Willkommen zu unserem CryptoMonday Wochenrückblick der KW 05. Wie gewohnt gab es diese Woche wieder einiges nennenswertes zu berichten und so wundert es auch nicht, dass wir erneut mit einer ganzen Bandbreite interessanter News aufwarten können.

Unsere Themen in dieser Woche reichen von Elons Musks Aussage, dass Bitcoin bald globale Akzeptanz im Finanzwesen finden könnte, gekoppelt mit der Tatsache, dass der BTC-Prophet Micheal Saylor und CEO von MicroStrategy über 1.400 Unternehmen beibringt, wie sie in Bitcoin investieren können, über den Ethereum Kurs, der aktuell ein neues Allzeithoch schreibt, bis hin zu 6 Altcoins, die angeblich lebensverändernden Reichtum versprechen.

Und das war natürlich bei Weitem noch nicht alles! Damit aber genug der Vorrede. Viel Spaß bei unserem CryptoMonday Wochenrückblick!

Lass uns im Anschluss wissen, was für dich in dieser Woche die spannendsten oder bedeutendsten Ereignisse waren und diskutiere darüber zusammen mit unserer Community auf Telegram.


Bitcoin (BTC) ist laut Elon Musk kurz davor, breite Akzeptanz im Finanzwesen zu finden

Elon Musk Bitcoin KursBitcoin (BTC) steht kurz davor, breitere Akzeptanz zu finden, sagte Elon Musk, der CEO von Tesla, in einem Clubhouse-Gespräch am 1. Februar.

Clubhouse ist eine exklusive Audio-Chat-Social-Media-Plattform, die nur für eingeladene Mitglieder zugänglich ist. Mitglieder können an verschiedenen Unterhaltungen teilnehmen, ähnlich wie bei einer privaten Online-Konferenz. Was genau Musk zu dem Thema zu sagen hatte, kannst du in diesem Artikel nachlesen.

Kryptowährungen handeln Alle Kryptowährungen anzeigen

67 % der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten sich überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.
Kryptoassets sind hochvolatile unregulierte Anlageprodukte. Kein EU-Anlegerschutz.


BTC Prophet Saylor zeigt über 1400 Unternehmen, wie man in Bitcoin investiert

Geld verdienen mit Bitcoin Wallet, Bitcoin Hardware wallet, Bitcoin Aufbewahrung

Michael Saylor berichtete, dass er eine „Lawine“ von Unternehmen anrollen sieht, die in den nächsten 12 Monaten ihr Geld in Bitcoin investieren wollen.

Der CEO von MicroStrategy Inc. und Bitcoin-Befürworter machte diese Prognose auf der globalen Konferenz World Now seines Unternehmens. Dabei ging es um den jüngsten institutionellen Hype rundum BTC, die Zukunft von Bitcoin und wie Unternehmen sich am besten positionieren können, um von dem digitalen Gold zu profitieren. Mehr erfahren.


Ethereum Kurs hat soeben sein Allzeithoch durchbrochen! Warum trotzdem Vorsicht geboten ist

Handy mit Ethereum Kurs Verlauf und Ether Coin

Der Ethereum Kurs hat diese Woche sein altes Allzeithoch und schreibt damit erneut Geschichte. Dennoch gibt es Grund, dem Ganzen kritisch gegenüber zu stehen. Gleichzeitig rücken die 2.000$ in greifbare Nähe. Bereits vorige Woche haben wir über 3 triftige Gründe gesprochen, die dafür sprechen.

Warum also gibt es eventuell Grund zur Sorge`

Nun, es gibt ein Kursmuster, das zur Besonnenheit beruft. Welches das ist und was es aussagt, erfährst du in diesem Artikel.


6 Altcoins die „lebensverändernden Reichtum“ versprechen sollen

Galileo Bitcoin, Bitcoin Millionär,

Sechs Altcoin Gems werden laut dem Krypto-Händler und Influencer Austin Arnold in diesem Jahr seinen Anlegern lebensverändernden Reichtum liefern.

Altcoin Daily Gründer und Krypto-Händler Austin Arnold benannte in einem Video sechs Altcoins, die seiner Meinung nach das Potential haben, einige der besten Krypto-Investitionen für das Jahr 2021 zu werden. Welche das seiner Meinung nach sind, erfährst du hier.


Visa spielt mit dem Gedanken Kryptowährungen als Zahlungsmittel einzusetzen

Kreditkarte: Visa oder Mastercard mit Bitcoin im HintergrundVisa widmete während seines Q1 2021 Earnings Calls einen Abschnitt den Kryptowährungen. CEO Alfred Kelly merkte dabei an, dass Visa bereit ist, Krypto-Zahlungen durch seinen Partnerschaftsansatz sicherer und weiter verbreitet zu machen.

Warum das die wohl bullischste Neuigkeit für Kryptowährungen nach PayPal und MicroStrategy sein könnte, kannst du in diesem Artikel nachlesen.


Was waren für dich deine persönlichen Crypto-Highlights dieser Woche? Diskutiere mit uns in unserem Telegram Chat und folge unserem News-Channel!

[Bild: Shutterstock]