cryptomonday.de
StartseiteWas ist Metaverse?Beste Metaverse Kryptowährungen

Beste Metaverse-Kryptowährungen

Zuletzt aktualisiert am 9th May 2022
Hinweis

Metaverse ist seit der Umbenennung von Facebook in Meta zum neuen Modewort geworden. Auch die jüngsten Metaverse-Projekte mehrerer globaler Marken haben die Aufmerksamkeit auf diese aufstrebende Technologie gelenkt.

Metaverse erweckt virtuelle Welten und Volkswirtschaften zum Leben. Fortschritte in Technologien wie Cloud Computing, 5G-Internet, Blockchain und Augmented Reality haben virtuelle Welten endlich möglich gemacht.

Die Blockchain ist ein grundlegendes Element, das die Verwirklichung virtueller Welten ermöglicht. Dank Blockchains kann man einzigartige Vermögenswerte erstellen, die nicht gefälscht oder kopiert werden können. Genau darauf ruhen auch solche Technologien wie nicht-fungible Token (NFTs) und Kryptowährungen.

Das Metaverse und seine Wirtschaft sind keine Science Fiction mehr, sondern eine Modeerscheinung. Deshalb ist es wichtig, das Metaverse-Ökosystem und vor allem die Coins zu verstehen, die die Wirtschaft in diesen virtuellen Welten steuern.

Was sind Metaverse Coins?

Metaverse Coins sind virtuelle Token, die für digitale Transaktionen in der virtuellen 3D-Welt verwendet werden. Inhaber/innen von Token erhalten Zugang zu Waren und Dienstleistungen in diesem virtuellen Raum. Mit den Coins können virtuelle Ländereien, Ingame-Gegenstände wie Waffen gekauft werden oder sie stellen einzigartige Gegenstände dar.

Es gibt drei Arten von Metaverse-Token.

  • Coins aus 3D-Metaversen: Diese Projekte bieten den Nutzern virtuelle 3D-Erfahrungen. Sie bieten ein komplexes Ökosystem, wobei einige den Handel in der realen Welt nachahmen. Coins werden hier vor allem zum Kauf von Land und anderen NFT Gegenständen verwendet. Decentraland ist ein hervorragendes Beispiel für eine solche Plattform.

  • Coins aus P2E-Metaversen (Spielen zum Verdienen): Spieler profitieren davon, dass sie durch das Spielen Belohnungen in Kryptowährungen erhalten. Das ist eine beliebte Methode, um Token zu sammeln. The Sandbox ist ein Beispiel für eine beliebte P2E-Plattform.

  • Coins aus anderen Metaverse-Plattformen: Einige Plattformen bieten die Grundlage für virtuelle 3D-Räume.

Wenn du am Metaverse teilnehmen oder dein Portfolio mit Investitionen in Kryptowährungen aus dem Metaverse diversifizieren möchtest, schau dir unsere Leitfäden an:

Manche Coins können nur innerhalb ihres Metaverses verwendet werden. Andere Coins hingegen sind auf Kryptobörsen erhältlich.

Top 5 Metaverse Coins nach Marktkapitalisierung

Entgegen der landläufigen Meinung gibt es viele Metaverse-Projekte, und viele weitere sind in Planung. Die Marktkapitalisierung von Metaverse-Token liegt derzeit bei etwa 21,7 Milliarden US-Dollar.

Hier sind die fünf wichtigsten Metaverse Coins nach Marktkapitalisierung.

AXS ist ein Ethereum-basiertes Token für das Axie Infinity-Netzwerk. Diese Token ermöglichen es den Inhabern, nach dem Staken von Token Belohnungen zu beanspruchen, das Ökosystem zu verwalten und das Spiel zu spielen. Axie Infinity ist in erster Linie eine Plattform für Trades und Kämpfe.

AXS Token rangieren derzeit auf Platz 35 nach Marktkapitalisierung mit einem ROI von rund 62.000 % seit der Einführung.

MANA ist der native Token für das Decentraland Metaverse. Dieser virtuelle 3D-Raum wurde für Künstler, Unternehmen und Einzelpersonen geschaffen. Mit MANA Coins können virtuelle Grundstücke und Gegenstände in diesem virtuellen Raum erworben werden.

Der Coin liegt derzeit auf Platz 41 mit einer Gesamtrendite von 9.903 % (ROI).

SAND ist der native Token für The Sandbox Metaverse. Dieses Ökosystem wurde 2011 gegründet und bietet eine dezentralisierte Spieleplattform. Spieler können hier aus verschiedenen Aktivitäten SAND Coins verdienen, um sie für Transaktionen einzusetzen oder für Fiat-Geld zu verkaufen.

SAND Token rangieren derzeit auf Platz 42 der Marktkapitalisierung mit einem ROI von fast 40.000 % seit ihrer Einführung.

ENJIN COIN (ENJ) ist ein ERC-20-Token für das Enjin Metaverse. Die Blockchain unterstützt eine Vielzahl von Spielen und NFTs, die den Kern des Metaverse bilden. Der Token wird verwendet, um den Wert von NFTs der nächsten Generation zu sichern. Enjin Coin ist auf den meisten Kryptobörsen erhältlich. Wenn du mehr wissen willst, dann könnte dich unser Leitfaden für Enjin Coin interessieren.

JEWEL ist der native Coin für DeFi Kingdoms, ein Blockchain-basiertes Spiel. Der JEWEL Coin ist für Transaktionen innerhalb des Ökosystems erforderlich. Die Teilnehmer können NFTs wie zum Beispiel Helden kaufen, das Netzwerk steuern und durch Staking verdienen.

