cryptomonday.de

CEX Test in 2022

Zuletzt aktualisiert am 19th Aug 2022
Hinweis
Seite besuchen & registrieren

CEX.io ist eine multifunktionale Krypto-Plattform, die es einfach macht, digitale Coins mit Fiat-Geld zu kaufen. Wenn du vorhast, mit CEX.io Kryptowährungen zu kaufen und dir noch nicht sicher bist, sollte dir diese Bewertung bei deiner Entscheidung helfen.

Was kann man auf CEX.io tun?

CEX.io ist ein renommierter Handelsplatz für Kryptowährungen mit verschiedenen Produkten und Dienstleistungen, mit denen du Krypto kaufen, verkaufen und vieles mehr kannst. CEX.io vereint zwei wichtige Funktionen: Es gibt eine Broker-Plattform für Kryptowährungen und eine Kryptobörse. Die Plattform kam 2013 als Kryptobörse und Cloud Mining Service auf den Markt. Später wurde das Cloud Mining jedoch eingestellt, und das Unternehmen ist jetzt ausschließlich als Kryptobörse und Broker-Plattform tätig. Derzeit hat das Unternehmen über 4 Millionen Kunden.

Einige der Hauptmerkmale von CEX.io sind:

  • Hohe Liquidität

  • Margin-Trading

  • Kredite mit Krypto als Sicherheit

  • Eine Funktion zum Staken von Kryptowährungen

  • Unterstützt über 80 Kryptowährungen, einschließlich Bitcoin

  • Institutionelles Ökosystem für große Unternehmen

  • CEX.io Wallet für Kauf, Verkauf und Portfolio-Management

  • Kunden-Support 24/7

CEX.io Übersicht

💼 Anbietertyp:Krypto-Börse & Broker
💸 Mindesteinzahlung:$20
💰 Handelsgebühren:Abwechslungsreich
💰 Depotgebühren:Abwechslungsreich
💰 Abhebegebühren:Abwechslungsreich
💰 Verwaltungskosten:Abwechslungsreich
🔀 Minimaler HandelsauftragKeiner
⌛ Zeitrahmen für die Auszahlung:24 Stunden
#️⃣ Anzahl der unterstützten Kryptowährungen:100+
#️⃣ Anzahl der unterstützten Krypto-Paare:100+
💱 Die am meisten unterstützten Kryptowährungen:BTC, ETH, LTC, SOL, USTD
📊Einsatz:Bis zu 100x
📱 Native mobile App:Ja
🖥️ Kostenloser Demo-Account:Nein
🎧 Kundenbetreuung:E-Mail, Telefon
✅ Nachweis erforderlich:KYC, AML
📈CFD verfügbarJa
📊Software:Website, Web-App, Mobile App
⚽ Social-Trading:Nein
✂️ Copy-Trading:Nein
👮‍♂️ AufsichtsbehördenFinancial Conduct Authority (FCA)

Vor- und Nachteile von CEX.io

Pro

Intuitive und übersichtliche Benutzeroberfläche für alle Nutzer
Man kann passives Einkommen mit Krypto Staking verdienen
Es gibt eine Möglichkeit, kryptogestützte Kredite zu erhalten
Bietet eine API-Schnittstelle für automatischen Handel mit Trading-Bots an
Margin-Trading erlaubt Handel mit Leverage
Über 200 Handelspaare

Kontra

Das Konto muss durch das Hochladen von Ausweis verifiziert werden
Im Vergleich zu anderen Kryptobörsen wie Binance stehen nur wenige Kryptowährungen zum Traden zur Verfügung.
Limits für Einzahlungen bei Konten mit Basisverifizierung

CEX.io: Kryptowährungen und Handelsoptionen

Welche Kryptowährungen kann man auf CEX.io handeln?

