Shiba Inu war am Mittwoch die Kryptowährung mit der besten Performance, da die Anleger die mögliche Aufnahme des Coins in das Angebot von Robinhood bejubelten. SHIB stieg auf 0,000060 US-Dollar, was etwa 725 % über dem niedrigsten Stand in diesem Monat lag.

Diese Rallye brachte die Marktkapitalisierung des Meme Coins auf mehr als 21 Milliarden US-Dollar, was ihn zur 11. größten Kryptowährung der Welt macht. Er liegt knapp unter Dogecoin, der eine Marktkapitalisierung von mehr als 31 Milliarden Dollar hat.

Kommt SHIB zu Robinhood?

Shiba Inu ist eine relativ neue Kryptowährung, die vor ein paar Monaten eingeführt wurde. Der Coin wurde mit dem einzigen Ziel ins Leben gerufen, eine Alternative zum Dogecoin zu sein, der damals an Popularität gewann.

Seitdem hat sich das Ökosystem von Shiba Inu stark erweitert. Zum einen gibt es jetzt auch die Token Leash sowie Bone. Gleichzeitig wurde das Ökosystem um den Marktplatz Shibaswap erweitert. Hier kann man DeFi-Token tauschen. Das DeFi-Ökosystem ermöglicht es, Token zu schürfen (Liquidität bereitzustellen), zu vergraben (Staking) und sogar Renditen damit erzielen.

Nachdem der Preis von Shiba Inu auf ein Rekordtief gefallen war, erholte er sich während der aktuellen Krypto-Hausse. Diese Rallye wurde auch durch Elon Musk ausgelöst, nachdem er einen Tweet über seinen Hund veröffentlichte. Daher glaubten Spekulanten, dass er für den Coin positiv gestimmt sei. In einer kürzlich abgegebenen Erklärung sagte Musk jedoch, dass er nur Dogecoin, Bitcoin und Ethereum besitzt.

1
Mindesteinzahlung
50
Exklusives Angebot
Nutzerbewertung
10
Mehr als 3.000 Assets - Devisen, Aktien, Kryptowährungen, ETFs, Indizes und Rohstoffe
Kaufe Kryptowährungen oder fange mit CFD-Handel an
CopyPortfolios: Innovative, komplett verwaltete Anlagestrategien
CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 68% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Der Kurs von Shiba Inu steigt heute, da die Anleger auf eine Online-Petition an Robinhood reagieren. Die Petition fordert das Unternehmen auf, SHIB als handelbaren Vermögenswert in seine Plattform aufzunehmen. Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels hat die Petition bereits mehr als 333.000 Menschen erreicht. Das erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass das Unternehmen es tatsächlich machen wird.

Robinhood ist einer der beliebtesten Kryptobroker in der ganzen Welt. In den letzten Monaten hat die Plattform Millionen mit dem Angebot von Dogecoin verdient. Das bedeutet, dass das Unternehmen sehr wohl auch Shiba Inu in sein Ökosystem aufnehmen könnte. Bemerkenswert ist auch, dass Robinhood am Dienstag einen plötzlichen Rückgang der Nutzerzahlen verzeichnete.

Shiba Inu Preisprognose

Shiba Inu Preisprognose 27.10.21

Im Vier-Stunden-Chart sieht man, dass der SHIB-Kurs in den letzten Wochen stark gewachsen ist. Die Kryptowährung stieg dabei auf einen Höchstpreis von 0,000060 US-Dollar. Der Kurs bewegte sich auch über den Hauptwiderstand bei 0,000036 US-Dollar, was auch über dem gleitenden Durchschnitt der 25 und 50 Tage liegt. Der Relative Strength Index (RSI) hat sich über den wichtigen überkauften Bereich bewegt.

Daher bin ich der Ansicht, dass diese Rallye zu weit getrieben wird. Es ist daher wahrscheinlich, dass Shiba Inu auf 0,000036 US-Dollar fällt, was etwa 30 % unter dem aktuellen Niveau liegt.

Crispus Nyaga
Autor
Crispus ist ein Journalist aus Nairobi und berichtet über die neuesten Krypto-Nachrichten für Cryptomonday. Er hat fast ein Jahrzehnt Erfahrung in der Erstellung von Analysen und hat unter anderem für SeekingAlpha, Forbes, InvestingCube, Investing.com und MarketWatch geschrieben.