cryptomonday.de
StartseiteNachrichtenBNB Kurs-Prognose: Binance Chain verliert Marktanteile
BNB Kurs-Prognose: Binance Chain verliert Marktanteile

BNB Kurs-Prognose: Binance Chain verliert Marktanteile

Zuletzt aktualisiert am 22nd Sep 2022
Hinweis
  • Binance Coin hat sich in den letzten Tagen in einer engen Spanne bewegt.
  • Kurs von BNB ist von seinem Allzeithoch um mehr als 44% eingebrochen.
  • Binance Smart Chain verliert Marktanteile an Ökosysteme wie Terra und Solana.

Binance Coin stand in den letzten Monaten stark unter Druck, da man sich Sorgen um das Wachstum des Ökosystems und die starke Konkurrenz macht. BNB kostet derzeit etwa 393 US-Dollar gehandelt und liegt damit deutlich unter seinem Allzeithoch von 712 US-Dollar.

Binance Chain verliert Marktanteile

Der BNB Coin ist die native Kryptowährung für die BNB Chain. Es handelt sich dabei um einen Ethereum-Konkurrenten, der von Binance, der größten Kryptobörse der Welt, entwickelt wurde. Das Netzwerk ermöglicht Smart Contracts, mit deren Hilfe Entwickler dezentrale Anwendungen (dApps) für DeFI und NFTs machen können. BNB Chain war zuvor als Binance Smart Chain bekannt.

Die Kryptobörse Binance entwickelte eine eigene Blockchain, um eine bessere Plattform anzubieten, die einige der größten Herausforderungen von Ethereum löst. Zum Beispiel bietet sie schnellere Geschwindigkeiten und niedrigere Kosten als Ethereum.

Während die Chain vor ein paar Monaten noch ein starkes Wachstum verzeichnete, ist die Aktivität auf der Plattform inzwischen deutlich zurückgegangen. Das ist vor allem darauf zurückzuführen, dass bessere Ökosysteme aufgetaucht sind. Während BNB Chain beispielsweise 65 Transaktionen pro Sekunde ermöglicht, können Plattformen wie Avalanche und Solana mehr als 2.000 Transaktionen abwickeln.

Ein Maß für die die Leistung eines Blockchain-Ökosystems bieten die darauf laufenden DeFi-Projekte. Lange Zeit war Binance nach Ethereum die zweitgrößte Plattform im DeFi-Bereich. Der Gesamtwert der investierten Coins stieg auf fast 20 Milliarden US-Dollar.

In jüngster Zeit wurde sie jedoch von Terra mit einem Gesamtwert von über 23 Milliarden US-Dollar überholt. Dadurch ist Terra zur zweitgrößten Plattform aufgestiegen. Gleichzeitig schließen andere Plattformen zu ihr auf. So hat Avalanche jetzt einen Gesamtwert von über 10 Milliarden US-Dollar, während es bei Fantom mehr als 9 Milliarden US-Dollar sind.

Cronos von CryptoCom hat einen Gesamtwert der gesperrten Token von über 2,67 Milliarden US-Dollar. Auch in der Metaverse- und NFT-Branche läuft es für BNB nicht gut.

BNB Preisprognose

BNB Preisprognose 04.03.22

Das Tagesdiagramm zeigt, dass sich der BNB-Preis in den letzten Tagen in einer engen Spanne bewegt hat. Der Coin liegt etwa 45% unter seinem Allzeithoch. Er hat sich auf die Linien der exponentiellen gleitenden Durchschnitte der letzten 25 und 50 Tage zubewegt. Gleichzeitig ist der Average True Range (ATR) auf den niedrigsten Stand seit Februar 2021 gesunken.

Daher besteht die Wahrscheinlichkeit, dass der BNB Coin einen bärischen Ausbruch erlebt. Das passiert, wenn die Binance Chain weiterhin Marktanteile verliert. Sollte es der Fall sein, wird die nächste wichtige Unterstützungsmarke bei etwa 300 US-Dollar liegen.

Crispus Nyaga

Crispus Nyaga

Crispus ist ein Finanzanalyst mit über 9 Jahren Erfahrung in der Branche. Für einige der führenden Marken deckt er Kryptowährungen, Forex, Aktien und Rohstoffe ab. Er ist auch ein leidenschaftlicher Trader, der sein Familienkonto führt. Crispus lebt mit seiner Frau und seinem Sohn in Nairobi.