Es gibt mehr als 100 Kryptowährungen auf CEX.io. Einige der Top-Kryptos, die man traden kann, sind:

  • Bitcoin

  • Ethereum

  • Binance Coin

  • Tether

  • Solana

Die Plattform bietet auch mehrere Handelspaare mit Fiat-Währungen an. Im Folgenden sind die wichtigsten davon:

  • Bitcoin (BTC) – BTC/USD, BTC/GBP, BTC/EUR, BTC/USDT

  • Ethereum (ETH) – ETH/USD, ETH/BTC, ETH/GBP

  • XRP – XRP/USD, XRP/USDT

  • Cardano (ADA) – ADA/USD, ADA/USDT, ADA/EUR

  • Polygon (MATIC) – MATIC/USD, MATIC/USDT, MATIC/EUR

Verschiedene Handelsoptionen bei CEX.io

Die beiden Dienste, Broker und Kryptobörse, bieten verschiedene Handelsinstrumente an. Nutzer können über die Handelsplattform des Brokers mit Derivaten wie zum Beispiel dem Marginhandel mit Differenzgeschäften (CFDs) handeln. An der Kryptobörse gibt es den Sofortkauf von Kryptowährungen, das Staking und den Spothandel.

Der CFD-Handel auf dem CEX.io Broker ermöglicht es Tradern, auf Krypto-Kursbewegungen zu spekulieren, ohne Kryptowährungen zu kaufen, zu verkaufen oder zu besitzen. Trader können durch den Handel mit CFDs sowohl Long- als auch Short-Positionen in Kryptowährungen eingehen.

Es gibt mehrere Leistungen zum Handel mit CFDs beim CEX.io Broker:

  • Handels-Terminal mit mehreren Konten

  • Erweiterte Tools für das Risikomanagement

  • Handelskonten in mehreren Währungen

  • Instrumente für technische Analyse

  • Mehrere Optionen für Leverage (Hebel)

  • Eine Vielzahl von Auftragsarten und Schutz

Beim CFD-Handel stehen unter anderem folgende Währungspaare zur Verfügung:

  • BTC/USD

  • BTC/EUR

  • ETH/USD

  • ETH/BTC

  • BCH/USD

Mit Instant Crypto Purchases können Trader Kryptowährungen ganz einfach mit Visa und Mastercard kaufen. Es gibt 5% Cashback für die Nutzung dieses Dienstes. Einige der Top-Kryptos die du mit dieser Methode kaufen kannst, sind:

  • Bitcoin

  • Ethereum

  • Cardano

  • Litecoin

  • Binance Coin

  • Polygon

Beim Spot-Handel werden Kryptowährungen auf dem Spot-Markt gekauft und verkauft und sofort abgerechnet. Er ermöglicht es Tradern, einen Vermögenswert, zum Beispiel eine Fiat-Währung wie Euro, gegen Krypto zu tauschen. Der Spotmarkt ist rund um die Uhr aktiv, und Trader können jederzeit mit Kryptowährungen handeln.

Automatisierter Handel mit Trading-Bots

Immer mehr Anleger automatisieren ihren Handel mit Trading-Bots. Diese haben den Vorteil, dass Gefühle wie Angst, Gier (fear & greed) so ausgeschlossen werden können. Trading-Bots können außerdem viel schneller rund um die Uhr auf Marktveränderungen reagieren.

Du suchst nach seriösen Trading-Bots? UnsereBitcoin Revolution Erfahrungen sind sehr positiv, da dieser Krypto-Trading-Bot einfach zu bedienen ist und er keine versteckten Kosten hat! Zusätzlich haben wir auch guteBitcoin Trader Erfahrungengemacht, wo du erst mal in aller Ruhe ein Demokonto ausprobieren kannst.

Kann man bei CEX.io mit Leverage handeln?

Der Handel mit Leverage (Hebel) ist auf CEX.io möglich. Das ermöglicht den Tradern, mehr Geld zu investieren, als ihnen im Moment zur Verfügung steht. Der maximale Hebel liegt bei 100X.

