cryptomonday.de
StartseiteDecentralandDecentraland kaufen: So geht's 2022

Decentraland kaufen: So geht's 2022

Zuletzt aktualisiert am 13th May 2022
Hinweis

Decentraland ist ein Web3-Videospiel, das auf dem Play-to-Earn Konzept basiert. Mit anderen Worten kann man hier durch Spielen verdienen. Mit dem nativen Token MANA kannst du virtuelles Land und Gegenstände in Decentraland kaufen. MANA ist eine der Kryptowährungen, deren Preis im Jahr 2021 wegen dem Metaverse-Hype in die Höhe schoss. Einige virtuelle Grundstücke bei Decentraland wurden für Millionen von US-Dollar verkauft. In diesem Artikel wirst du erfahren, warum MANA eine gute Investition im Jahr 2022 sein könnte.

Beste Broker für Decentraland im Jahr 2022

Hier sind ein paar der besten Krypto-Broker, bei denen du MANA kaufen und verkaufen kannst:

1
eToro
Mindesteinzahlung
200
Exklusives Angebot
Nutzerbewertung
10
Mehr als 3.000 Assets - Devisen, Aktien, Kryptowährungen, ETFs, Indizes und Rohstoffe
Kaufe Kryptowährungen oder fange mit CFD-Handel an
CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 68% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.
2
Binance
Mindesteinzahlung
50
Exklusives Angebot
Nutzerbewertung
7

Decentraland - wichtigste Fakten

  • Decentraland hat in letzter Zeit viel Aufmerksamkeit in den Medien erregt, da Investoren Tausende und sogar Millionen ausgeben, um Vermögenswerte im Spiel zu kaufen.

  • Der Preis dieser Kryptowährung ist im Vergleich zu anderen Metaverse-Coins recht hoch. Das könnte eine Herausforderung für das zukünftige Wachstum sein.

  • Der native Coin von Decentraland trägt die Bezeichnung MANA. Er wird wahrscheinlich auch in Zukunft einen gewissen Wert haben, da die Ausgaben der Nutzer in der Vergangenheit eine gewisse Bindung an die Plattform schaffen.

  • Es gibt andere Metaverse-Token, die du in virtuellen Welten ausgeben kannst, wie zum Beispiel SAND. Es handelt sich dabei um den nativen Coin des Spiels The Sandbox. Dieses Projekt wird auch in Zukunft mit Decentraland konkurrieren, vor allem wenn neue Unternehmen in die Metaverse- und Web3-Branche einsteigen.

  • Es gibt gemischte Marktsignale über den weiteren Preisverlauf. Anleger sollten daher den Coin im Auge behalten, aber es gibt unter Umständen bessere Coins, in die du investieren kannst.

Decentraland kaufen und handeln: Was ist der Unterschied?

Derivative Produkte ermöglichen es Tradern, an der Preisänderung eines zugrunde liegenden Vermögenswerts zu verdienen, ohne den Vermögenswert selbst zu besitzen. Das kannst du zum Beispiel bei Brokern tun, die CFD-Trading anbieten. Eine alternative Option ist Spread-Betting. Wenn du einen Krypto-CFD kaufst, besitzt du den Coin nicht wirklich, sondern nur einen Vertrag mit dem Broker. CFDs haben keinen bestimmten Termin und können an andere Personen verkauft werden. Auch beim Spread-Betting gibt es einen bestimmten Termin und eine bestimmte Auszahlung. Diese hängt davon ab, wie sich der Kurs während der Laufzeit des Vertrags entwickelt. Das sind noch spekulativere Derivate als der Besitz von Kryptowährungen. Sie sind mit hohem Risiko verbunden und eignen sich nur für erfahrene Trader.

Wenn du Kryptowährungen an einer Kryptobörse oder auf einem P2P-Marktplatz kaufst, besitzt du sie. In diesem Fall musst du die Kryptowährung verkaufen, um Gewinne zu erzielen, oder du kannst sie auf unbestimmte Zeit halten. Kryptowährungen können an Kryptobörsen, an denen der Coin gelistet ist, gegen andere Kryptowährungen gehandelt werden, für die es ein Handelspaar gibt. Du kannst Krypto sicher in einer verschlüsselten Krypto-Wallet aufbewahren. während du nur einen Vertrag mit einem Broker besitzt, wenn du ein Derivat kaufst, und das Derivat ist nur so sicher, wie der Broker vertrauenswürdig ist. Viele Altcoins haben keine Derivate, die auf ihrem Wert basieren. Du kannst MANA CFDs auf Capital.com kaufen.

