Im heutigen Artikel wollen wir uns einer Frage widmen, die zugegebenermaßen eher in die Kategorie „Boulevard“ gehört. Konkret geht es um den Ethereum Gründer Vitalik Buterin. Wir möchten uns die Frage stellen, wie viel Vermögen Buterin eigentlich hat? -- Dazu gehören wohl all seine Bestände an Ethereum, sein jährliches Gehalt, sein gesamtes Portfolio sowie Beteiligungen an Startups. Es wird also spannend!

In Anbetracht der aktuellen wirtschaftlichen Situation, stellen sich viele die Frage, wie es mit BTC weitergeht. Mirco geht in seinem aktuellen Video auf die Rolle der Zentralbanken, das bevorstehende Halving im Mai sowie den Zusammenhang zwischen Bitcoin und Gold ein. Viel Spaß mit dem Video!

Bitcoin Entscheidung: Bullrun oder Absturz? | Die Rolle der Zentralbanken, Halving & Gold

Die Geschichte rund um Ethereum und Vitalik Buterin

Es ist wohl kein Geheimnis, dass Vitalik Buterin zu den einflussreichsten und bekanntesten Personen im Cryptospace zählt. Dabei ist seine Geschichte und der damit verbundene Aufstieg ein Paradebeispiel: Es zeigt nämlich bestens, dass die Domäne Kryptowährungen weitestgehend von jungen, kreativen Menschen mit einer Vision für die Zukunft erschaffen wurde.

Lasst uns einen kurzen Blick auf den Werdegang von Vitalik Buterin werfen:

Bevor Buterin zu seinem aktuellen Reichtum kam, lebte er in normalen Verhältnissen. So wurde er in Russland geboren, wuchs jedoch in der bevölkerungsreichsten Stadt Kanadas, nämlich Toronto, auf. Im Alter von 20 Jahren ging Vitalik einen Schritt, den wir bereits von Größen wie Bill Gates oder Mark Zuckerberg kennen -- er brach sein Studium der Informatik ab. Dies tat er im Zusammenhang mit einem Stipendium, welches er erhielt. Konkret erhielt er ein Stipendium in Höhe von 100.000 Dollar. Interessant ist hierbei die Tatsache, dass es sich um das ‚Thiel Fellowship‘ Stipendium handelt. Dieses wurde von Peter Thiel ins Leben gerufen. Wir kennen Thiel als Mitgründer von PayPal und durch zahlreiche Kommentare und Beiträge zum aktuellen Geschehen rund um Bitcoin und Co.

Das Thiel Fellowship Stipendium als Startschuss für Buterin

Ab diesem Zeitpunkt, also 2014, begann Vitaliks Vermögen eine rasante Fahrt in Richtung Norden. Der Startschuss lag wohl im Juli 2014 mit dem Ethereum Crowdsale. In dessen Rahmen konnten zum damaligen Zeitpunkt 18.3 Millionen Dollar in BTC eingenommen wurden.

Parallel dazu arbeitete Vitalik für die Ethereum Foundation als Main Developer. Dies tat er natürlich nicht umsonst, sondern für einen sechsstelligen jährlichen Lohn. Daneben konnte er sein Vermögen massiv erhöhen durch die Menge an ETH, welche für die Ethereum Foundation bzw. ihre Gründer einbehalten wurde. In Summe ging es hierbei um 12 Millionen ETH, die zum aktuellen Zeitpunkt circa 11 Prozent des gesamten verfügbaren Angebots an ETH darstellen.

Bereits jetzt lässt sich erahnen, dass der Ethereum Mitgründer kein ‚armer Schlucker‘ ist. Wir tauchen nun noch tiefer ein mit dem Ziel absolute Zahlen zu nennen.


Wähle die beste und sicherste Börse für dich

Sich für den richtigen Anbieter zu entscheiden ist nicht immer leicht. Daher empfehlen wir dir einen Blick auf unseren Bitcoin Broker & Börsen Vergleich zu werfen. Handel auf den sichersten und besten Börsen weltweit! Zum Vergleich


Ethereum und Vitalik Buterin: Ein Blick aufs Vermögen

Wie gerade eben versprochen, wollen wir uns nun um die absoluten Zahlen kümmern. Dazu blicken wir zunächst auf das primäre Wallet von Vitalik Buterin. Dieses finden wir auf Etherscan, wenn wir nach dem Kürzel Vb suchen. Auf diesem Wallet hält Buterin den Hauptbestandteil seiner Ethereum.

Wir sehen, dass Buterin aktuell rund 345.000 ETH besitzt, die einen Gegenwert von 43.8 Millionen US-Dollar haben. Neben diesem Wallet besitzt er jedoch noch ein zweites Wallet.

Vitalik Buterin Wallet

Dieses zweite Wallet finden wir unter dem Kürzel Vb2. Auf diesem befindet sich neben einer ‚geringen‘ Menge an ETH vor allem eine Sammlung verschiedener ERC20-Token. Die Menge an ETH auf dem zweiten Wallet beläuft sich auf ca. 350.000 US-Dollar. Seine ERC20-Token sind rund 855.000 USD wert.

