannst du bei SpectroCoin keine Bitcoin oder andere Kryptowährungen kaufen und verkaufen, ohne dein Profil zu verifizieren. Auf der Seite „Verifizierung“ kannst du nachlesen, welche Schritte du unternehmen musst, um dein Konto auf der Plattform zu verifizieren.

  • Nutze Skrill für eine Einzahlung: Da du hier Bitcoin mit Skrill kaufen möchtest, musst du Geld auf deinem Skrill-Guthaben haben. Wenn du dir dessen sicher bist, fahre mit den nächsten Schritten fort. Navigiere in deinem SpectroCoin-Dashboard zum Menü „Einzahlung“. Dort klickst du auf e-Wallets. Du solltest Skrill als eine der Einzahlungsoptionen sehen. Auf der nächsten Seite musst du den Betrag eingeben, den du von deinem Skrill-Konto auf dein Konto bei SpectroCoin überweisen möchtest. Gib den Betrag ein und klicke auf die Schaltfläche „Weiter“.

  • Warte auf die Weiterleitung zur Skrill-Website: SpectroCoin öffnet ein Pop-up-Fenster, das dich auf die Skrill-Website führt. Gib die E-Mail-Adresse und das Passwort ein, die du zum Einrichten des Kontos verwendet hast. Sobald du in deinem Skrill-Konto bist, klicke auf den Button „Jetzt bezahlen“, um die Zahlung zu autorisieren. Warte einen kurzen Moment, bis die Transaktion verarbeitet ist. Du wirst dann zu deinem SpectroCoin-Konto weitergeleitet. Navigiere zu deinem Dashboard und sieh nach, ob die Einzahlung, die du gerade über Skrill getätigt hast, angezeigt wird

  • Bezahle für Bitcoin: Als Nächstes musst du zum Reiter „Krypto-Börse“ navigieren. Dort wählst du Skrill als „Zahlungsweg“. Gib den Betrag ein, den du gegen Bitcoin eintauschen möchtest. Bestätige den Kauf und warte, bis die Umrechnung erfolgt ist. Möglicherweise musst du auf „Bestätigen“ klicken, um die Transaktion zu autorisieren. Danach wird der Bitcoin-Betrag, den du bezahlt hast, deinem SpectroCoin-Konto gutgeschrieben.

Auf P2P-Marktplätzen Bitcoin mit Skrill kaufen

Peer-to-Peer (P2P) Marktplätze sind einer der besten Orte, wo Bitcoin kaufen mit Skrill ganz einfach funktioniert. Auf diesen Plattformen hast du die Möglichkeit, mit anderen Nutzern zu handeln.

Es gibt mehrere bekannte P2P-Marktplätze, zum Beispiel LocalBitcoins, Paxful und Paybis.

Diese Krypto-Plattformen funktionieren fast auf die gleiche Weise, mit Ausnahme von Paybis, wo die Nutzer für bestimmte Transaktionen bis zu 2,95 % zahlen müssen. Du kannst auch verschiedene andere Kryptowährungen mit Skrill kaufen.

Auf VirWoX Bitcoin mit Skrill kaufen

Bist du auf der Suche nach einer Krypto-Börse, bei der du Bitcoin mit Skrill kaufen kannst, ohne dein Konto vorher zu verifizieren?

VirWoX ist eine der besten Optionen dafür. Auf dieser Plattform kannst du so viel Bitcoin kaufen, wie du willst, ohne dein Konto zu verifizieren. VirWoX bietet außerdem flexible Einzahlungsmöglichkeiten an.

Eine der Herausforderungen auf VirWoX, wenn du mit Skrill Bitcoin kaufen möchtest, sind die hohen Gebühren. Du kannst damit rechnen, dass mehrere Gebühren für verschiedene Transaktionen anfallen. Zum Beispiel werden dir bis zu 3,5 % des Betrags berechnet, den du auf dein Konto einzahlen möchtest. Die Umrechnungsgebühren sind ebenfalls enthalten. Die Umrechnung erfolgt durch das Umtauschen der Second Life Lindens, die du mit Skrill gekauft haben musst. Dennoch sieht es so aus, als ob relative viele Anleger auf der Broker-Plattform VirWoX Bitcoin mit Skrill kaufen möchten.

