cryptomonday.de

Wie man 2022 in Uniswap investieren kann

Zuletzt aktualisiert am 23rd Aug 2022
Hinweis

Seit dem Allzeithoch im Jahr 2021 ist der Preis für einen UNI Coin im Verhältnis zu US-Dollar deutlich gesunken. Dennoch ist Uniswap nach wie vor interessant für diejenigen, die in alternative Kryptowährungen investieren wollen.In diesem Leitfaden zeigen wir verschiedene Möglichkeiten, wie du Uniswap kaufen kannst. Dabei gehen wir auf die Vor- und Nachteile ein. Am Ende wirst du erfahren, ob es derzeit sicher ist, UNI zu kaufen.

Der beste Weg, 2022 in Uniswap zu investieren

Wenn du dich auf die Suche nach Anbietern für Uniswap machst, hast du eine größere Auswahl als bei anderen Kryptowährungen. Im Folgenden findest du eine Tabelle mit den besten Anbietern, um dir Zeit bei der Suche zu sparen.

1
Plus500
Mindesteinzahlung
100
Exklusives Angebot
Nutzerbewertung
10
73% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.
2
eToro
Mindesteinzahlung
10
Exklusives Angebot
Nutzerbewertung
10
Mehr als 3.000 Assets - Devisen, Aktien, Kryptowährungen, ETFs, Indizes und Rohstoffe
Kaufe Kryptowährungen oder fange mit CFD-Handel an
CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 68% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.
3
Pepperstone
Mindesteinzahlung
200
Exklusives Angebot
Nutzerbewertung
9
Vielzahl von Krypto-CFDs und Krypto-Indizes
Beim Handel mit Krypto-CFDs besitzen Sie keine Rechte an den zugrunde liegenden Vermögenswerten
Schnelle Ausführungsgeschwindigkeit
CFD sind komplexe Instrumente und beinhalten wegen der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. 65,3% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.
4
LIO - BitAlpha AI
Mindesteinzahlung
250
Exklusives Angebot
Nutzerbewertung
9
Beliebt unter Händlern
Eines der wichtigsten Tools
Sehr benutzerfreundlich
5
Eightcap
Mindesteinzahlung
100
Exklusives Angebot
Nutzerbewertung
8
250+ Kryptowährung
Kryptoderivate bei MT4 und MT5 handeln
Kundenservice von Experten

Was ist Uniswap - Kurzer Überblick

Name und Ticker:Uniswap (UNI)
Start:September 2020
Coins im Umlauf | maximal:627.321.718 | 1.000.000.000
Blockchain-Netzwerk:Ethereum
Entwickler:Hayden Adams
Anwendungsfälle:DeFi, Kryptobörsen
Soziale Medien:Twitter | GitHub | Discord | Reddit

Uniswap ist eine Kryptowährung, die von der gleichnamigen Kryptobörse ins Leben gerufen wurde. Es handelt sich dabei um einen relativ neuen Coin, den es seit Ende 2020 gibt. Die Kryptobörse selbst startete im November 2018.

Seit der Markteinführung hat der Token eine Marktkapitalisierung von mehr als 4 Milliarden US-Dollar erreicht. Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels im Januar 2022 ist er die 29. größte Kryptowährung der Welt.

Uniswap hat derzeit einen Anteil von 0,29 % am gesamten Kryptomarkt. Das ist weit entfernt vom aktuellen Marktführer Bitcoin, der einen Anteil von 39,4 % hat.

Geschichte von Uniswap

Die Kryptobörse Uniswap wurde mit der Ethereum Blockchain aufgebaut. Hayden Adams, der zuvor für den Tech-Giganten Siemens arbeitete, beschloss, eine dezentrale Plattform zu schaffen - und fast zwei Jahre nach dem Start folgte der UNI Token.

Anwendungsfälle

Heutzutage kannst du Kryptowährungen aus verschiedenen Gründen nutzen. Viele Menschen kaufen und halten sie, um einen Gewinn zu erzielen, aber der ursprüngliche Grund, warum sie in die Welt gesetzt wurden, ist nicht unbedingt dieser Grund. Einige zielen darauf ab, die Transaktionskosten zu senken, während andere in erster Linie Probleme mit der Skalierbarkeit lösen wollen.

Die Uniswap-Kryptowährung wird hauptsächlich für den Handel mit anderen Kryptowährungen verwendet. Obwohl sie hauptsächlich auf dieser Kryptobörse erhältlich ist, haben sich auch andere Plattformen dafür entschieden, sie zum Kauf anzubieten.

