Sind IOTA, Ripple (XRP) und Cardano (ADA) Top Invests für 2019? Wenn man Zach Owen von San Francisco glauben möchte, dann ja. Tatsächlich aber hat Zach uns gezeigt, dass IOTA, XRP und ADA in den letzten Wochen nicht wirklich auffällig sind. Dies mag am starken Bitcoin Kurs liegen, aber dennoch bieten die Projekte mit Blick auf die Roadmap wohlmöglich Potentiale.

WICHTIG: Keine der hier getätigten Aussagen sind als Handelsempfehlung zu sehen. Bitte investiert mit Bedacht und macht eure eigenen Recherchen.

Wenn du wissen willst wo du IOTA, Ripple (XRP), Cardano (ADA) und Bitcoin (BTC) Kaufen kannst, dann schau auf unseren Bitcoin Broker & Börsenvergleich oder kaufe direkt bei eToro:


Du möchtest gerne Bitcoin kaufen, weißt aber nicht wo? Sich für den richtigen Anbieter zu entscheiden ist nicht immer leicht. Daher empfehlen wir dir unbedingt die Zeit zu nehmen und auf unseren Bitcoin Broker & Börsen Vergleich zu schauen. Oftmals sind ohnehin mehrere Anbieter nötig um wirklich alle Cryptos abzudecken. Überzeuge dich selbst: Bitcoin Broker & Börsenvergleich jetzt lesen.


IOTA Kurs stagniert, die Ruhe vor dem Sturm?

Seit der Ankündigung des Coordicide von IOTA und der damit verbundenen Dezentralisierung des Tangels, konnte IOTA nicht wirklich auf sich aufmerksam machen. Das sieht man auch, wenn man sich den Monatschart anschaut. Der Peak durch die Coordicide Ankündigung war das letzte Lebenszeichen des IOTA Kurs. Die Volumen zeigen, dass IOTA ein Impuls fehlt.

IOTA Coordicide als Impulsgeber?

Die Hauptkritik der IOTA war immer der zentralisierte Konsensalgorithmus namens Coordinator. Dieses Problem scheint die Foundation nun ausgeräumt zu haben, denn mit der Ankündigung des Coordicide steht dem DAG basierten Crypto-Start Up eine dezentrale Zukunft bevor. Dies wäre ein großer Schritt für das Projekt und könnte den Kurs entsprechend beflügeln. Mit Spannung erwarten wir die erste Umsetzung. Es ist allerdings noch unklar, wann es dazu kommen soll.

Durch die Entfernung des Koordinators aus dem IOTA-Netzwerk wird ein lang ersehntes Ziel im Bereich DLT erreicht: Skalierbarkeit ohne Zentralisierung. Die Lösung selbst ist von Natur aus modular, was bedeutet, dass die Benutzer die größtmögliche Freiheit haben, das System an ihre individuellen Bedürfnisse anzupassen. Die Implementierung wird ein wichtiger Meilenstein im Rahmen des Ziels der IOTA Foundation sein, einen wirklich unternehmensreifen DLT zu entwickeln.“

Ripple Kurs schwankt zwischen 0,37-0,42 USD

Auch der Ripple Kurs muss sich dem König der Kryptowährungen Bitcoin beugen und kann mit der Performance des BTC nicht mithalten. Seit nunmehr einem Monat schwankt der Kurs der Nummer 3 der Kryptowährungen zwischen 0,37-0,42 USD ohne ein echtes Momentum aufzunehmen. Trotz regelmäßiger Updates und neuen Ankündigungen scheint der XRP Kurs nicht auf das Umfeld zu reagieren und auch das Volumen nimmt ab.

Ripple xRapid, xVia und xCurrent als Antreiber?

Trotz „vermeintlicher“ neuer Konkurrenz von Visa und Facebook Coin (GlobalCoin) ist die Nachfrage nach den Ripple Produkten bei den Finanzinstituten ungebrochen. Zuletzt hat Ripple 14 weitere Banken auf der ganzen Welt in sein Netzwerk mit aufgenommen. Jedoch gab es auch Abwanderungen bzw. Falsche Meldungen aus Thailand, wo die SCB nun endgültig abgesprungen scheint.


Abonniere jetzt unseren wöchentliche Newsletter! Registriere dich jetzt unseren Newsletter und sei immer Up-to-date. Lass dir bequem alle relevanten News über Bitcoin & Crypto, Blockchain, Meetups, und Neuigkeiten innerhalb unser Community per E-Mail zusenden – zusammengefasst und übersichtlich. Newsletter abonnieren.


Ob Ripple nun zum SWIFT Killer wird oder nicht wird die Zukunft zeigen, aber Ripple steht jedenfalls nicht völlig zu unrecht so weit oben in den Charts der Kryptowährungen.

Cardano (ADA) der hidden Hero der Top 15 Coins?

Kaum ein Projekt der Top 15 Cryptos arbeitet so heimlich still und leise wie die Cardano (ADA) Foundation. Entsprechend leise ist es um den Kurs der Kryptowährung ADA geworden, die im Hype Ende 2017 bzw. Anfang 2018 noch deutlich zulegen konnte. Außer einem kleinen Zucken, konnte der Kurs sich nicht wirklich von der Stelle bewegen.