So kannst du Decentraland kaufen

Da Decentraland noch ein relativ neuer Altcoin ist, ist er nicht auf so vielen Plattformen verfügbar im Gegensatz zu bekannten Kryptowährungen wie zum Beispiel Bitcoin. Dennoch gibt es verschiedene Möglichkeiten, Decentraland zu kaufen.

  • Zentralisierte Kryptobörsen (CEX): Der einfachste Weg, MANA zu kaufen, führt über eine globale, zentralisierte Kryptobörse. Einige der besten Börsen, die MANA anbieten, sind Binance und CEX.io.

  • Dezentralisierte Kryptobörsen (DEX): Solche Plattformen eignen sich für fortgeschrittene Trader, die bereits andere Kryptowährungen besitzen. Diese kannst du dann gegen MANA-Coins traden.

  • Direkt auf dem Marktplatz von Decentraland: Diese Methode funktioniert mit Ethereum, wenn du eine kompatible Krypto-Wallet hast und ETH besitzt. Falls nicht, erklären wir in dieser Anleitung, wie du Ethereum kaufen kannst.

Wie man Decentraland online kaufen kann

Hier ist eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für Anfänger, um MANA an einer Kryptobörse zu kaufen:

  1. Wähle eine Kryptobörse, die MANA anbietet: Binance hat die niedrigsten Gebühren für Krypto-Trading. Es gibt auch keine Gebühren dafür, Geld auf dein Guthaben einzuzahlen.

  2. Lade die App herunter und registriere dich: Wie bei jeder Online-Plattform verwendest du deine E-Mail-Adresse und erstellst ein neues Passwort.

  3. Bestätige deine Identität: Fast jede Kryptobörse verlangt eine Kopie vom amtlichen Ausweis, um gesetzliche Vorschriften einzuhalten. Achte darauf, dass der Name auf dem Ausweis mit deinen Bankdaten übereinstimmt.

  4. Wähle eine Zahlungsmethode: Du hast die Wahl zwischen einer SEPA-Überweisung und der Zahlung via Kreditkarte, ggf. auch Online-Zahlungsdienste. Überweisungen sind in der Regel kostenlos, bei Kartenzahlungen fällt dagegen eine Gebühr von 2 bis 5 % an.

  5. Kaufe die Coins: Gib in die Suchleiste Decentraland oder MANA ein, um die Kryptowährung zu finden. Anschließend kannst du auswählen, wie viele Coins du kaufen möchtest. Überprüfe die Details der Transaktion und bestätige sie. Die MANA-Coins dürften recht schnell auf deinem Guthaben erscheinen.

Wie man Decentraland traden kann

Eine Möglichkeit zum Traden ist die Nutzung von dezentralisierten (DEX) Kryptobörsen. Dafür sind Wallets zwingend erforderlich und man braucht auch etwas Wissen über Kryptowährungen, um sie zu verwenden. Der Vorgang an einer dezentralisierten Börse ähnelt dem oben beschriebenen Kauf, aber du verwendest Kryptowährungen anstatt Fiat-Währungen. Es ist besser, mit Kryptowährungen zu handeln, als sie gegen Fiat-Währung zu verkaufen, wenn dein Land Gewinne aus Krypto-Trading besteuert. Solange du deinen Kontowert in Kryptowährungen hältst, schiebst du die Realisierung von Gewinnen auf und musst keine Steuern zahlen.

