cryptomonday.de
StartseiteNachrichtenFTX gewinnt die Auktion zum Kauf von Vermögenswerten der Krypto-Sparplattform Voyager Digital
FTX gewinnt die Auktion zum Kauf von Vermögenswerten der Krypto-Sparplattform Voyager Digital

FTX gewinnt die Auktion zum Kauf von Vermögenswerten der Krypto-Sparplattform Voyager Digital

Zuletzt aktualisiert am 27th Sep 2022
Hinweis
  • FTX setzte sich gegen ein Angebot der Investmentgesellschaft für digitale Vermögenswerte Wave Financial durch.
  • Der Preis von Voyager Token (VGX) stieg nach der Ankündigung um fast 4 %.

Laut einer Pressemitteilung von Voyager, die am späten Montag veröffentlicht wurde, hat die führende Kryptobörse FTX die Auktion zum Kauf der Vermögenswerte der bankrotten Krypto-Sparplattform Voyager Digital gewonnen, berichtet CoinDesk. Es gab nur ein weiteres Gebot - das der Investmentgesellschaft für digitale Vermögenswerte Wave Financial.

Der Kurs von Voyager Token (VGX) stieg nach dieser Nachricht um rund 4 %. Der VGX-Token erreichte zwischenzeitlich einen Preis von 0,76 US-Dollar. Derzeit wird er laut den Daten von CoinMarketCap für 0,70 US-Dollar gehandelt.

Voyager hat über FDIC-Versicherung gelogen

Wie wir bereits berichtet haben, meldete Voyager Digital im Juli 2022 Konkurs an. Schon vor diesem Zeitpunkt wurden die Geschäftspraktiken des Kreditgebers von Marktbeobachtern immer genauer unter die Lupe genommen.

Das in Kanada börsennotierte Unternehmen behauptete in Marketingmaterialien, dass die Einlagen der US-Anleger durch die Versicherung der Federal Deposit Insurance Corporation (FDIC) geschützt seien.

Keine Deckung für Stablecoins

Die FDIC-Versicherung deckt Stablecoins, die aus Bargeld umgewandelt wurden, nicht ab. Es werden lediglich die Bareinlagen bei Banken bis zu einem Wert von 250.000 US-Dollar geschützt.

Frances Coppola, der von CoinDesk zitiert wird, schrieb, dass fast die Hälfte des Gesamtvermögens von Voyager aus dem Kreditbuch bestand, von dem fast zwei Drittel aus Krediten an Three Arrows Capital (3AC) gebildet wurden. 3AC hat im Juli ebenfalls Konkurs angemeldet.

Daniela Kirova

Daniela Kirova

Die freiberufliche Krypto-Autorin Daniela hat mehr als 15 Jahre Erfahrung im Schreiben und Übersetzen von finanziellen Inhalten. Sie ist Diplom-Psychologin und berichtet ausgiebig über die neuesten Krypto-News und Marktentwicklungen.