Dennoch hält sich Cardano (ADA) wacker in den Top 11 der Kryptowährungen und liegt damit sogar vor TRON, die mit ihrem CEO Justin Sun eine gegenteilige Strategie verfolgen. Dort gilt das Motto, je lauter desto besser.

Cardano und das Warten auf Shelly und Nike?

Das Warten auf das lang ersehnte Update scheint bald ein Ende zu haben, denn das Shelly Testnet öffnet in den nächsten Tagen seine Pforten. Die Fertigstellung soll dann nach dem Start des Testnet sehr viel schneller vonstatten gehen, was auch nötig ist, da Shelly laut Roadmap eigentlich schon im letzten Jahr starten sollte. Shelly soll das Netzwerk 50-100x dezentraler machen laut Chef und Macher Charles Hoskinson.

Staking und weitere Neuerungen bei Shelly lassen auf eine besser Zukunft für das Projekt hoffen. Es wird auch spekuliert, dass Cardano einer der Partner bei Nike’s Blockchain Versuchen sein könnte. Dies könnte Hoskinson auf einer Konferenz in Japan verraten haben. Es bleibt hier aber noch auf dem Level der Spekulationen, eine offizielle Bestätigung gibt es nicht. Ob diese Entwicklung den Kurs tatsächlich wiederbeleben kann bleibt fraglich und hängt wohl auch viel an der gesamten Stimmung und ob die Altseason irgendwann beginnen wird. Die Phantasie

Wird Bitcoin den Markt weiter im Griff haben?

Fakt ist, alle Spekulationen um steigende Kurse von Ripple (XRP), IOTA oder Cardano (ADA) führen nur darüber ob Bitcoin in den nächsten Wochen die Altcoins nochmal ins Spiel lässt. Die Geopolitische Situation um den Handelskrieg zwischen USA und China sowie andere Unsicherheiten, scheinen der Nummer 1 der Kryptowährungen (laut MarketCap) ein starkes Momentum verpasst zu haben.Es scheint als würde sich dies in den nächsten Tagen und Wochen nicht so schnell ändern können und Bitcoin könnte weiterhin den Ton im Crypto Sektor angeben.

Um noch etwas mehr über die zukünftige Bitcoin Kurs-Entwicklung zu erfahren, empfehlen wir dir unseren Artikel Warum sollte man in Bitcoin investieren zu lesen. Dort analysieren wir Grayscales Aussagen basierend auf Zahlen, Daten und Fakten. Zudem legen wir dir auch den Artikel Neue Studie enthüllt, warum Bitcoin die Zukunft ist (Teil I) ans Herz. Hier erklären wir dir Anhand von Umfragen, wie es um die Zukunft von Bitcoin steht.

WICHTIG: Wir warnen aber, solche Prognosen und Aussagen immer mit Vorsicht zu genießen und nur das zu investieren, was man auch verlieren kann. Bitte macht eure eigenen Recherchen. Bitte handelt mit Bedacht!

Wo kann ich IOTA, Ripple, ADA und Bitcoin kaufen?

Der erste Weg in die Welt der Cryptos ist meistens der schwerste. Wenn du neben Aktien dein Portfolio um Cryptos bereichern willst lohnt es sich ein Auge auf sog. Broker zu werfen, bei denen du dich nicht um die Verwahrung der Assets kümmern musst. Gerade die Aufbewahrung von Cryptos ist eine nicht zu unterschätzende Aufgabe, die man aber mittel- bis langfristig auf jeden Fall übernehmen sollte. Den das Ziel ist es selbst Halter der Kryptowährungen zu sein.#ownyourkeys

Für den Start empfehlen wir dir einfach einen Blick auf unseren Tests für eToro und weitere Börsen und Broker zu werfen.

Warum könnte ein Broker wie eToro für dich interessant sein? Ganz einfach, eToro begeistert seine Kunden in Deutschland seit Jahren mit vielen tollen Features, darunter:

eToro Börse im Test 2019 - Bitcoin kaufen

  • eine geringe Mindesteinzahlung (auch per PayPal),
  • eine hohe Benutzerfreundlichkeit,
  • eine große Auswahl an handelbaren Assets,
  • die Möglichkeit mit Hebel zu handeln,
  • einen schnellen Kundenservice und
  • eine Versicherung der Einlagen.

Die Registrierung dauert nur wenige Minuten. Entscheide dich jetzt in Bitcoin zu investieren. Weitere Informationen über den mehrfach ausgezeichneten Broker findest du in unserem eToro Test 2019.

Zum Testbericht gehen

Solltest du dich nach Alternativen zu eToro umsehen wollen, um die für dich richtige Börse zu finden, dann schau einfach auf unserem Börsen- und Brokervergleich vorbei! Hier haben wir mehrere Börsen und Broker aufgrund ihre Funktionalität und Features gegenübergestellt und bewertet.

Zum Vergleich gehen

Wir haben unsere aktuelle Meinung zur Marktlage rund um Bitcoin, Libra und Altcoins für dich zusammengefasst, viel Spaß:

Facebook Coin Libra und der Einfluss auf Bitcoin | Wie steht es um die Altcoins? | Was macht BTC?

Was ist deine Lieblings Kryptowährung? Was traust du IOTA, Ripple und Cardano zu? Diskutiere mit uns in unserem Telegram Chat und abonniere unseren News Kanal.

NEWS CHAT

[Bild: Shutterstock, CoinMarketCap]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here