Für Anfänger ist das Trading bei einem Broker jedoch viel einfacher als auf Kryptobörsen, weil du weder eine Wallet brauchst noch komplizierte technische Details verstehen musst. Hier ist eine kurze Schritt-für-Schritt-Anleitung:

  1. Finde einen Kryptobroker, der MANA im Angebot hat. Ober auf dieser Seite findest eine Liste von geeigneten Brokern.

  2. Registriere dich, falls du noch kein Konto hast. In der Regel musst du danach eine Identitätsprüfung bestehen.

  3. Zahle anschließend Geld auf dein Konto ein.

  4. Nachdem du deine Strategie zusammengestellt hast, kannst du anfangen, mit Decentraland zu handeln.

Richtige Investitionsstrategie

Sich für eine gute Strategie zu entscheiden ist vor allem für unerfahrene Trader wichtig. Du solltest versuchen, emotionale Entscheidungen zu vermeiden, wie zum Beispiel Spontankäufe zu einem Höchstpreis und anschließende Verkäufe mit Verlust. Hier sind zwei grundlegende Strategien:

  • Langfristige Investition: Auch bekannt als HODL (Holding on for dear life). Wenn du den Markt nicht ständig beobachten willst, investiere in Coins, an die du glaubst. Du solltest einplanen, sie mehrere Monate oder sogar ein paar Jahre lang zu halten. Hättest du vor 10 Jahren für 1000 Euro Bitcoins gekauft, wärst du heute Multimillionär.

  • Kurzfristige Investition: Das ist traditionell als "Day-Trading" bekannt. Wenn du versuchen willst, den Markt zu schlagen, kaufst du einen Coin zu einem niedrigen Preis und verkaufst ihn, wenn er steigt, um Gewinne mitzunehmen. Daher beobachten Traden die Charts und versuchen, Vermögenswerte in der Nähe ihres "Unterstützungspreises" zu kaufen (wo sie zuvor ihren Tiefpunkt erreicht haben) und an ihrem "Widerstand" zu verkaufen (wo der Preis zuvor seinen Höchststand erreicht hat).

Unabhängig von deiner Strategie solltest du nicht aus Angst kaufen, etwas zu verpassen, und nicht mit Verlust verkaufen.

Wie man Decentraland aufbewahrt

In der Vergangenheit wurden einige Kryptobörsen gehackt und die Kryptowährung der Anleger gestohlen. Da Kryptowährungen nur in eine Richtung gehen, gab es keine Möglichkeit, die Gelder zurückzufordern. Zur Sicherheit solltest du deine Coins daher in einer Wallet aufbewahren.

Es gibt so genannte Hot und Cold Wallets. Hot Wallets sind mit dem Internet verbunden. Es sind zum Beispiel Apps, die du auf dein Handy herunterladen kannst. Sie sind zwar sicherer als Kryptobörsen, aber da sie mit dem Internet verbunden sind, können sie auch angegriffen werden. In einigen Fällen haben Anleger Millionen durch Hacker-Angriffe verloren.

Cold Wallets werden auch als Hardware Wallets bezeichnet. Es handelt sich dabei um eigenständige USB-Geräte. Wenn du eine Cold Wallet von deinem PC trennst, gibt es für Hacker keine Möglichkeit, auf deine Krypto-Bestände zuzugreifen. Wenn du deine Cold Wallet jedoch verlierst, kannst du die Kryptowährung nicht mehr zurückholen.

Hier sind ein paar der besten Wallets, in denen du deine Decentraland Coin aufbewahren kannst:

Hot Wallets:

  • Atomic Wallet

  • Trust Wallet

Cold Wallets:

  • Ledger Nano S

  • Trezor One

Welche Möglichkeiten gibt es, für Decentraland zu bezahlen?

Wenn du MANA bei einem Broker kaufst, kannst du mit allen Zahlungsmethoden bezahlen, die dieser akzeptiert. Binance zum Beispiel akzeptiert zur Zeit 62 Zahlungsmethoden, darunter:

  • Banküberweisung: Die günstigste Option für EU-Bürger, denn SEPA-Überweisungen sind kostenlos. Für andere Länder muss es über das SWIFT-System gehen, wofür eine Gebühr von 3 bis 4 % anfällt.

  • Debitkarte: Für die Einzahlung wird eine Bearbeitungsgebühr von 3 bis 4 % erhoben.

  • Kreditkarte: Kann sich auf deine Kreditscore auswirken und deine Kreditwürdigkeit negativ beeinflussen.

  • PayPal: Wird nicht auf allen Krypto-Plattformen akzeptiert, außerdem ist die Höhe der Einzahlung in der Regel begrenzt.