Es gibt durchschnittlich 1500 Investoren, die mit Leverage auf der Plattform handeln. Du brauchst kein zusätzliches Konto zu eröffnen, um diese Funktion zu nutzen.

Es gibt mehrere Varianten von Leverage, aus denen die Anleger wählen können. Ein Leverage-Verhältnis kann zum Beispiel 1:2 sein, wobei der Nutzer die Hälfte der Position finanziert. Bei einem Verhältnis von 1:3 deckt der Nutzer ein Drittel der Position ab.

Aber um mit Leverage handeln zu können, muss ein Nutzer über Sicherheiten verfügen. Du gibst dabei einfach die Währung an, die von deinem Konto genommen werden soll, zum Beispiel BTC oder USD.

Bitte beachte, dass der Handel mit Leverage eine riskante Handelsstrategie ist. Der Kryptomarkt ist volatil, und die Preise bewegen sich schnell. Das kann dazu führen, dass dein Geld komplett verloren geht. Deshalb sollten Anfänger die Risiken, Mechanismen und Regulierungen verstehen, bevor sie sich auf diese Art des Handels einlassen.

Wie hoch sind die Spreads?

CEX.io verwendet einen variablen Spread für den Handel. Die Plattform leitet die Preise von verschiedenen Liquiditätsanbietern ab, einschließlich der Aufträge der Nutzer. Die Spreads verbreitern oder verengen sich daher je nach Marktaktivität, Handelspaar und Liquidität.

Gebühren, Limits und Zahlungsmethoden auf CEX.io

Wie hoch sind die Gebühren für die Einzahlung und Auszahlung, Limits sowie Geschwindigkeiten?

CEX.io bietet eine große Auswahl an Zahlungsmethoden. Aufgrund ihrer globalen Präsenz hat die Kryptobörse viele Zahlungslösungen integriert, um verschiedene Kunden in unterschiedlichen Rechtsordnungen zu bedienen.

Die Plattform erhebt verschiedene Arten von Gebühren, darunter Handelskosten (Maker-Taker), Gebühren für die Einzahlung, Auszahlung und den Margin-Handel. Das ist vergleichbar mit den Gebühren auf anderen Plattformen wie Binance und Coinbase.

Einzahlungsmethoden

Hier erfährst du, wie du auf CEX.io einzahlen kannst:

  • Kredit- und Debitkarten (Visa und Mastercard) – Nur für Einzahlungen in USD verfügbar

  • SWIFT

  • ACH

  • SEPA

  • Wire Transfer

  • Faster Payments (Großbritannien)

  • Skrill

  • Epay

  • Advcash

  • Kryptowährungen

Die Gebühren hängen davon ab, wie die Einzahlung erfolgt. Im Folgenden findest du die Kosten sowie die zulässigen Höchst- und Mindesteinzahlungen:

ZahlungsmethodeGebührenMinimale/maximale Einzahlung (USD)Visa2.99 %20 $ – UnbegrenztMastercard2.99 %20 $ – UnbegrenztSWIFTKeine Gebühr300 $ – UnbegrenztACHNicht verfügbar20 – 100.000 $SEPAKeine Gebühr20 € – UnbegrenztInländische Überweisung0%Nicht verfügbarSkrill3.99%35 – 10.000 $Faster PaymentsKeine Gebühr20 – 250.000 £Epay0%20 – 10.000 $Advcash0%20 – 49.999 $

Es gibt auch Mindesteinzahlungen für Kryptowährungen. Die Mindesteinzahlung für Bitcoins beträgt zum Beispiel 0,0001 BTC.

Die Bearbeitungszeit für Einzahlungen bei Kartentransaktionen ist sofort. Einzahlungen in Kryptowährungen können zwischen 1-24 Stunden dauern. Inländische Banküberweisungen (ACH, SEPA und Faster Payments) dauern dagegen einen Werktag. SWIFT braucht 2-5 Werktage, während Online-Zahlungsdienste bis zu 24 Stunden brauchen.

