cryptomonday.de
StartseiteNachrichtenCosmos Kurs-Prognose: ATOM-Preis schießt in die Höhe
Cosmos Kurs-Prognose: ATOM-Preis schießt in die Höhe

Cosmos Kurs-Prognose: ATOM-Preis schießt in die Höhe

Zuletzt aktualisiert am 22nd Sep 2022
Hinweis
  • Der Cosmos-Preis ist auf den höchsten Stand seit Mai gestiegen.
  • Er liegt mehr als 190 % über dem tiefsten Punkt in diesem Jahr.

Der Preis von Cosmos (ATOM) hat in den letzten Tagen ein starkes Comeback hingelegt, da die Nachfrage nach dem Coin wieder anzieht. ATOM erreichte einen Preis von 17,08 US-Dollar, was der höchste Stand seit Mai dieses Jahres ist.

Seit dem Tiefststand in diesem Jahr ist der Kurs um mehr als 190 % gestiegen. Damit hat Cosmos eine Marktkapitalisierung von mehr als 986 Millionen US-Dollar.

In Eile? Handeln Sie Krypto bei einem marktführenden Broker

Warum steigt der ATOM-Kurs so stark an?

Cosmos ist ein führendes Blockchain-Projekt, das die Art und Weise, wie die Krypto-Branche arbeitet, zu verändern hofft. Es handelt sich um eine sich ständig erweiternde Plattform von miteinander verbundenen Blockchains, die mit entwicklerfreundlichen Anwendungskomponenten aufgebaut werden. Diese Anwendungen sind über eine Technologie verbunden, die als Inter-Blockchain Communication (IBC) Protokoll bekannt ist.

Cosmos verfügt auch über eine eigene SDK-Plattform, die es Entwicklern ermöglicht, hochwertige dezentrale Anwendungen (dApps) zu erstellen. Einige der Top-Anwendungen im Cosmos-Ökosystem sind Terra, Thorchain, Osmosis und Cronos. Auch bekannte DeFi-Plattform wie MM Finance und VVS Finance wurden auf dem Cosmos-Ökosystem aufgebaut.

Der Cosmos-Preis hat sich in den letzten Tagen aus mehreren Gründen stark erholt. Erstens ist er gestiegen, da sich Kryptowährungen im Terra-Ökosystem wie USTC, Anchor Protocol und Mirror Protocol erholen. Es ist jedoch nicht klar, ob diese Erholung von Dauer sein wird, da einige Analysten glauben, dass es sich um einen Pump-and-Dump-Betrug handelt.

Zweitens besteht die Hoffnung, dass sich nach der bevorstehenden Ethereum-Fusion mehr Entwickler dem Netzwerk anschließen werden. In der Tat haben einige Entwickler wie dYdX angekündigt, dass sie ihre unabhängigen Chains auf Cosmos statt auf Ethereum aufbauen werden.

Drittens hat sich der ATOM-Preis erholt, da es dem allgemeinen Trend auf dem Krypto-Markt entspricht. Bitcoin hat heute die Marke von 20.000 US-Dollar überschritten, die gesamte Marktkapitalisierung aller Kryptowährungen erreichte mehr als 1 Billion US-Dollar. Darüber hinaus fühlen sich viele Anleger aufgrund hoher Renditen zu Cosmos angezogen. Laut Staking Rewards hat CosmosHub eine Rendite von über 17 %.

Cosmos Preis-Prognose

Das Tagesdiagramm zeigt, dass sich der ATOM-Preis in den letzten Wochen in einem starken Aufwärtstrend befand. Dabei hat ATOM die Linien der gleitenden Durchschnitte der letzten 25 und 50 Tage überschritten, während der MACD über das neutrale Niveau gestiegen ist.

Die Coin hat einen aufsteigenden Kanal gebildet, der in Grün dargestellt ist. Der aktuelle Kurs befindet sich nun an der Oberseite dieser Handelsspanne und dem Fibonacci-Retracement-Niveau von 23,6 %. Daher wird der Coin wahrscheinlich weiter steigen, wenn die Bullen den nächsten wichtigen Widerstand bei 20 US-Dollar anpeilen, der etwa 27 % vom aktuellen Niveau entfernt ist.

Auf dieser Seite erklären wir, wie man ATOM kaufen kann.

Jan Nagir

Jan Nagir

Jan ist schon seit einigen Jahren ein überzeugter Krypto-Fan. Als studierten Wirtschaftsingenieur fasziniert ihn sowohl die Blockchain-Technologie als auch die Wirkung der Kryptowährungen auf die Finanzwelt.