  • Western Union

  • Payeer

Was du beim Kauf von Decentraland beachten solltest

  • Handelskosten: Wenn du eine kurzfristige Strategie verfolgst, also Day-Trading, werden sich die Gebühren für einzelne Handelsaufträge schnell summieren. Achte darauf, dass du eine Plattform mit sehr niedrigen Handelskosten wie Binance wählst.

  • Sicherheit: Bevor du ein Konto einrichtest und Geld darauf einzahlst, solltest du dich über die Sicherheit und den Ruf der Kryptobörse informieren. Auch wenn deine Kryptowährung in einer Wallet sicher ist, werden dein Ausweis und deine sensiblen Bankdaten auf der Kryptobörse gespeichert.

  • Marktzyklen: Kryptowährungen sind im Allgemeinen volatil. Nach langen Phasen des Preisanstiegs ist es wahrscheinlich, dass es einen Rückschlag gibt. Du solltest möglichst versuchen, das Risiko solcher Schwankungen zu verringern. Kaufe in regelmäßigen Abständen kleine Mengen an Kryptowährungen und halte sie langfristig, wenn du dir nicht sicher bist, wo du anfangen sollst.

  • Regulatorische Risiken: Die Regulierung von Kryptowährungen ist immer noch undurchsichtig. Sie unterscheidet sich wesentlich vom Land zu Land, außerdem ändert sich die Gesetzgebung. So wird zum Beispiel im Moment über neue Krypto-Gesetze auf EU-Ebene diskutiert. Das kann verschiedene Auswirkungen auf Krypto-Trading, einzelne Plattformen und sogar Coins haben - je nachdem, in welchem Land du wohnst.

  • Dauer der Investition und richtige Handelsstrategie: Handle immer mit einer Strategie und halte dich konsequent daran. Wenn du eine Position nicht langfristig halten kannst, ist es besser, nicht zu investieren. Wenn der Wert sinkt, musst du deine Position möglicherweise sehr lange halten, bevor du Gewinne mitnehmen kannst.

  • Deflationäres vs. inflationäres Angebot: MANA ist besonders interessant, weil das Angebot einst inflationär war, dann stabil und jetzt deflationär ist. Jedes Mal, wenn MANA für eine Transaktion verwendet wird, werden 2,5 % der Transaktion verbrannt. Ein sinkendes Angebot deutet auf einen langfristigen Preisanstieg hin, wenn alle anderen Faktoren gleich bleiben.

  • Konkurrierende Projekte und andere Coins: MANA ist nicht der einzige Metaverse-Coin. SAND, der für das virtuelle Spiel The Sandbox verwendet wird, hat dieses Jahr ebenfalls stark zugelegt. Da immer mehr Spiele mit NFTs und Krypto-Funktionalität auf den Markt könnten, können sie MANA Marktanteile wegnehmen. Dadurch würde der Wert von MANA sinken. Der begrenzte Anwendungsbereich von MANA für seine einzigartige virtuelle Realität ist jedoch die größte Schwäche dieses Projekts.

Ist es sicher, Decentraland online zu kaufen?

Decentraland ist nur so sicher wie die Plattformen, über die du es kaufst. Informiere dich über jede Kryptobörse, bevor du dich registrierst. Achte auf grundlegende Sicherheitsmaßnahmen wie die Zwei-Faktor-Authentifizierung und vergiss nicht, Bewertungen anderer Nutzer zu lesen. Je größer die Nutzerbasis und je älter die Plattform, desto besser.

Sei vorsichtig, wenn jemand versucht dich zu überreden, in eine bestimmte Kryptowährung zu investieren. Es gibt eine Reihe von Krypto-Betrügereien, die über soziale Medien laufen, zum Beispiel Instagram- und YouTube-Werbung. Überweise niemals Kryptowährungen, es sei denn, du bist auf einem vertrauenswürdigen Marktplatz wie dem offiziellen Decentraland-Marktplatz oder einer P2P-Plattform mit langer Geschichte.