Berühmte Unterstützer

Viele Prominente sind auf den Zug der Kryptowährungen aufgesprungen. Elon Musk ist ein bekannter Befürworter bestimmter Währungen, wie zum Beispiel Dogecoin. Snoop Dogg, Jack Dorsey und Mike Tyson haben in der Vergangenheit bereits ihre Unterstützung für Kryptowährungen bekundet.

Was prominente Persönlichkeiten angeht, so hat Uniswap nicht so viele Unterstützer wie Bitcoin und Ethereum.

Social Media Follower

Uniswap hat ein breites Spektrum an Social-Media-Kanälen, und Fans können sich auf Discord, Reddit und mehr miteinander verbinden.

Der Uniswap-Subreddit hat zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels im Januar 2022 über 60.000 Mitglieder. Auf Reddit findest du außerdem mehrere tägliche Beiträge, die du durchstöbern kannst.

Uniswap ist auch auf Twitter vertreten und hat dort eine ziemlich große Fangemeinde. Mit Stand vom 24. Januar 2022 hat der offizielle Account mehr als 821.000 Follower. Inzwischen hat der Gründer Hayden Adams selbst eine große Community aufgebaut; über 200.000 Menschen folgen ihm.

Wie man Uniswap kauft

Wenn du Uniswap kaufst, kannst du wählen, ob du die Coins direkt besitzen oder lieber mit Derivaten handeln möchtest.

Um UNI zu kaufen, ist der Prozess relativ einfach und unterscheidet sich nicht sehr auf verschiedenen Krypto-Plattformen. Du musst in der Regel ein Konto anmelden und die Identitätsprüfung bestehen, die für die Geldwäschebekämpfung und die Einhaltung von Gesetzen wichtig ist.

Sobald dein Konto verifiziert ist, kannst du Geld auf dein Guthaben einzahlen. Alternativ kannst du auch auf die Seite "Kaufen" für die jeweilige Währung gehen - und dort den Coin direkt erwerben.

Die Zahlungsmethoden variieren je nach Plattform, die du nutzt, und du musst auch bedenken, dass unterschiedliche Gebühren anfallen. Die am weitesten verbreiteten Zahlungsmethoden für Kryptowährungen wie Uniswap sind Debit- und Kreditkarten sowie Banküberweisungen. Wobei die Zahlungsmöglichkeit mit Debit- und Kreditkarten schneller ist.

Kryptobörsen

Wenn du dich entscheidest, UNI zu kaufen und die Token zu besitzen, wirst du höchstwahrscheinlich eine Kryptobörse nutzen. Neben Uniswap kannst du das auch auf Binance tun - zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels ist es die weltweit größte Plattform dieser Art.

Eine weitere große Kryptobörse, die Uniswap anbietet, ist Coinbase. Du kannst den Token auch auf Paybis kaufen.

Wenn du deine UNI von einer Kryptobörse kaufst, denke daran, dass du eine separate Wallet für Kryptowährungen brauchst, um deine Token zu speichern. In einigen Ländern ist es nicht erlaubt, Kryptowährungen zu kaufen und zu halten, also musst du sicherstellen, dass du das in deinem Land tun darfst.

Broker

Kryptobroker sind eine Option, wenn du lieber mit UNI-Derivaten handeln möchtest. Das hat mehrere Vorteile, wie zum Beispiel, dass du dich nicht um die Erstellung und Aufbewahrung deiner Coins in einer Krypto-Wallet kümmern musst.

Die wohl größte Broker-Plattform für Kryptowährungen, bei der du Uniswap-Derivate kaufen kannst, ist eToro. Eine weitere Alternative ist Eightcap.

Beim Handel mit Derivaten ist es wichtig zu wissen, dass einige Formen des Handels - wie zum Beispiel Differenzgeschäfte (CFDs) - sehr riskant sind. Du musst über ausreichend Kenntnisse verfügen, um sie zu nutzen.

Wie man Uniswap verkauft

Wenn du bereit bist, Uniswap zu verkaufen, ist der Vorgang ganz einfach. Wenn du eine Kryptobörse benutzt hast, überweise die Token von deiner Wallet auf dein Konto. Gehe dann zu deinem Konto bei der Kryptobörse. Wähle die Fiat-Währung, die du als Gegenleistung erhalten möchtest, und schließe die Transaktion ab.