Verschiedene Identifikationsstufen beeinflussen den Betrag, den du einzahlen kannst. Die Basisstufe stellt zum Beispiel sicher, dass du weniger als 3000 US-Dollar einzahlen kannst.

Auszahlungsmethoden

Das sind ähnliche Methoden wie bei der Einzahlung. Siehe die Liste unten:

  • Kredit- und Debitkarten (Visa und Mastercard) – Nur für Einzahlungen in USD verfügbar

  • SWIFT

  • ACH

  • SEPA

  • Wire Transfer

  • Faster Payments (Großbritannien)

  • Skrill

  • Epay

  • Advcash

  • Kryptowährungen

Siehe die Gebühren für die Auszahlung unten.

ZahlungsmethodenGebührenMinimale/Maximale Auszahlung (USD)VisaServicegebühr bis zu 3 % + 1,2 $ Provision bis zu 3,80 $20 – 50.000 $MastercardServicegebühr bis zu 1,8 % + 1,2 $ Provision bis zu 1,2 % + 3,80 $20 – 2.500 $SWIFT0,3 % + 25 $300 $ – UnbegrenztACH0 %20 $ – 100.000 $SEPAKeine Gebühr20 € – UnbegrenztInländische ÜberweisungNicht verfügbarNicht verfügbarSkrill1 %35 – 10.000 $Schnellere Zahlungen (Faster Payments)Keine Gebühr20 – 250.000 £Epay1 %20 – 10.000 $Advcash0 %20 – 49.999 $

Es gibt Mindestbeträge und variable Gebühren für das Auszahlen von Kryptowährungen. Hier sind ein paar Beispiele.

KryptowährungMindestauszahlungGebühr für die AuszahlungBitcoin0,0020,0005Ethereum0,020,007Binance Coin0,020,005

Das tägliche Mindestlimit für Auszahlungen liegt bei 5000 US-Dollar für Einwohner von USA. Um an der Kryptobörse auszuzahlen, müssen die Kunden eine grundlegende Kontoverifizierung durchführen.

Die Geschwindigkeit der Auszahlungen hängt davon ab, welche Methode verwendet wird. Bei Kryptowährungen dauert es etwa eine Stunde, während es bei Karten maximal 2 Stunden dauern kann. Banküberweisungen und Online-Zahlungsdienste (Skrill, QIWI) werden innerhalb von 24 Stunden abgewickelt.

Wie hoch sind die Gebühren und Provisionen von CEX.io?

Es gibt Maker/Taker-Gebühren, die vom 30-Tage-Handelsvolumen für alle Paare abhängen. Provisionen werden auf Zahlungen mit Debit- und Kreditkarten erhoben. Hier ist ein Beispiel mit BTC:

Handelsvolumen 30 Tage, BTCTakerMaker≤ 50,25 %0,16 %≤ 300,23 %0,15 %≤ 500,21 %0,13 %≤ 1000,20 %0,12 %≤ 2000,18 %0,10 %≤ 10000,15 %0,08 %≤ 30000,13 %0,04 %≤ 60000,11 %0,00 %> 60000,10 %0,00 %

Handelskosten sind normal, und die großen Kryptobörsen verwenden das Maker-Taker-Modell. CEX.io verwendet Handelskosten und vermeidet es dadurch, Provisionen für Trades zu verlangen.

CEX.io: Handelsmenge und Limits

Die Plattform legt keine Handelsmengen fest. Es gibt jedoch klar definierte Limits für den Handel, die von der Verifizierungsstufe des Nutzers abhängen. Hier ist, was du mit den verschiedenen Stufen bekommst.

