cryptomonday.de
StartseiteNachrichtenOptimism Kurs-Prognose: OP steht vor einem Rückgang um 40%
Optimism Kurs-Prognose: OP steht vor einem Rückgang um 40%

Optimism Kurs-Prognose: OP steht vor einem Rückgang um 40%

Zuletzt aktualisiert am 22nd Sep 2022
Hinweis
  • Der Optimism-Preis hat in den letzten Tagen eine starke Rallye hingelegt.
  • Apps in diesem Ökosystem wie Synthetix, Beefy, AAVE und Velodrome verzeichnen mehr Aktivität.

Der Preis von Optimism (OP) hat sich in den letzten Tagen erholt, was mit der allgemeinen Situation auf dem Kryptomarkt korreliert. Der OP-Token ist zwischenzeitlich auf 1,715 US-Dollar gestiegen, was etwa 345 % über dem niedrigsten Stand in diesem Jahr lag. Im Moment beträgt der Optimism-Kurs 1,59 US-Dollar und die Marktkapitalisierung etwa 370 Millionen US-Dollar.

Was ist Optimism und warum steigt der Preis?

Optimism ist eine der führenden Layer-2-Plattformen in der Branche. Mit ihrer Hilfe können Entwickler schnelle Blockchain-Anwendungen aufbauen. Einige der bekannteste dApps im Ökosystem sind unter anderem Thales, Synthetix, Lyra, Uniswap, Perpetual Protocol, 1inch, SushiSwap und Celer.

Als Layer-2-Netzwerk konkurriert Optimism mit anderen führenden Plattformen wie Polygon, Arbitrum und Loopring, um nur einige zu nennen.

Der Kurs von Optimism ist in den letzten Tagen aus mehreren Gründen stark angestiegen. Erstens haben die Apps in seinem Ökosystem mehr Aktivität erfahren. Zum Beispiel ist der Gesamtwert der DeFi-Plattform auf ein Allzeithoch von 552 Millionen US-Dollar gestiegen.

Bei Synthetix, der größten Plattform von Optimism, hat der Gesamtwert (Total Value Locked) mehr als 190,86 Millionen US-Dollar erreicht. In den letzten 30 Tagen ist er um 70 % gestiegen. Der Gesamtwert von Beefy ist in den letzten 30 Tagen sogar um 15.000 % auf über 22,9 Millionen US-Dollar gestiegen. Andere dApps, die in den letzten Wochen mehr Aktivität gesehen haben, sind Velodrome, Uniswap und Aave.

In der Zwischenzeit zeigen die im Explorer veröffentlichten Daten, dass die Anzahl der täglichen Transaktionen auf über 239.000 gestiegen ist, was den höchsten Stand seit Juni dieses Jahres darstellt. Die Zahl der Transaktionen bleibt deutlich unter ihrem Allzeithoch von 478.000.

Der Optimism-Kurs hat sich auch aufgrund der anhaltenden Hausse in der Kryptobranche erholt. So ist der Preis von Ethereum auf über 1.700 US-Dollar gestiegen, während Bitcoin sich dem Widerstand bei 24.000 US-Dollar nähert. Insgesamt hat die Marktkapitalisierung aller digitalen Coins einen Wert von über 1,2 Billionen US-Dollar erreicht.

Optimism Kurs-Prognose

Auf dem Chart kann man sehen, dass sich der OP-Preis in den letzten Tagen in einem starken Aufwärtstrend befand. Der Aufwärtstrend verstärkte sich, als der Kurs die Widerstandsniveaus bei 0,6585 und 0,9775 US-Dollar überschritt.

Optimism ist auch über die Linien der gleitenden Durchschnitte bewegt, während der Relative Strength Index (RSI) auf den überkauften Bereich von 90 gestiegen ist. Er ist auch über die Ichimoku-Cloud gesprungen.

Obwohl der Trend insgesamt nach oben gerichtet ist, vermute ich, dass der Coin bald zurückgehen wird, da die Verkäufer die nächste wichtige Unterstützung bei 0,9776 US-Dollar anvisieren, die etwa 40 % unter dem aktuellen Niveau liegt.

Crispus Nyaga

Crispus Nyaga

Crispus ist ein Finanzanalyst mit über 9 Jahren Erfahrung in der Branche. Für einige der führenden Marken deckt er Kryptowährungen, Forex, Aktien und Rohstoffe ab. Er ist auch ein leidenschaftlicher Trader, der sein Familienkonto führt. Crispus lebt mit seiner Frau und seinem Sohn in Nairobi.