cryptomonday.de

Die besten Podcasts über Kryptowährungen

Zuletzt aktualisiert am 23rd Aug 2022
Hinweis

Krypto-Podcasts sind eine gute Möglichkeit, um Expertenanalysen, Einblicke und Informationen über Krypto-Trends zu erhalten. Man kann sie zu Hause, im Auto oder sogar im Fitnessstudio anhören. Auch wenn du keine Zeit hast, sind Podcasts eine der vielseitigsten Möglichkeiten, dir Wissen anzueignen und dein Wissen über Kryptowährungen zu erweitern.

Heute schauen wir uns die besten Kryptowährungs-Podcasts für erfahrene und unerfahrene Trader an. Egal, ob du dich nur für Kryptowährungen interessierst oder regelmäßig mit ihnen handelst, diese Podcasts sollten dich begeistern.

Top Krypto-Podcasts

Einige der beliebtesten Kryptowährungs-Podcasts sind:

Unchained

https://unchainedpodcast.com/category/unchained/

Unchained ist die Idee der unabhängigen Journalistin Laura Shin. Sie bezeichnet diesen Podcast als eine "No-Hype-Ressource" für Kryptowährungsthemen. Jede Folge dauert eine Stunde und behandelt alle Facetten des Kryptomarktes. Shin spricht mit Pionieren der Branche darüber, wie Krypto und Blockchain unser Finanz- und Wirtschaftssystem verändern werden. Außerdem diskutiert sie aktuelle Themen wie NFTs und Metaverse Gaming und wie Kryptozahlungen in Ländern wie Afghanistan populär werden.

Das sind eher Interviews als Shins Gedankengänge und ein hervorragender Einblick in die Gedanken der Branchenführer. Shin war früher Redakteurin bei Forbes und ist seit den Anfängen der Kryptowährungsbranche dabei. Sie hat außerdem Abschlüsse von Columbia und Stanford, was sie zu einer zuverlässigen Quelle für Kryptowährungsinformationen macht.

Unconfirmed

https://unchainedpodcast.com/category/unconfirmed/

Unconfirmed ist der zweite Podcast von Laura Shin, der es in unsere Liste geschafft hat. Das ist ein viel leichter verdaulicherer Podcast als Unchained, der sich in wöchentlichen, zwanzigminütigen Episoden auf die Entwicklungen der Kryptowährungen konzentriert. Shin konzentriert sich auf die wichtigsten Schlagzeilen und spricht mit Branchenexperten, Forschern und Reportern, um deren Meinung zu den neuesten Entwicklungen der Krypto-Branche einzuholen. Sie produziert auch Beiträge zu allen möglichen Krypto-Themen, die für die breitere Community von Interesse sein könnten, zum Beispiel "Wie werden Krypto-Videospiele gemacht". Bei so vielen Inhalten findest du sicher etwas, das sich lohnt, dir zuzuhören.

Stephan Livera Podcast

https://stephanlivera.com/

Wenn du dich für Bitcoin interessierst, ist der Podcast von Stephan Livera genau das Richtige für dich. Manche halten ihn für den unverzichtbaren Podcast zu allen möglichen Bitcoin-Themen, einschließlich Theorie, Lightning, Nodes und Mining, der den Hörern eine solide Grundlage bietet, um Bitcoin und seine Technologie zu verstehen. Keine Sorge, wenn sich das alles kompliziert anhört; Livera und seine Gäste sind hervorragend darin, schwierige Ideen so zu übersetzen, dass sie für jeden verständlich sind.

Livera ist ein australischer Wirtschaftsprüfer, Gründer einer Bildungseinrichtung namens Ministry of Nodes, Partner bei Bitcoiner Ventures und Technologie-Auditor. Das macht ihn zu einem der führenden Experten für Bitcoin.

CoinDesk Podcast Network

https://www.coindesk.com/podcasts/

Auf CoinDesk gibt es zahlreiche Kryptowährungs-Podcasts, darunter The Breakdown und SOB (Speaking of Bitcoin).

The Breakdown wird von Nathaniel Whittemore moderiert und beschäftigt sich mit Bitcoin, Geopolitik, Makroökonomie und Machtverschiebungen in der Weltwirtschaft.

SOB ist ein Gemeinschaftsprojekt mehrerer Kryptowährungsexperten, die über die Philosophie, die Geschichte und das Potenzial von Bitcoin und anderen Kryptowährungen diskutieren.