Alternative Möglichkeiten, in Uniswap zu investieren

Broker-Plattformen für Kryptowährungen und Kryptobörsen sind die beiden gängigsten Möglichkeiten, um in Uniswap zu investieren. Das sind aber nicht die einzigen beiden Möglichkeiten, die du hast.

Wenn du in größere Kryptowährungen wie zum Beispiel Bitcoin und Ethereum investieren möchtest, hast du mehrere Möglichkeiten. Dazu gehören Indexfonds, Investmentfonds und Trusts. Das sind im Moment keine für Uniswap verfügbaren Optionen, aber du solltest sie im Hinterkopf behalten, wenn du dein Portfolio in Zukunft erweitern möchtest.

Im Folgenden findest du alternative Möglichkeiten, wie du in UNI investieren kannst.

  • Uniswap Wallets. Wenn du eine Krypto-Wallet angemeldet hast, musst du deine Coins nicht unbedingt erst woanders einzahlen, um damit zu traden. Einige Wallets verfügen über Swap-Funktionen, mit denen du UNI direkt gegen andere Kryptowährungen tauschen kannst - und umgekehrt.

  • Uniswap privat kaufen. Wenn du Freunde oder Bekannte hast, die Uniswap oder eine andere Kryptowährung halten, kannst du in UNI investieren, indem du von ihnen tauschst oder kaufst. Du kannst sie bitten, die Coins entweder gegen Krypto- oder Fiat-Geld an deine Wallet zu schicken.

  • Staking. Staking ist für verschiedene Kryptowährungen möglich, so auch für Uniswap. Bei diesem Prozess werden Transaktionen verifiziert und du hast die Möglichkeit, dabei passiv Geld zu verdienen.

Sollte man jetzt in Uniswap investieren?

Bevor wir fortfahren, ist es wichtig zu wissen, dass der Kryptomarkt sehr volatil ist. Daher ist der Kauf eines Coins mit erheblichen Risiken verbunden. Im April 2020 versuchte ein Angreifer, die Uniswap-Plattform zu hacken, was dazu führte, dass die Website vorübergehend abgeschaltet wurde, bis das Problem behoben war.

Allerdings sind einige Kryptowährungen sicherer als andere. Die Antwort auf diese Frage hängt also von mehreren Faktoren ab. Auch wenn keine Plattform 100%ig sicher ist, verringert die Nutzung einer seriösen Plattform das Risiko, Opfer von Betrug, Hacks usw. zu werden, erheblich.

Wenn du dir Sorgen machst, dass es sich bei der Kryptowährung Uniswap um einen Betrug handelt, mach dir keine Sorgen - sie ist absolut sicher und hat eine Marktkapitalisierung von Milliarden von Dollar. Und in den 24 Stunden bis zum Nachmittag des 24. Januar 2022 lag das Handelsvolumen bei weit über 345 Millionen US-Dollar.

Wir glauben, dass Uniswap ein sehr sicherer Coin ist, in den du investieren kannst, und dass du am besten eine der Kryptobörsen oder Broker-Plattformen nutzt, die wir in diesem Artikel erwähnt haben. Du kannst jedoch zusätzliche Maßnahmen ergreifen, wenn du in UNI investierst - wir haben diese unten aufgelistet.

Hinweis: Es ist keine Anlageberatung. Die letztendliche Entscheidung musst du selber treffen und auch die Risiken dafür tragen.

So bleiben deine UNI-Coins sicher

  • Aktiviere immer die Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) in deinen Wallets und Konten bei Kryptobörsen und Brokern.

  • Bitte niemals um Hilfe außerhalb offizieller Websites.

  • Klicke niemals auf Links auf verdächtigen Websites.

  • Verwende immer seriöse Kryptobörsen und vertrauenswürdige Seiten.

  • Achte darauf, dass es keinen Tippfehler in der Adresse gibt, die du eingibst. Vergewissere dich auch, dass die Seite gesichert ist.

  • Ignoriere, lösche und melde alle verdächtig aussehenden E-Mails.

  • Gib bei Identitätsprüfungen nie mehr als nötig weiter.

Khashayar Abbasi

Khashayar Abbasi

Kash entdeckte Bitcoin im Jahr 2014 und hat seitdem unzählige Stunden damit verbracht, die verschiedenen Anwendungsfälle von Kryptowährungen zu erforschen. Er hat einen Bachelor-Abschluss in International Relations und ist seit fast einem halben Jahrzehnt als Autor in der Finanzbranche tätig. In seiner Freizeit fotografiert Kash gerne, fährt Rad und läuft Schlittschuh.