Wie man bei eToro Bitcoin mit Skrill kauft

Wenn du mit Skrill Bitcoin kaufen willst, kannst du es auch auf der Broker-Plattform eToro machen. Es ist eine der zuverlässigsten Broker-Plattformen für Finanzanlagen. eToro unterstützt auch Trades mit Kryptowährungen, insbesondere mit Kryptowährungen, die als Differenzgeschäfte (CFDs) gehandelt werden.

Bei eToro kannst du Bitcoin mit Skrill kaufen. Dazu musst du die folgenden Schritte ausführen:

  • Erstelle dein eToro Konto: Registriere ein Konto bei der Broker-Plattform. Klicke auf den Link in deiner E-Mail, um das Konto zu bestätigen.

  • Bestätige deine Identität: Du musst Dokumente vorlegen, die deine Identität belegen. Außerdem werden Dokumente für die Überprüfung des Adressennachweises benötigt, um sicherzugehen, dass du einen Wohnsitz hast. Aber auch, um zu bestätigen, dass du die Zahlungen für die Versorgungsleistungen einhältst.

  • Zahle Geld auf dein Guthaben bei eToro: Folge den Anweisungen auf dem Bildschirm, um Geld auf dein Guthaben einzuzahlen. Dazu wirst du aufgefordert, nachdem sich ein Pop-up-Fenster geöffnet hat. Wähle die Zahlungsmethode „Skrill“.

  • Beginne den Handel mit Bitcoin: Du kannst jetzt anfangen, Bitcoin zu kaufen und damit zu handeln. Beachte, dass der Mindestbetrag für den Kauf 50 US-Dollar beträgt.

Wie man auf CoinCola mit Skrill Bitcoin kaufen kann

Das ist eine weitere Plattform, die Skrill als Zahlungsmittel für Bitcoin akzeptiert. CoinCola ist ein außerbörslicher Marktplatz und gleichzeitig eine Krypto-Börse. Indem die Plattform das Beste aus beiden Welten vereint, macht sie Bitcoin-Investitionen für Skrill-Nutzer attraktiver.

Hier alle Schritte, wie du durch die CoinCola-Plattform mit Skrill Bitcoin kaufen kannst:

  • Richte ein Benutzerkonto ein: Registriere dich mit deiner E-Mail-Adresse und Telefonnummer und erstelle ein Passwort.

  • Identitätsprüfung: Die Schritte zur Verifizierung beginnen mit der Verifizierung der Handynummer. Dazu musst du die mit deinem CoinCola-Konto verknüpfte Handynummer bestätigen. Beim nächsten Schritt musst du deinen Namen und andere Angaben übermitteln. Um den Prozess zu starten, navigiere zu den „Nutzer-Einstellungen“ und wähle den Reiter „Einstellungen“. Wähle dein Land aus und wähle die Art der Unterlagen, die du zur Identitätsprüfung hochladen möchtest. Wenn die Überprüfung erfolgreich war, kannst du mit dem Bitcoin-Handel beginnen. Um zu starten, klicke auf „Bitcoin kaufen“. Folge den Anweisungen auf dem Bildschirm, um einen Verkäufer zu finden, der Skrill akzeptiert. Gib den Betrag ein, den du für den Bitcoin-Kauf zu zahlen bereit bist, und markiere dann die Transaktion als abgeschlossen.

Bitcoin mit Skrill kaufen: Das sind die Vor- und Nachteile

Pro

Billiger als PayPal

Kontra

Nicht vollständig anonym

Skrill Bitcoin Einzahlung und Auszahlung

Einzahlung

Wenn du mit Skrill Bitcoin kaufen willst, musst du in der Regel die Krypto-Plattform (zum Beispiel die Krypto-Börse) mit dem Skrill-Konto verbinden. Auf diese Weise erhält die Krypto-Börse deine Daten und kann das Geld auf deinem Skrill-Konto nahtlos auf das Guthaben bei der Krypto-Börse überweisen.

