cryptomonday.de
Krypto Kurs-Prognose: Es ist zu früh, um IOTA und EOS zu kaufen
StartseiteNachrichtenKrypto Kurs-Prognose: Es ist zu früh, um IOTA und EOS zu kaufen

Krypto Kurs-Prognose: Es ist zu früh, um IOTA und EOS zu kaufen

Crispus Nyaga
Crispus Nyaga
22nd May 2023
Hinweis
  • Der IOTA-Preis befindet sich in einem starken Abwärtstrend, trotz des Starts von Shimmer EVM.
  • EOS hat ein Doppelspitzen-Muster auf dem Chart gebildet.
  • Die beiden Coins können bald den tiefsten Punkt seit Dezember erreichen.

Die Preise von IOTA und EOS sind in den letzten Tagen zurückgegangen, da die Nachfrage nach ihren nativen Token nachgelassen hat. EOS wird am Montagmorgen bei 0,85 US-Dollar gehandelt, dem niedrigsten Stand seit dem Dezember letzten Jahres.

Von seinem höchsten Punkt in 2023 ist der Preis des Coins um über 35 % gesunken. Seine Marktkapitalisierung beträgt 930 Millionen US-Dollar.

Der native Token von IOTA wird zur Stunde bei 0,179 US-Dollar gehandelt, das sind etwa 35 % weniger als das bisherige Jahreshoch. Die Marktkapitalisierung dieser Kryptowährung liegt bei knapp 500 Millionen US-Dollar.

Sowohl bei EOS als auch bei IOTA versuchen die Entwickler derzeit, ihre Plattformen umzukrempeln. Zu diesem Zweck wurden in beiden Netzwerken vor kurzem jeweils eine eigene Ethereum Virtual Machines (EVM) eingeführt. Bei einer EVM handelt es sich praktisch um Software, die Ethereum-Transaktionen verarbeiten kann.

Es ist noch unklar, ob es IOTA und EOS tatsächlich gelinkt, mit diesen Neuerungen Marktanteile in der Krypto-Branche zu gewinnen. Zusätzlich zu anderen Layer-1-Blockchains wie Ethereum, Solana und Cardano sind sie mit einer starken Konkurrenz von Layer-2-Netzwerken wie Polygon, Optimism und Arbitrum konfrontiert.

IOTA Kurs-Prognose

Das Preisdiagramm zeigt, dass sich IOTA in den letzten Tagen seitwärts bewegt hat. Der Token kostet derzeit rund 0,18 US-Dollar, so wie es in den letzten Tagen der Fall war. Dieses Niveau ist auch deswegen wichtig, weil es auch der niedrigste Stand am 10. März dieses Jahres war.

Der IOTA-Kurs hat sich außerdem unter die Linien der exponentiellen gleitenden Durchschnitte der letzten 25 und 50 Tage bewegt. Er liegt auch unterhalb der in Grün dargestellten absteigenden Trendlinie. Der Relative Strength Index (RSI) überging in das überverkaufte Niveau.

Daher wird ein weiterer Abwärtstrend bestätigt, wenn der IOTA-Preis unter die Unterstützung bei 0,177 US-Dollar fällt. Sollte es der Fall sein, wird das nächste zu beobachtende Niveau bei 0,1556 US-Dollar liegen, dem tiefsten Punkt im Dezember letzten Jahres. Dieser Preis liegt etwa 14 % unter dem aktuellen Niveau. In diesem Artikel erklären wir, wie man IOTA kaufen oder shortsellen kann.

EOS Kurs-Prognose

Der EOS-Kryptopreis hat ein Doppel-Top-Muster bei $1,3414 gebildet. In der Preisaktionsanalyse ist dieses Muster normalerweise ein bärisches Zeichen. Danach bewegte er sich unter die Nackenlinie bei 0,9692 $, dem Tiefststand vom 11. März.

EOS ist unter die exponentiellen gleitenden Durchschnitte der 25- und 50-Tage-Linie gefallen, während der Relative Strength Index in den überverkauften Bereich gerutscht ist. Außerdem hat sich ein rückläufiges Flaggenmuster gebildet.

Daher ist es wahrscheinlich, dass der EOS-Kurs einen bärischen Ausbruch erlebt, da die Verkäufer das nächste Unterstützungsniveau bei $ 0,7927, dem Tiefststand im Dezember, anvisieren. Dieser Preis liegt ebenfalls etwa 12 % unter dem aktuellen Niveau. Ein Anstieg über den Widerstand bei 0,9692 $ würde die bärische Sichtweise entkräften.

Auf dieser Seite erklären wir, wie man den EOS Coin kaufen oder shortsellen kann.

Author Bio
Crispus Nyaga
Crispus Nyaga
Crispus ist ein Finanzanalyst mit über 9 Jahren Erfahrung in der Branche. Für einige der führenden Marken deckt er Kryptowährungen, Forex, Aktien und Rohstoffe ab. Er ist auch ein leidenschaftlicher Trader, der sein Familienkonto führt. Crispus lebt mit seiner Frau und seinem Sohn in Nairobi.