Wenn du dich für Bitcoins interessierst, sollte The Breakdown ganz oben auf deiner Hörliste stehen. Es gibt jeden Tag zwei fünfzehnminütige Episoden und jede Menge archivierte Inhalte, in die du dich vertiefen kannst.

What Bitcoin did

https://www.whatbitcoindid.com/

Wenn du dich zum ersten Mal mit Bitcoin und dem Kryptowährungswahn beschäftigst, ist What Bitcoin Did einer der besten Orte, um damit anzufangen. Das ist eine fantastische Quelle für alles, was mit Krypto und Blockchain zu tun hat. What Bitcoin Did wird von Peter McCormack moderiert und zeichnet seine Entwicklung in der Welt der Kryptowährung auf. Als er mit dem Podcast anfing, war er ein Neuling in Sachen Bitcoin, so dass du ein Gefühl für die Entwicklung bekommst, je öfter du zuhörst; die ersten Podcasts behandelten zahlreiche Bitcoin-Probleme, mit denen Anfänger konfrontiert sind, während die späteren Podcasts komplexer und anspruchsvoller sind. Außerdem kommen in What Bitcoin Did auch Krypto-Kritiker und Skeptiker zu Wort, so dass die Hörer eine ausgewogene Perspektive und die neuesten Bitcoin-Nachrichten und -Entwicklungen erhalten.

Tales from the Crypt

https://talesfromthecrypt.libsyn.com/

In Anlehnung an die HBO-Horrorshow "Tales from the Crypt" setzt sich Moderator Marty Bent mit Brancheninsidern und anderen sachkundigen Gästen zusammen, um über Bitcoins zu sprechen.

Dieser Podcast deckt eine große Bandbreite an Bitcoin-Themen ab, sei es die Beziehung der Kryptowährung zu China oder Energiearmut oder auch hilfreiche Informationen über die Verwendung eines Bitcoin-Knotens, Monetarisierung, Softwarelizenzen und mehr. Bent hat einen energiegeladenen Stil, der das Zuhören unterhaltsam macht. Er bietet auch eine wöchentliche Zusammenfassung namens Rabbit Hole Recap.

Crypto 101

https://crypto101podcast.com/

Crypto 101 ist ein Leitfaden zu Kryptowährungen für den Alltag und bietet Nachrichten, Einblicke und Analysen für alle, die ihr Verständnis für dezentrale Währungen erweitern möchten. Der Podcast wird von Aaron Malone, einem Kryptoforscher und Berater, und Bryce Paul, einem Fachmann für Geschäftsentwicklung, moderiert.

Das Archiv von Crypto 101 besteht aus 400 Podcasts, die zwischen 20 Minuten und über einer Stunde lang sind. Paul und Malone haben auch ein Buch über Kryptowährungen mit dem Titel "Crypto Revolution" geschrieben, das 2019 erscheint.

Das ist ein anfängerfreundlicher Podcast, der Themen wie fortgeschrittener Handel, Blockchain und Finanzkontrakte auf eine verständliche Art und Weise behandelt und den Zuhörern die Grundvoraussetzungen der Kryptobranche vermittelt.

Bad Crytpo Podcast

https://badcryptopodcast.com/

Der Bad Crypto Podcast hat seit seinem Start eine treue Fangemeinde gewonnen und vereint die Persönlichkeit und das Wissen von Joel Comm und Travis Wright, die Bitcoin und andere Kryptowährungen, Blockchain, Token-Generierungs-Events und mehr entmystifizieren. Der Podcast richtet sich an Menschen, die neu im Bereich Kryptowährung sind. Es gibt zwei Podcasts, die im Durchschnitt etwa dreißig Minuten dauern. Sowohl Comm als auch Wright sind humorvoll und kenntnisreich, so dass es nie langweilig wird, ihren Gedanken und Erkenntnissen zu lauschen.

Fazit

Das sind nur ein paar der beliebtesten Kryptowährungs-Podcasts, die es gibt. Egal, ob du eine Einführung in die Bitcoin-Begriffe und Konzepte suchst oder etwas Substanzielleres, in einem dieser Vorschläge wirst du fündig. Natürlich gibt es noch viele andere Krypto-Podcasts. Wenn keine dieser Empfehlungen dein Interesse weckt, findest du bestimmt eine andere Serie, die zu dir passt.