Auszahlung

Um deinen Gewinn auszuzahlen, verkaufst oder handelst du Bitcoin einfach gegen eine der unterstützten Währungen.

Überweise anschließend das Geld auf dein Skrill-Konto, um es weiter zu verwenden.

Worauf sollte ich bei einem Skrill Bitcoin Broker achten?

Hier sind einige der wichtigen Faktoren, die du bei der Wahl einer Bitcoin-Handelsplattform, die Skrill akzeptiert, beachten solltest:

  • Authentizität: Die Krypto-Plattform für den Handel mit Kryptowährungen sollte die Authentizität der von ihr angebotenen Dienstleistungen gewährleisten. Das kannst du überprüfen, indem du dich über die Regulierungsbehörden informierst, die die Krypto-Börse / Broker-Plattform lizenzieren und regulieren.

  • Gebühren: Wenn du Bitcoin mit Skrill kaufen möchtest, fallen geringfügige Gebühren an. Aber bei manchen Krypto-Börsen sind sie höher als bei anderen. Du musst die verschiedenen Gebührenstrukturen der Plattformen verstehen.

  • Verschiedene Krypto-Assets: Vergewissere dich über die Verfügbarkeit von verschiedenen Kryptowährungen. Das wird dir helfen, dein Portfolio zu diversifizieren.

  • Liquidität: Bitcoin ist eine der am häufigsten gehandelten Kryptowährungen. Erkundige dich daher bei der Krypto-Börse, die du nutzen möchtest, nach der Liquidität des Coins.

  • Identitätsbestätigung: Die Überprüfung deiner Identität hilft der Krypto-Börse, eine Fülle von Dienstleistungen anzubieten, anstatt sie zu reduzieren. Bestätige die Art der erforderlichen Verifizierungen und die Dauer, die sie in Anspruch nimmt.

Sollte ich mit Skrill Bitcoin kaufen oder gibt es bessere Zahlungsmethoden?

Bitcoin kaufen mit Skrill ist eine der besten Zahlungsmethoden für Anleger, die elektronische Zahlungsdienste (e-Wallets) nutzen möchten.

Mit Skrill Bitcoin kaufen ist mit der Vielfalt an Assets, die gehandelt werden können, und der Fülle an Optionen, eine der besten Zahlungsmethoden.

Welche alternativen Zahlungsmöglichkeiten gibt es, um Bitcoin zu kaufen?

Du willst doch nicht mit Skrill Bitcoin kaufen? Hier sind einige der alternativen Zahlungsmöglichkeiten:

  • Kredit- und Debitkarten: Du kannst deine Debit- und Kreditkarten verwenden, um für die Bitcoin-Token zu bezahlen, die du über eine der Handelsplattformen kaufen möchtest.

  • Online-Zahlungsdienste: Du kannst auch über andere elektronische Zahlungsdienste (e-Wallets) wie zum Beispiel Neteller Bitcoin erwerben. Anonym kannst du Bitcoin mit Paysafecard kaufen.

  • PayPal: Ein Großteil der Krypto-Plattformen akzeptiert inzwischen PayPal als Zahlungsmethode für den Kauf von Bitcoin. Erwäge, diese Möglichkeit zu nutzen, denn damit kannst du ohne große Umstände Kryptowährungen bekommen.

  • Banküberweisungen: Bei einigen Krypto-Börsen sind Banküberweisungen noch immer möglich. Du musst nur geduldig genug sein, denn einige der Überweisungen aus der Vorwoche müssen noch eintreffen.

  • Apple Pay– Wenn du ein iPhone hast und dich in einem der Länder befindest, die für die Nutzung vonApple Payin Frage kommen, kannst du von den Vorteilen dieser beliebten mobilen Zahlungsoption profitieren.