VerifizierungsstufeTägliche EinzahlungTägliche AuszahlungGrundlegend3.000 $10.000 $Adresse geprüft10.000 $10.000 $ErweitertUnbegrenztUnbegrenztUnternehmenUnbegrenztUnbegrenzt

Für Neukunden gilt ein maximales tägliches Limit von 1.000 USD und ein monatliches Limit von 3.000 USD.

Die Handelsplattform von CEX.io

Auf welchen Geräten kann man CEX.io nutzen?

Du kannst verschiedene Geräte verwenden, um auf CEX.io zuzugreifen. Siehe die Liste unten:

  • Tablet

  • PC

  • Android

  • IOS

Die mobile App hat einige interessante Funktionen, die sicherstellen, dass Kunden auch unterwegs handeln können. Zu den Funktionen gehören Preiswarnungen, Ordermanagement, Geldmanagement, Sicherheit und ein Kunden-Support rund um die Uhr.

Kann man CEX.io in jedem Land nutzen?

Es gelten unterschiedliche Regeln für die beiden wichtigsten Dienste auf CEX.io.

Die Broker-Plattform ist in 175 Ländern verfügbar, darunter Mexiko, die Philippinen, die Vereinigten Arabischen Emirate und Südafrika. In großen Ländern wie den USA, Großbritannien und Frankreich fehlt dieser Dienst jedoch.

Die Kryptobörse hingegen wird weltweit und in großen Volkswirtschaften wie den USA, Großbritannien und Deutschland unterstützt.

Wir raten daher, die Gesetze in deinem Land zu überprüfen, da einige Länder wie China Kryptos und Kryptobörsen verboten haben.

Ist CEX.io in meiner Sprache verfügbar?

Die Plattform bietet nur in der mobilen App verschiedene Sprachen an. Neben Englisch sind auch Spanisch und Russisch möglich.

Wie einfach ist es, CEX.io zu nutzen?

Die Benutzeroberfläche ist klar und übersichtlich. Grundlegende Vorgänge wie das Einzahlen, Auszahlen von Geld, Kaufen und Verkaufen lassen sich ganz einfach durchführen.

Die mobilen Apps sind ebenfalls einfach zu bedienen und bieten die meisten Funktionen der Webplattform. Eine einfache Benutzeroberfläche ermöglicht es Krypto-Neulingen, Kryptos zu kaufen und zu verkaufen, und bietet fortgeschrittene Optionen für erfahrene Trader.

Es gibt hilfreiche Artikel, die Anleitungen für verschiedene Bereiche der Plattform bieten. Nutzer können diese Artikel finden und ihnen folgen, um verschiedene Prozesse auf der Plattform abzuschließen.

Hauptmerkmale

Es gibt viele wichtige Funktionen der Broker-Plattform und der Kryptobörse. Wir besprechen die wichtigsten, die CEX.io für Krypto-Investoren interessant machen.

Krypto-Darlehen

Du kannst dir sofort EUR oder USD gegen deine Kryptowährungen leihen. Das Vermögen muss sich in deiner Wallet befinden. Die Kredite reichen von 500 bis 500.000 US-Dollar, und die Rückzahlungsfrist beträgt zwischen einer Woche und einem Jahr. Je höher der Kredit ist, desto besser sind die Zinssätze.

Margin-Trading

Trader können sich bei CEX.io Geld leihen, um Kryptowährungen zu kaufen. Dabei wird auf die Preisentwicklung von Kryptowährungen spekuliert, ohne sie zu kaufen, zu verkaufen oder zu besitzen.

Die Plattform bietet mehrere Funktionen für den richtigen Margin-Handel, darunter Stop-Loss, automatische Aufnahme und Rückgabe von Geld, automatische Positionsschließung und fortschrittliche Risikomechanismen.

Staking

Derzeit gibt es mehr als 25.000 Kunden, die diese Funktion nutzen. Insgesamt wurden 42,2 Millionen US-Dollar auf diese Weise investiert und 465.000 US-Dollar als Zinsen ausgezahlt.

