cryptomonday.de
StartseiteNachrichtenAltcoin-Kurs steigt nach der Erholung des Kryptomarktes
Altcoin-Kurs steigt nach der Erholung des Kryptomarktes

Altcoin-Kurs steigt nach der Erholung des Kryptomarktes

Zuletzt aktualisiert am 22nd Sep 2022
Hinweis

Es war eine harte Woche für Kryptowährungen. Die Binance hat angekündigt, ihre Hauptplattform in Australien einzustellen. Der Preis von Bitcoin (BTC) fiel zwischenzeitlich auf die Marke von 45.000 Dollar. Es scheint jedoch, dass sich die Dinge allmählich zum Guten wenden. Nach der Markterholung in den letzten 24 Stunden steigen die Altcoins wieder an, wobei AVAX und LUNA die Rallye anführen.

Zu Beginn der Woche stürzten die Preise der meisten Kryptowährungen um mehr als 10 % ab, wobei Bitcoin seine Unterstützung verlor und fast auf 40.000 $ fiel. Die großen Kryptowährungen waren nicht die einzigen Coins, die in dieser Woche unterdurchschnittlich abschnitten. Ether, Solana und Avalanche verzeichneten alle massive Verluste. Trotz des holprigen Starts begann sich der Markt am Donnerstag zu erholen, was zu einer Altcoin-Rallye führte.

Terra (LUNA) und AVAX führen die Rallye dabei an. AVAX ist in den letzten 24 Stunden um 21 % gestiegen und gehört damit zu den Coins mit der besten Performance auf dem aktuellen Markt. AVAX ist der native Coin der Avalanche-Blockchain. Der Coin kostet derzeit ca. 75 $ und könnte die 80 $-Marke erreichen, wenn sich die Dinge weiter verbessern.

LUNA ist in den letzten Stunden um 24 % gestiegen und hat nun die beste Performance unter den Top 20 Kryptowährungen nach Marktkapitalisierung. LUNA ist der native Coin von Terra, der sich in letzter Zeit zu einem der größten Projekte in der Kryptowelt entwickelt hat. Vor allem in den letzten Wochen war seine Leistung deutlich sichtbar.

Während AVAX und LUNA die aktuelle Altcoin-Rallye anführen, sind andere Altcoins ebenfalls nicht weit dahinter. Ether (ETH) stieg auf etwa 3000 $, nachdem er am Mittwoch auf 2.900 $ gefallen war. Das ist immer noch weit von seinem Allzeithoch von 4.000 $ entfernt und es dürfte eine Weile dauern, bis der Coin diesen Preis wieder erreicht.

Cardano (ADA) erholt sich derzeit ebenfalls, der Coin ist in den letzten 24 Stunden um 3,7 % gestiegen und hat trotz der weit verbreiteten Baisse-Stimmung auf dem Markt einen Preis von über 2 $ gehalten. Auch Solana hat sich nach dem Blackout in der letzten Woche gut erholt. SOL ist in den letzten 24 Stunden um 10 % gestiegen und kostet jetzt rund 150 $. Sollte diese Entwicklung anhalten, könnte SOL ein neues Allzeithoch von über 200 $ erreichen.

Während sich der breitere Kryptowährungsmarkt von der harten Woche erholt, stieg der Altcoin-Kurs, aber auch andere Kryptos erlebten einen Preisanstieg. Wenn die Tendenz anhält, könnte sich der Markt vollständig von den aufgetretenen Preisabstürzen erholen.

Ruby Layram

Ruby Layram

Ruby ist Autorin für die Bankless Times und berichtet über die neuesten Nachrichten über den Kryptowährungsmarkt und die Blockchain-Industrie. Ruby ist seit 2 Jahren eine professionelle Autorin für persönliche Finanzen und Investitionen und baut derzeit ihr eigenes Portfolio an Altcoins auf. Sie studiert derzeit Psychologie an der Universität von Winchester mit dem Schwerpunkt statistische Analyse.