  • Google PayGoogle Pay ist der Hauptkonkurrent von Apple Pay. Es ist auch eine hervorragende mobile Zahlungsmethode, die Android-Nutzern vorbehalten ist.

Fazit: Mit Skrill Bitcoin kaufen lohnt sich und ist eine der besten Zahlungsmethoden

Bitcoin mit Skrill kaufen ist möglich, und in vielen Fällen ist es sogar die beste Zahlungsmethode. Einige Plattformen akzeptieren inzwischen viele Zahlungsdienste für Einzahlungen, in der Regel ist auch Skrill als eine der Optionen gelistet.

Wenn du als Krypto-Investor nach den besten Möglichkeiten suchst, Bitcoin zu traden, ist Skrill ebenfalls eine der besten Optionen. Du kannst mit Skrill Bitcoin kaufen ohne Limits.

Wir müssen erwähnen, dass Skrill nicht überall akzeptiert wird. Vor allem auf Krypto-Plattformen, die noch nicht mit e-Wallets arbeiten. Normalerweise sind es die Plattformen für den Handel mit Kryptowährungen. Aus diesem Grund kann es sein, dass du eine Weile nach einer Krypto-Börsen suchen musst, wenn du mit Skrill Bitcoin kaufen möchtest. Alternativ kannst du auch eine der Plattformen aus unserer Tabelle auf dieser Seite wählen.

FAQs

Kann ich anonym Bitcoin mit Skrill kaufen?
Wie schnell kann ich mit Skrill Bitcoin kaufen?
Brauche ich eine Skrill-Bitcoin-Wallet?
Gibt es niedrige Gebühren, wenn ich mit einer Karte von Skrill Bitcoin kaufe?
Kann ich Kryptowährungen in meinem Skrill-Konto halten?
Kann ich mit Skrill auch andere Kryptowährungen kaufen?
Kann ich sofort Bitcoin mit Skrill kaufen?
Ist mit Skrill Bitcoin kaufen der einfachste Weg?
Akzeptiert Coinbase Skrill?
Wie viele Bitcoins sollte ich kaufen?
Wie kann ich Bitcoin kaufen und verkaufen?
Wie kauft man Bitcoins mit PayPal?
Wann findet Bitcoin-Halving statt?
Was kann ich mit Bitcoins kaufen?
Was ist Bitcoin?
Wann platzt die Bitcoin-Blase?
Was ist eine Bitcoin-Adresse?
Welche Wallet ist die beste für Bitcoin?
Wer hat Bitcoin erfunden?
Wie anonym ist Bitcoin?
Wie bezahlt man mit Bitcoin?
Wie lange dauert eine Bitcoin-Transaktion?
Wie funktioniert Bitcoin?
Wie funktioniert Bitcoin-Mining?
Wie funktioniert Bitcoin-Trading?
Wie kann ich Bitcoin in Deutschland kaufen?
Wie sicher ist Bitcoin?
Wie transferiere ich Bitcoins?
Wie kann man mit Bitcoins Geld verdienen?
Wie kann ich Bitcoins verkaufen?
Wie lange dauert es, einen Bitcoin zu erzeugen?
Wie viele Bitcoins gibt es?
Wann sollte ich Bitcoin kaufen?
Wo kaufe ich Bitcoins?
Amala Pillai

Amala Pillai

Amala ist Nachrichten- und Content-Redakteurin aus London. Zuvor war sie als Finanzjournalistin in Singapur tätig und berichtete 7 Jahre lang über zahlreiche Wirtschafts- und Finanzthemen. Jetzt konzentriert sie sich auf die Gebiete Kryptowährungen und Makroökonomie. Sie hat auch Reportagen gemacht und über Technologie, Wirtschaftspolitik und ESG berichtet. 2016 war Amala Umweltredakteurin bei Solutions und arbeitete in redaktioneller Funktion sowohl bei News Corp (Dow Jones) als auch bei JBN. Darüber hinaus hat sie Erfahrung als Autorin und Brand Editor für verschiedene Finanzinstitute und Banken.