cryptomonday.de
StartseiteNachrichtenAvalanche Preisprognose: Warum AVAX gerade Fahrt aufnimmt
Avalanche Preisprognose: Warum AVAX gerade Fahrt aufnimmt

Avalanche Preisprognose: Warum AVAX gerade Fahrt aufnimmt

Zuletzt aktualisiert am 22nd Sep 2022
Hinweis

Der Preis von Avalanche stieg auf ein Allzeithoch aufgrund der neuen Partnerschaft mit Nexo und dem laufenden Avalanche Rush Event. Der AVAX-Token wird bei 78,30 US-Dollar gehandelt, was leicht unter dem Tageshoch von 82,85 US-Dollar liegt. Der Coin hat dabei eine Marktkapitalisierung von mehr als 17 Milliarden US-Dollar, was für eine Plattform, die im Jahr 2020 gestartet wurde, bemerkenswert ist.

Preisrallye von AVAX beschleunigt sich

Avalanche ist ein Blockchain-Projekt, das es Entwicklern ermöglicht, dezentralisierte Anwendungen (dApps) zu erstellen. Das Netzwerk ist für seine Geschwindigkeit bekannt, die wesentlich höher ist als die von Ethereum, Polkadot sowie Solana.

Allein in diesem Jahr haben viele Entwickler damit begonnen, ausschließlich auf Avalanche zu arbeiten. Zum Beispiel gibt es laut DeFi Llama jetzt etwa 56 DeFi-Plattformen, die in Betrieb sind. Diese Plattformen haben einen Gesamtwert der gesperrten Token (TVL) von mehr als 8,7 Milliarden US-Dollar. Dazu gehören Apps wie Aave, Trader Joe, Curve und Benqi.

Es gibt aber noch mehr Apps, die nicht von DeFi Llama aufgelistet wurden. Laut Dapp Radar gibt es etwa 102 dApps im Ökosystem. Daher glauben die Analysten, dass Avalanche ein würdiger Konkurrent für die Ethereum-Blockchain ist.

1
eToro
Mindesteinzahlung
50
Exklusives Angebot
Nutzerbewertung
10
Mehr als 3.000 Assets - Devisen, Aktien, Kryptowährungen, ETFs, Indizes und Rohstoffe
Kaufe Kryptowährungen oder fange mit CFD-Handel an

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 79% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Kryptoinvestitionen werden von eToro (Europe) Ltd. angeboten und die Verwahrung wird von eToro Germany GmbH bereitgestellt. Ihr Kapital ist gefährdet.

In der Zwischenzeit steigt der Preis von Avalanche, nachdem die Kryptowährung zum Nexo-Marktplatz hinzugefügt wurde. Nexo ist ein großes Blockchain-Unternehmen, das Investitionen sowie Kreditlösungen für Kunden aus der ganzen Welt anbietet. Es hat Millionen von Kunden.

Daher werden diese Kunden nun in der Lage sein, AVAX auf dem Marktplatz zu kaufen und dann jeden Tag Zinsen zu verdienen. Die maximale Verzinsung liegt bei 17 %.

Sie können AXAX auch gegen andere Coins eintauschen und sogar für Fiat-Währungen wie zum Beispiel US-Dollar verkaufen. Daher glauben Analysten, dass der Coin an Wert gewinnen wird, wenn mehr Menschen ihn kaufen. Ein weiterer Grund, warum der Preis von Avalanche gerade wächst, liegt am laufenden Avalanche Rush Programm.

Avalanche Preisprognose

Avalanche Preisprognose 04.11.21

Im Vier-Stunden-Chart kann man sehen, dass sich der Avalanche-Preis in den letzten Wochen in einem starken Aufwärtstrend befindet. In der Tat ist der Preis in diesem Monat um etwa 30 % gestiegen. Er hat sich dabei auch über den oberen Teil des Tassen- und Griffmusters bewegt.

Die bullische Tendenz wird auch durch die gleitenden Durchschnitte der letzten 25 sowie 50 Tage gestützt. Daher wird der AVAX-Kurs wahrscheinlich weiter steigen, wenn die Bullen das nächste wichtige psychologische Niveau von 100 US-Dollar anpeilen. Das steht im Einklang mit meiner früheren AVAX-Preisprognose.

Crispus Nyaga

Crispus Nyaga

Crispus ist ein Finanzanalyst mit über 9 Jahren Erfahrung in der Branche. Für einige der führenden Marken deckt er Kryptowährungen, Forex, Aktien und Rohstoffe ab. Er ist auch ein leidenschaftlicher Trader, der sein Familienkonto führt. Crispus lebt mit seiner Frau und seinem Sohn in Nairobi.