Nutzer können ihre Kryptowährungen auf ein „Sparkonto“ überweisen, um mit geringem Risiko und einem Gewinnfaktor zwischen 1 % und 20 % Gewinne zu erzielen. Es ist auch möglich, durch den Besitz von Coins Rewards zu erhalten.

Sicherheit und Regulierung

Ist CEX.io sicher?

Es gibt mehrere Funktionen, mit denen die Plattform Nutzerdaten, Gelder und Kryptowährungen schützt. Die Kryptobörse wurde noch nie gehackt, und die Kunden genießen weiterhin hohe Sicherheitsstandards.

Nach der Basisverifizierung können Nutzer 2FA aktivieren, um ihre Konten weiter abzusichern. Zu den weiteren Sicherheitsstandards der Plattform gehören Datenverschlüsselung, SSL-Zertifikate und Cold Storage für Kryptowährungen.

Die Kryptobörse verfügt über ein PCI DSS-Zertifikat, das die Sicherheit der Kartendaten bescheinigt. Außerdem erfüllt das Unternehmen die Richtlinien gegen Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung (Identitätsprüfung/Anti-Geldwäsche), die in verschiedenen Gerichtsbarkeiten gelten.

Bin ich und meine Kryptowährung geschützt?

Deine digitalen Vermögenswerte sind in Hot und Cold Wallets gesichert, wobei nur ein kleiner Prozentsatz der Vermögenswerte in Hot Wallets gehalten wird. Das Geld der Anleger in den USA ist bis zu einem Wert von 250.000 US-Dollar durch die FDIC zusätzlich abgesichert.

Die Kryptobörse hat Geldreserven eingerichtet, die im Falle von Sicherheitslücken zur Entschädigung ihrer Kunden verwendet werden sollen.

Ist CEX.io reguliert?

CEX.io hat mehrere behördliche Genehmigungen in einigen der Länder erhalten, in denen es tätig ist. Hier sind einige der Bereiche, in denen das Unternehmen lizenziert ist:

  • FinCEN-Lizenz in den US

  • DLT-Lizenz in Gibraltar

  • MLT-Lizenz in 33 US-Bundesstaaten

  • Vorläufige Lizenz der Financial Conduct Authority (FCA) in Großbritannien

Muss ich mein Konto bei CEX.io bestätigen?

Nutzer müssen ihre Konten in Übereinstimmung mit den Richtlinien für Identitätsprüfung und Bekämpfung von Geldwäsche verifizieren, die in verschiedenen Ländern weltweit gelten. Unverifizierte Nutzer sind auch in der Höhe ihrer Ausgaben an der Kryptobörse limitiert.

Im Folgenden findest du die Unterlagen und Details, die du für die Verifizierung benötigst:

  • Ein offizieller Ausweis (Reisepass, Führerschein)

  • Ein Foto von dir mit dem Ausweis

  • Rechtlicher Name, Staatsangehörigkeit, Geburtsort und -datum

  • Details zum Ausweisdokument

Zusätzliche Informationen

Lernmaterialien

Auf der CEX.io-Website gibt es ein Hilfecenter mit Artikeln, die die Nutzern dabei unterstützen, sich in den verschiedenen Prozessen der Plattform zurechtzufinden. In dem Abschnitt Häufig Gestellte Fragen werden verschiedene Themen behandelt, um Anfängern den Einstieg in die Investition zu erleichtern.

Tools und Charts

Tools und Charts sind in Apps und der Webversion verfügbar. Die Kryptobörse verwendet ein Candlestick-Diagramm, um die Preisentwicklung von Kryptowährungen anzuzeigen. Außerdem werden Daten zur Markttiefe angezeigt, die eine detaillierte Analyse der Preise und Mengen der einzelnen Kryptowährungen ermöglichen.

Kunden-Support

CEX.io bietet einen Kunden-Support rund um die Uhr per E-Mail complaints@cex.io und Telefon +44 20 3966 1272.

