cryptomonday.de
StartseiteNachrichtenBitcoin vor dem Crash? - Peter Schiff prophezeit BTC Absturz
Bitcoin vor dem Crash? - Peter Schiff prophezeit BTC Absturz

Bitcoin vor dem Crash? - Peter Schiff prophezeit BTC Absturz

Zuletzt aktualisiert am 21st Jul 2022
Hinweis

Der Vergleich von Bitcoin und Gold ist in der Kryptowelt omnipräsent: BTC wird als das digitale Gold bezeichnet, da die Kryptowährung einige Eigenschaften des begehrtesten Edelmetalls hat. Dabei werden häufig nicht nur die einzelnen Eigenschaften der beiden Vermögenswerte verglichen, sondern auch deren Performance. So lautet eine gängige Fragestellung beispielsweise: Ist Bitcoin das bessere Investment als Gold?

Peter Schiff, ein bekannter Ökonom und Kritiker von Bitcoin, gab der bekanntesten Kryptowährung in einem aktuellen Tweet einen weiteren Seitenhieb. Dabei sagte Schiff, dass Gold in der Zukunft Bitcoin outperformen wird. Hat Schiff damit Recht und welche Gründe nennt er?

Bitcoin und Gold: BTC als Store of Value

Die häufigste Assoziation von Bitcoin und Gold liegt in der Verbindung mit dem Stichwort „Store of Value“. So wird BTC aufgrund seiner Eigenschaften, wie beispielsweise des limitierten Angebots, mit Gold in dessen Funktion als sicherer Hafen verglichen. Die Spannweite der Personen, die solche Aussagen treffen, reicht hierbei von den öffentlich-rechtlichen Fernsehsendern (ARD) über Krypto-Magazine bis hin zu Großbanken oder wichtigen Personen in der Finanzwelt.

Während also mittlerweile eine breite Masse Bitcoin das Label „Store of Value“ attestiert, gibt es natürlich auch nach wie vor Personen, die BTC jegliche Daseinsberechtigung absprechen. Ein gutes Beispiel ist hierfür der Ökonom Peter Schiff, der immer wieder kritisiert, dass Bitcoin keinen intrinsischen Wert habe.

Bitcoin Kurs Crash zurück zur Erde? – Peter Schiff

In einem aktuellen Tweet untermauert Schiff seine Position. Dabei spricht er über die Zukunft von Gold und BTC. Seiner Meinung nach werde Gold in der nächsten Zeit die größte Kryptowährung nach Marktkapitalisierung outperformen. Dies liege seiner Meinung nach hauptsächlich daran, dass Bitcoin wieder ‚zurück zur Erde crashe‘.