cryptomonday.de
StartseiteNachrichtenRipple Technologie übertrifft laut Boston Consulting Group Banken bei grenzüberschreitenden Zahlungen
Ripple Technologie übertrifft laut Boston Consulting Group Banken bei grenzüberschreitenden Zahlungen

Ripple Technologie übertrifft laut Boston Consulting Group Banken bei grenzüberschreitenden Zahlungen

Zuletzt aktualisiert am 21st Jul 2022
Hinweis

Nach Angaben der Boston Consulting Group (BCG) übertreffen Ripple und andere Herausforderer des grenzüberschreitenden Zahlungsverkehrs die Banken oft in mehr als einem Aspekt.

In einem neuen Bericht sagt die weltweit tätige Unternehmensberatungsfirma, dass Kryptowährungen zunehmend an Bedeutung gewinnen und dass die Banken ihre grenzüberschreitenden Geschäftspraktiken „umgestalten“ müssen, um mit der neuen Technologie Schritt zu halten.

Kartennetzwerke, Fintechs und Infrastrukturanbieter wie Ripple und Earthport sind in den letzten Jahren in den Raum des grenzüberschreitenden Zahlungsverkehrs eingedrungen. Diese Herausforderer sind den Banken in Bezug auf Geschwindigkeit, Preisgestaltung, API-Integration und die allgemeine Kundenerfahrung oft überlegen. Um konkurrenzfähig zu bleiben, werden die Banken ihren Ansatz ändern müssen.

Die BCG weist auch darauf hin, dass die Banken, die sich auf die Society for Worldwide Interbank Financial Telecommunication (SWIFT), ein veraltetes internationales Nachrichtenübermittlungssystem für den Zahlungsverkehr, stützen, ständig innovativ sein müssen.

Viele Banken haben SWIFT gpi eingeführt, um die Geschwindigkeit und die Verfolgung internationaler Zahlungen zu verbessern. Da die Herausforderer jedoch bequeme Lösungen wie ‚request to pay‘ anbieten, die Überweisungen und Abgleiche erleichtern, müssen die Banken ihre eigenen Angebote weiterhin auffrischen.

SWIFT gpi (global payment initiative) ist eine Reihe von Cloud-basierten Instrumenten, welche die Geschwindigkeit und Transparenz internationaler Zahlungen erhöhen sollen. SWIFT wird von mehr als 11.000 Finanzinstituten genutzt.

In ihrem Bericht über den globalen Zahlungsverkehr stellt die BCG auch fest, dass Bankenkonsortien die „erheblichen Investitionskosten“ mindern können, die mit Blockchain-fähigen grenzüberschreitenden Zahlungen verbunden sind.

Mehrfach ausgezeichnet und alles an einem Platz

Du möchtest Ripple, Bitcoin und andere Kryptowährungen neben Aktien, Rohstoffen, Indizes und Devisen handeln, Long- oder Short-Positionen eingehen und deine Trades mit Hebel handeln, um deinen potentiellen Gewinn zu maximieren?

Dann ist der Testsieger eToro aus unserem Broker- und Börsenvergleich und mehrfach ausgezeichnete Broker die richtige Anlaufstelle für dich. Richte dir noch heute ein kostenlosen Demokonto ein oder tätige ohne große Wartezeiten Einzahlungen per PayPal.

Für mehr Informationen über eToro und die einzelnen Funktionen und Möglichkeiten besuche einfach unseren eToro-Testbericht!

[sc name="center-wrapper"][sc name="standard-cta" text="Bitcoin handeln" href="/visit/etoro?lt=crypto-brokers/"][sc name="standard-cta" text="Alle Kryptowährungen" href="https://partners.etoro.com/aw.aspx?A=77413&Task=Click&TargetURL=https%3A%2F%2Fwww.etoro.com%2Fde%2Fdiscover%2Fmarkets%2Fcryptocurrencies&SubAffiliateID=AllC-News" id="etoro-p" css="background-color: #4f1fa3;"][/sc]

[sc name="disclaimer-etoro"][/sc]