cryptomonday.de
StartseiteNachrichtenTerra Luna Kurs-Prognose: Wie wirken sich rechtliche Probleme von Do Kwon auf Terra-Preis aus?
Terra Luna Kurs-Prognose: Wie wirken sich rechtliche Probleme von Do Kwon auf Terra-Preis aus?

Terra Luna Kurs-Prognose: Wie wirken sich rechtliche Probleme von Do Kwon auf Terra-Preis aus?

Zuletzt aktualisiert am 22nd Sep 2022
Hinweis
  • Der Kurs von Terra Luna hat in letzter Zeit einen starken Abwärtstrend gezeigt.
  • Do Kwon und andere Führungskräfte von Terra haben weiterhin rechtliche Probleme in verschiedenen Ländern.

Der Kurs von Terra (LUNA) hat sich nach seinem jüngsten Anstieg wieder aufgerappelt. LUNA stürzte am Mittwoch auf einen Tiefststand von 2,6 US-Dollar ab, was etwa 66 % unter dem Höchststand der letzten Woche von 7,6 US-Dollar lag.

Andere Kryptowährungen, die mit dem LUNA-Preis korrelieren, zum Beispiel Terra Luna Classic (LUNC), Anchor Protocol (ANC) und Mirror Protocol (MIR), sind ebenfalls abgestürzt.

In Eile? Handeln Sie Krypto bei einem marktführenden Broker

Do Kwon vor dem Gesetz

Terra ist ein Blockchain-Projekt, das von einem Team unter der Leitung von Do Kwon, einem südkoreanischen Software-Ingenieur, ins Leben gerufen wurde. Es erlangte zunächst in Südkorea Popularität, wo es zur Entwicklung von Chai, einer beliebten Geldtransfer-App, verwendet wurde.

Danach wurde Terra nach dem Start von Anchor Protocol populärer, einer digitalen "Bank", die Anlegern spannende Renditen bot. Anchor nutzte Terra USD, den Stablecoin der Plattform, um den Nutzern überdurchschnittliche Renditen von fast 20 % zu bieten.

Infolgedessen stieg der Gesamtwert des Anchor-Protokolls auf mehr als 20 Milliarden US-Dollar, was es zu einem der größten DeFI-Protokolle der Welt machte.

Nach der Implosion von Terra im Mai beschlossen Do Kwon und sein Team, das Projekt wiederzubeleben und Terra 2.0 zu starten. Die ursprüngliche Terra-Blockchain wurde in Terra Classic umbenannt.

Der Preis von Terra Luna stieg vor kurzem parabolisch an, da die Investoren die Delle kauften. Wie ich zu dieser Zeit schrieb, hatte diese Erholung alle Merkmale einer Pump-and-Dump-Masche. Das ist einer der Gründe, warum Terra Luna in letzter Zeit stark abgestürzt ist.

Ein weiterer Grund ist, dass Do Kwon jetzt auf der Flucht ist. Die südkoreanische Staatsanwaltschaft behauptet, dass der Tech-Mogul das Land in Richtung Singapur verlassen hat. Singapur wiederum behauptet, dass sich Kwon nicht mehr im Land aufhält.

Infolgedessen hat Südkorea ihm den Reisepass entzogen und ihn in die Alarmstufe Rot versetzt, so dass er von Interpol verhaftet werden könnte. Historisch gesehen neigen Anleger dazu, Vermögenswerte zu veräußern, gegen deren Hauptakteure die Behörden ermitteln.

Terra Luna Kurs-Prognose

Auf dem Preis-Chart sieht man, dass der Luna-Kurs am 9. September dieses Jahres auf einen Höchststand von 7,67 US-Dollar gestiegen ist. Danach fiel er zurück und erreichte am 14. September einen Tiefstand von 2,21 US-Dollar. Der Coin fiel unter die Linien der gleitenden Durchschnitte der letzten 25 und 50 Tage, während der MACD unter dem neutralen Punkt liegt.

Daher besteht die Wahrscheinlichkeit, dass der Coin weiter fällt. Das passiert, wenn die Verkäufer die nächste wichtige Unterstützung bei 2,218 US-Dollar anvisieren, die etwa 15 % unter dem aktuellen Niveau liegt. Ein Durchbruch unter dieses Niveau wird den Coin auf die nächste wichtige Unterstützung bei 1,50 US-Dollar abstürzen lassen.

Crispus Nyaga

Crispus Nyaga

Crispus ist ein Finanzanalyst mit über 9 Jahren Erfahrung in der Branche. Für einige der führenden Marken deckt er Kryptowährungen, Forex, Aktien und Rohstoffe ab. Er ist auch ein leidenschaftlicher Trader, der sein Familienkonto führt. Crispus lebt mit seiner Frau und seinem Sohn in Nairobi.