Die größten Positionen dabei nehmen Augur (REP), Maker (MKR), Kyber Network (KNC) sowie OmiseGO (OMG) ein. Wenn wir nun die Summe der beiden Wallets bilden, kommen wir also bereits auf ein Vermögen von guten 45 Millionen Dollar.

Buterin hält nicht nur Ethereum, sondern auch BTC und Co.

Diese Summe ist bereits enorm. Spannend wird es, wenn wir einen Blick auf einen Beitrag auf Reddit werfen. Diesen Beitrag verfasste Buterin im Rahmen eines Ethereum AMA im vergangenen Jahr.

In diesem sagte Vitalik, dass er neben ETH und den ERC20-Token noch Bitcoin, Bitcoin Cash, ZCash und Dogecoin halte. Deren gesamter Wert belaufe sich jedoch auf < 10% seines Vermögens in ETH. Diese Aussage traf er am 18. Februar 2019 als sich der Ethereum Preis auf fast dem gleichen Niveau wie heute bewegte. Dementsprechend hielt er also rund 4.5 Millionen Dollar an BTC, BCH, ZCash und Dogecoin. Bis zum heutigen Tag sind einige dieser Coins wie beispielsweise BTC und BCH im Wert gestiegen, während Dogecoin und ZCash Verluste verzeichneten. Wir nehmen in diesem Fall an, dass sich bei einer Gleichverteilung der Coins die Gewinne mit den Verlusten aufwiegen und sich der Wert daher nicht signifikant verändert hat. Insofern beziffern wir dieses Vermögen auf 4.5 Millionen Dollar.


Finde das für dich passende Steuer-Tool. In unserem Steuertool-Vergleich für Bitcoin & Co, erfährst du, welche Anbieter es gibt, und wo ihre Stärken und Schwächen liegen. Wähle das für dich optimale Tool für eine einfache und problemlose Steuererklärung für Bitcoin und Kryptowährungen. Zum Vergleich gehen.


Fiatgeld und Beteiligungen an Startups erhöhen Vermögen

Wenn wir die 4.5 Millionen Dollar nun noch zusätzlich auf sein bisheriges Vermögen addieren, kommen wir auf gut 50 Millionen Dollar. Zusätzlich zu diesem Vermögen kommt noch das Fiatgeld, welches der Ethereum Mitgründer Buterin besitzt. So können wir über Etherscan nachvollziehen, dass Buterin in der Vergangenheit bereits mehrfach einen Teil seiner ETH verkaufte und in Cash umwandelte. So sagte er beispielsweise im April 2016, dass er ein Viertel seiner ETH (damals 170.000 ETH) verkaufte.

Dies soll er zu einem Ethereum Preis von 50 USD getan haben. Allein dies wären also zum damaligen Zeitpunkt 8.5 Millionen Dollar. Zum heutigen Zeitpunkt kämen wir gar auf rund 20 Millionen Dollar.

Gesamtvermögen: 85 bis 100 Mio. Dollar

Wenn wir davon ausgehen, dass Buterin seinen Arbeitslohn (~140.000 USD) zum Leben verwendet und das Fiatgeld nicht ausgegeben hat, dürfen wir sein Vermögen auf 70 Millionen beziffern. Zusätzlich kommen noch die Beteilungen an den beiden Startups Clearmatics und Starkware. Dabei bezeichnete Buterin seine Unternehmensanteile an beiden Firmen als ’signifikant‘. In Anbetracht der Tatsache, dass Clearmatics 13 Millionen USD und Starkware 36 Millionen USD bei ihren Fundings einnahmen, dürften hier nochmals zusätzliche Millionen zu Buterins Vermögen fließen.

Damit landen wir am Ende wohl bei einem Vermögen von rund 85 -- 100 Millionen Dollar, welches der Ethereum Gründer Buterin sein ‚Hab und Gut‘ nenen darf.

Wie hoch hättest du das Vermögen von Vitalik Buterin eingeschätzt?

Komm in unseren Telegram Chat und tausche dich mit den Experten und der Community aus!
Abonniere zusätzlich unseren News Kanal, um keine News mehr zu verpassen.

[Bildquelle: Shutterstock]

QUELLEcryptobriefing.com
Daniel Wenz
Autor
Daniel ist 24, hat einen Bachelor of Science als Wirtschaftsingenieur und ist als Content Creator bei Cryptomonday tätig. Seit 2014 ist er aktiv im Krypto-Sektor unterwegs. Dass es dazu kam, hat er einer Vorlesung zu verdanken, in der über das disruptive Potenzial der Blockchain unterrichtet wurde. Seine Interessen umfassen die Technik und das breite Anwendungsgebiet der Technologie – nicht nur für die Wirtschaft, sondern auch für die Gesellschaft. Um den Zugang zu diesen komplexen Themen zu erleichtern, hat er selbst ein kleines Startup gegründet. Er beschäftigt sich mit der Verbreitung von BTC-Automaten in Deutschland und wirkte maßgeblich an Videos und Büchern mit.