In Metaverse investieren

Das Metaverse gilt als die Zukunft des Internets. Die Technologie wird viele Aspekte unseres Lebens revolutionieren, von den sozialen Medien bis zur Werbung.

Das Metaverse ist dabei, sich als die Zukunft des Internets zu etablieren. Dieses enorme Potenzial hat zu einem Zustrom von Investoren geführt, die nach dieser Anlageklasse suchen.

Das ist der Coin im Metaverse, den Investoren kaufen und halten können (HODL). Ein anderer Weg für Investitionen ist der Kauf von virtuellem Land oder Immobilien in einigen Metaversen. Diese können erschlossen und später mit einem Mehrwert verkauft werden.

Künstlerinnen und Künstler haben im Metaverse ebenfalls eine hervorragende Chance. Es gibt die Möglichkeit, alle Arten von Kunst, Kunstgalerien und NFTs zu schaffen, die verkauft werden können. Es gibt die Möglichkeit, dein Gebäude oder Grundstück zu pachten. Das ist vor allem in Gegenden in der Nähe von Knotenpunkten möglich, wo viel Verkehr zusammenläuft.

Wo kann man Metaverse Coins kaufen?

Einige Metaverse-Projekte haben eigene Marktplätze, auf denen du Land, Sammlerstücke und Kleidungsstücke kaufen kannst. Diese können nicht mit Fiat-Währungen wie dem USD oder dem Euro gekauft werden. Du musst dir einen projektspezifischen Coin besorgen.

Wenn du gerade erst mit Kryptowährungen anfängst und noch unsicher bist, wie du einsteigen sollst, kannst du hier erfahren, wie man Kryptowährungen kauft.

Die meisten Metaverse-Projekte basieren auf der Ethereum-Blockchain. Daher ist es einfach, mit der Kryptowährung Ethereum (ETH) Land, Token und Sammlerstücke zu erwerben. Du kannst auf so gut wie jeder Krypto-Plattform Ethereum kaufen.

Es ist auch möglich, Land und andere zugehörige NFTs auf Marktplätzen Dritter zu kaufen. Diese Plattformen fassen verschiedene NFTs aus verschiedenen Metaverse-Projekten zusammen.

Auf Kryptobörsen kannst du Coins kaufen, die mit diesen Metaversen verbunden sind. Du kannst Fiat-Währungen wie zum Beispiel den Dollar oder den Euro verwenden. Du kannst für Metaverse Coins mit deinem Bankkonto, deiner Kreditkarte oder deiner Debitkarte bezahlen. Es ist auch möglich, diese Coins mit anderen Kryptowährungen wie Bitcoin (BTC), Ethereum (ETH) und Tether (USDT) zu kaufen.

Wenn du zum Beispiel SAND-Token bei Mainstream-Kryptoanbietern kaufst, sind die möglichen Handelspaare SAND/USD, SAND/USDT, SAND/BTC und SAND/ETH.

Beliebte Kryptobörsen, an denen du Metaverse Coins kaufen kannst, sind u.a:

Wie man Metaverse Coins kauft

Viele Investoren ziehen es vor, Metaverse Coins mit Aussicht zu kaufen und darauf zu warten, dass sie an Wert gewinnen. Wer zum Beispiel den Token JEWEL von DeFi Kingdom gekauft hat, als er auf den Markt kam, hat eine Rendite von 140.129 % erzielt.

Der beste Weg, Metaverse-Coins zu kaufen, ist die Nutzung einer Kryptobörse. Als Beispiel nehmen wir MANA von Decentraland und Binance als Kryptoanbieter.

  • Besuche die offizielle Website von Binance oder die Krypto-Plattform deiner Wahl und registriere dich.

  • Schließe die Registrierung ab. Die Plattform benötigt eine Kopie von deinem Ausweis, dein Foto und andere Angaben, die wegen der Anti-Geldwäsche-Vorschriften erforderlich sind.

  • Wähle deine bevorzugte Zahlungsmethode. Je nachdem, welche Methode du wählst, kann die Einzahlung von ein paar Minuten bis ein paar Tage dauern. Einzahlungen mit SEPA-Überweisungen sind kostenlos. Wenn du kein Bankkonto nutzen willst, geht es auch zum Beispiel mit der Kreditkarte, allerdings fällt dafür in der Regel eine zusätzliche Gebühr von 2-5 % an.

  • Navigiere zum Abschnitt "Buy" (Kaufen) und suche nach Decentraland oder dem Tickersymbol MANA.

  • Gib die Menge an Coins ein, die du kaufen möchtest. Überprüfe die Details der Transaktion und bestätige sie.

  • Die MANA Token sollten nun auf deinem Guthaben erscheinen.

Bei den anderen Coins ist der Vorgang ähnlich. Die virtuellen Welten wachsen schnell, vor allem während der Pandemie, als die Menschen viel Zeit online verbrachten. Die Coins des Metaverse werden wahrscheinlich immer beliebter, da viele Einzelpersonen und Unternehmen versuchen, sich dort zu etablieren.

Stephen Ngari

Stephen Ngari

Stephen ist ein erfahrener Krypto- und Fintech-Experte mit Branchenerfahrung. Nachdem er in der Technologiebranche gearbeitet und Menschen dabei geholfen hat, weltweit Geld zu senden und Lösungen einzuführen, versteht er die Auswirkungen, die Technologien wie Blockchain auf Probleme in der realen Welt haben. Seine Leidenschaften sind Krypto, Schreiben und Basketball.