cryptomonday.de
StartseiteNachrichtenDogecoin Preisvorhersage: DOGE auf dem Weg zu 0,50$
Dogecoin Preisvorhersage: DOGE auf dem Weg zu 0,50$

Dogecoin Preisvorhersage: DOGE auf dem Weg zu 0,50$

Zuletzt aktualisiert am 21st Jul 2022
Hinweis

Dogecoin erlebt seinen besten Tag seit Juni dieses Jahres, da die Nachfrage nach Meme-Coins steigt. DOGE ist um mehr als 32% gestiegen und notiert auf dem höchsten Stand seit August. Dogecoin ist in diesem Monat um mehr als 70 % gestiegen und hat dadurch eine Marktkapitalisierung von mehr als 33 Milliarden Dollar erreicht.

Meme-Coins im Höhenflug

Wir befinden uns in einer Saison der Meme-Coins. In dieser Woche lag der Fokus vieler Krypto-Investoren auf Shiba Inu, dessen Preis um mehr als 100 % gestiegen ist. Die Rallye von SHIB setzte sich nach einer Online-Petition an Robinhood fort. Darin haben mehr als 350.000 Nutzer die Broker-Plattform darum gebeten, SHIB unter den akzeptierten Kryptowährungen zu listen.

Als es geschah, wurde über Shiba Inu in allen Medien wie Fortune, Wall Street Journal und Bloomberg berichtet. Das führte dazu, dass die Währung auf allen Social Media Plattformen wie Twitter und StockTwits in die Trends kam.

Der Kursanstieg von Shiba Inu führte auch zu einer größeren Nachfrage nach anderen Coins, die mit Meme-Hunden zu tun haben. So ist beispielsweise der Dogecoin-Kurs heute um mehr als 32 % gestiegen. Das liegt zum großen Teil daran, dass immer mehr Menschen in den sozialen Medien nach ihm suchen.

1
Plus500
Mindesteinzahlung
100
Exklusives Angebot
Nutzerbewertung
10
73% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Analysten glauben, dass wer DOGE kaufen wird, einen besseren Coin erwirbt, als Shiba Inu. Zum einen wird er von Elon Musk, dem reichsten Mann der Welt, unterstützt. Musk hat ein Nettovermögen von mehr als 280 Milliarden Dollar und ist damit wertvoller als ExxonMobil.

Außerdem ist die DOGE-Gemeinschaft wesentlich größer als die von Shiba Inu. Im August schätzte man die Zahl der Dogecoin-Investoren auf mehr als 4 Millionen. Da die Preise steigen, ist es wahrscheinlich, dass die Zahl der Investoren sprunghaft angestiegen ist.

Die von BitInfoCharts zusammengestellten Daten zeigen, dass die Zahl der Bitcoin-Transaktionen in letzter Zeit einen starken Aufwärtstrend aufweist. Dennoch liegt die Zahl der Transaktionen deutlich unter ihrem Höchststand im Mai dieses Jahres.

Dogecoin Preisprognose
Dogecoin Preisprognose 28.10.21

Im Vier-Stunden-Chart kann man sehen, dass der Preis von Dogecoin heute parabolisch gestiegen ist. Er erreichte einen Höchststand von 0,3350 US-Dollar, der deutlich über dem Tiefstand dieser Woche lag. Während der Kurserholung bewegte sich der Coin über den gleitenden Durchschnitt der letzten 25 und 50 Tagen. Er bewegit sich auch über die Ichimoku-Wolke und den wichtigen Widerstand bei 0,2830 US-Dollar.

Obwohl ein Rückgang wahrscheinlich ist, glaube ich, dass der Coin heute ein bullisches Momentum beibehalten wird. Sollte es der Fall sein, wird die nächste wichtige Marke bei 0,40 US-Dollar liegen, die etwa 50 % über dem aktuellen Niveau liegt. Spricht also zurzeit scheinbar alles dafür, DOGE zu kaufen anstatt zu verkaufen.

Crispus Nyaga

Crispus Nyaga

Crispus ist ein Finanzanalyst mit über 9 Jahren Erfahrung in der Branche. Für einige der führenden Marken deckt er Kryptowährungen, Forex, Aktien und Rohstoffe ab. Er ist auch ein leidenschaftlicher Trader, der sein Familienkonto führt. Crispus lebt mit seiner Frau und seinem Sohn in Nairobi.