Wie man Decentraland verkauft

Das Verkaufen von Coins an einer Kryptobörse ist dem Kauf-Prozess sehr ähnlich, außer dass du den Trade gegen eine Fiat-Währung wie Euro ausführst. Wenn du weiterhin mit Kryptowährungen handeln willst, ist es immer besser, deine Kryptowährungen gegen Stablecoins zu tauschen.

Wenn du deine Coins in einer Wallet aufbewahrst, musst du sie zunächst auf dein Konto bei der Kryptobörse übertragen und kannst dann den Verkauf durchführen. Es ist außerdem möglich, deine MANA-Coins und andere Kryptowährungen gegen Bargeld an private Käufer zu verkaufen. Der Käufer schickt dir seine Wallet-Adresse, an die du die Coins transferierst. Vergewissere dich, dass die Adresse korrekt ist, sonst ist die Kryptowährung für immer verloren.

Lohnt es sich, Decentraland jetzt zu kaufen?

Niemand kann mit Sicherheit sagen, was mit einer Kryptowährung demnächst passieren wird. Die Marktindikatoren sind uneinheitlich und die Preisvorhersagen der meisten Kommentatoren sind geteilt. Wenn Decentraland eine viel größere Zahl von Nutzern anziehen kann, die bereit sind, den Coin zu kaufen, zu halten und zu traden, wird MANA entsprechend an Wert gewinnen. Das scheint jedoch zweifelhaft, wenn man bedenkt, dass die meisten virtuellen Grundstücke für Tausende von MANA verkauft werden und selbst die billigsten Gegenstände im Spiel recht viel kosten. Solch hohe Preise werden wahrscheinlich jüngere Spieler abschrecken, die einen großen Teil des gesamten Videospielmarktes ausmachen.

Es ist zwar möglich, MANA sehr lange zu halten und von der Deflation des Coins zu profitieren, aber es gibt so viele andere Krypto-Projekte mit positiveren Indikatoren. Es ist zwar unwahrscheinlich, dass Decentraland verschwindet, und die Kerngruppe der Nutzer wird auch dann weiterspielen, wenn der Coin an Wert verliert, aber es ist sehr wahrscheinlich, dass der Coin selbst nur aufgrund der aktuellen Medienaufmerksamkeit und des Hypes um das Metaverse so hoch bewertet wird.

Die Wertexplosion von SAND und MANA wird viele neue Anbieter inspirieren, und neue Spiele mit interessanteren Möglichkeiten und spannenderen Funktionen könnten das Rampenlicht stehlen. Wahrscheinlich wird der Gesamtwert aller Metaverse-Token in Zukunft ins Unermessliche steigen, aber es ist schwer zu sagen, welche davon in ein paar Monaten führend sein werden.

Fazit

Decentraland ist ein sehr aufregender Proof of Concept für das Metaverse. Der explosionsartige Anstieg der Marktkapitalisierung von MANA beweist, dass Kryptowährungen einen immensen Wert im Web 3.0 schaffen können, wenn Nutzer anfangen, digitale Währungen zu kaufen.

Im Moment ist MANA sehr hoch bewertet, und es gibt noch andere Möglichkeiten zu investieren. Halte Ausschau nach Coins mit einer längeren Handelsgeschichte und stärkeren Fundamentaldaten, wie zum Beispiel einer Anwendung außerhalb eines einzelnen Videospiels. Behalte aber Decentraland im Auge. Es könnte Gelegenheiten geben, wenn es einen Kurseinbruch gibt, und dann kann es sich lohnen, in MANA zu investieren.

FAQs

Kann ich Decentraland in Deutschland kaufen?
Gibt es ein Limit, wie viele Decentraland-Coins ich kaufen kann?
Kann ich Decentraland anonym kaufen?
Kann ich Decentraland sofort kaufen?
Was ist Decentraland?
Wie funktioniert Decentraland?
Khashayar Abbasi

Khashayar Abbasi

Kash entdeckte Bitcoin im Jahr 2014 und hat seitdem unzählige Stunden damit verbracht, die verschiedenen Anwendungsfälle von Kryptowährungen zu erforschen. Er hat einen Bachelor-Abschluss in International Relations und ist seit fast einem halben Jahrzehnt als Autor in der Finanzbranche tätig. In seiner Freizeit fotografiert Kash gerne, fährt Rad und läuft Schlittschuh.