cryptomonday.de
StartseiteNachrichtenKadena Kurs-Prognose: Ist Kadena Eco ein guter Katalysator für KDA?
Kadena Kurs-Prognose: Ist Kadena Eco ein guter Katalysator für KDA?

Kadena Kurs-Prognose: Ist Kadena Eco ein guter Katalysator für KDA?

Zuletzt aktualisiert am 22nd Sep 2022
Hinweis
  • Kadena-Kurs ist in den letzten Tagen sprunghaft angestiegen.
  • Dieser Anstieg ist wahrscheinlich auf die Einführung von Kadena Eco zurückzuführen.

Der Preis von Kadena stieg am Freitag sprunghaft an, da die Anleger optimistisch über die Perspektiven dieser Kryptowährung sind. KDA wird im Moment bei 6,84 US-Dollar gehandelt, etwa 13 % höher als der Tiefstand vom Donnerstag. Dieser Sprung bringt die gesamte Marktkapitalisierung auf etwa 1,2 Milliarden US-Dollar, was Kadena zum 82. größten Coin der Welt macht.

Ökosystem steht vor weiterem Wachstum

Es wird erwartet, dass die Web3-Industrie in den letzten Jahren wachsen wird, da die Menschen mehr dezentralisierte Ökosysteme annehmen. So nutzen beispielsweise mehr als 50 Millionen Menschen pro Monat den Browser Brave. In ähnlicher Weise nutzen mehr als 5 Millionen Menschen das dezentrale Musik-Streaming-Projekt Audius.

Kadena hat sich zum Ziel gesetzt, ein wichtiger Akteur in der Web3-Industrie zu werden. Es handelt sich um ein Proof-of-Work Netzwerk, das extrem schnell und energieeffizient ist. Nach Angaben der Entwickler kann es über 450.000 Transaktionen pro Sekunde verarbeiten. Im Gegensatz dazu können bei Ethereum nur weniger als 20 Transaktionen pro Sekunde durchgeführt werden.

Kadena ist unter anderem durch seine Schöpfer populär geworden. Die Entwickler der Blockchain sind Will Martino und Stuart Popejoy. Zuvor waren sie an der Entwicklung vom JPM Coin von JP Morgan beteiligt.

Obwohl es sich bei Kadena um eine Proof-of-Work Plattform handelt, ist es den Entwicklern gelungen, sie zu skalieren, um ihren Energieverbrauch zu senken. Sie nennen diese Technologie PoW 2.0.

Es ist nicht genau klar, warum der Kadena-Preis am Freitag so stark anstieg. Ein möglicher Grund ist, dass die Entwickler eine Ask Me Anything Sitzung mit Justin Wu, einem führenden Unternehmen der Branche, abgehalten haben. In der Sitzung sprachen die Entwickler über das Ökosystem von Kadena und darüber, wie es eine bessere Alternative zu anderen Layer-1 Netzwerken darstellt.

Man hat außerdem Paul Hsu eingestellt, um die Entwicklung von Kadena Eco zu beschleunigen. Es handelt sich dabei um eine von Kadena getrennte Einheit, deren Ziel es ist, das Ökosystem zu verbessern. Paul Hsu hat zuvor bei Zynga und anderen Tech-Unternehmen gearbeitet.

Dennoch steht Kadena vor einer Reihe von Herausforderungen, wenn es versucht, mit Ethereum, Terra und Solana zu konkurrieren. Zum einen haben diese Plattformen bereits einen großen Marktanteil in der Branche erreicht. Daher wird es dem Unternehmen schwer fallen, mit ihnen zu konkurrieren.

Kadena Preisprognose

Kadena Preisprognose 12.03.22

Der Vier-Stunden-Chart zeigt, dass sich der KDA-Preis in den letzten Wochen in einem starken Abwärtstrend befindet. Er ist von seinem Höchststand in diesem Jahr um mehr als 30 % gefallen. Bei näherer Betrachtung zeigt sich, dass er sich in den letzten Tagen erholt hat und über die wichtige Unterstützungsmarke von 5,7 US-Dollar gestiegen ist.

Der Coin hat sich über den gleitenden Durchschnitten der letzten 25 und 50 Tage bewegt, während der MACD leicht über dem neutralen Niveau liegt. Trotz des heutigen Preisanstiegs wird der Coin wahrscheinlich in diesem Bereich für eine Weile bleiben.

Crispus Nyaga

Crispus Nyaga

Crispus ist ein Finanzanalyst mit über 9 Jahren Erfahrung in der Branche. Für einige der führenden Marken deckt er Kryptowährungen, Forex, Aktien und Rohstoffe ab. Er ist auch ein leidenschaftlicher Trader, der sein Familienkonto führt. Crispus lebt mit seiner Frau und seinem Sohn in Nairobi.