Es gibt unterschiedliche Bewertungen anderer Kunden zu CEX.io. Es sticht jedoch hervor, dass das Support-Team versucht, innerhalb von 48 Stunden auf Anfragen zu reagieren.

Wie man Kryptowährung auf CEX.io kauft und verkauft

Wie man Krypto auf CEX.io kaufen kann

Ein Konto auf CEX.io einzurichten ist wirklich einfach. Hier ist die Schritt-für-Schritt-Anleitung:

  • Schritt 1

Gehe auf die offizielle Website. Registriere dich, oder melde dich in deinem Konto an.

  • Schritt 2

Gib deine Daten ein. Lade dann deinen Ausweis für die Identitätsprüfung hoch.

  • Schritt 3

Öffne die Seite für Kaufen/Verkaufen auf dem Desktop oder der mobilen App.

  • Schritt 4

Wähle die Kryptowährung, die du kaufen willst. Gleichzeitig kannst du die Währung wählen, mit der du bezahlen möchtest

  • Schritt 5

Gib einen Betrag ein.

  • Schritt 6

Wähle eine Zahlungsmethode. Es stehen mehrere zur Verfügung.

  • Schritt 7

Überprüfe die Transaktionsdetails und bestätige anschließend den Kauf.

Wie man Krypto auf CEX.io verkaufen kann

Wenn du Kryptowährungen auf der Kryptobörse hast, kannst du sie verkaufen und das Fiat-Guthaben auf deiner Karte aufladen. Hier ist eine Schritt-für-Schritt-Anleitung:

  • Schritt 1: Logge dich bei CEX.io ein. Finde die Seite Kaufen/Verkaufen und wechsle zu Verkaufen.

  • Schritt 2: Wähle die Kryptowährung, die du verkaufen möchtest. Gib an, in welcher Fiat-Währung du bezahlt werden möchtest.

  • Schritt 3: Gib die Menge an Coins ein, die du verkaufst.

  • Schritt 4: Entscheide, wie das Geld nach dem Verkauf ausgezahlt werden soll.

Fazit

CEX.io ist eine solide und vielseitige Krypto-Plattform, die verschiedene Dienstleistungen anbietet, vom unkomplizierten Kaufen von Kryptowährungen bis zum Margin-Trading. Neben der Kryptobörse bietet die Plattform auch Broker-Dienste für Kryptowährungen an und ist damit sowohl für Anfänger als auch für professionelle Trader eine gute Option.

Die Plattform hat hohe Sicherheitsstandards und verfügt sogar über Reserven für Entschädigungen im Falle von Sicherheitslücken. Aufgrund seines hohen Sicherheitsniveaus bei der Verwaltung von Kartendaten hat das Unternehmen die PCI DSS-Zertifizierung erhalten. Das Unternehmen ist vertrauenswürdig und hat eine nachweisliche Erfolgsbilanz.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass CEX eine gute Option für alle ist, die in Krypto-Investitionen einsteigen wollen. Die Benutzeroberfläche ist einfach zu bedienen, und die Preise sind nicht zu hoch.

Amala Pillai

Amala Pillai

Amala ist Nachrichten- und Content-Redakteurin aus London. Zuvor war sie als Finanzjournalistin in Singapur tätig und berichtete 7 Jahre lang über zahlreiche Wirtschafts- und Finanzthemen. Jetzt konzentriert sie sich auf die Gebiete Kryptowährungen und Makroökonomie. Sie hat auch Reportagen gemacht und über Technologie, Wirtschaftspolitik und ESG berichtet. 2016 war Amala Umweltredakteurin bei Solutions und arbeitete in redaktioneller Funktion sowohl bei News Corp (Dow Jones) als auch bei JBN. Darüber hinaus hat sie Erfahrung als Autorin und Brand Editor für verschiedene Finanzinstitute und Banken.