cryptomonday.de
StartseiteNachrichtenCardano Kurs: Sind 10 USD realistisch für ADA?
Cardano Kurs: Sind 10 USD realistisch für ADA?

Cardano Kurs: Sind 10 USD realistisch für ADA?

Zuletzt aktualisiert am 22nd Sep 2022
Hinweis

Cardano setzt ein neues Allzeithoch und der Bullenrun geht weiter. Der Cardano Kurs kletterte bis auf 2,60 US-Dollar, hat aber jetzt wieder etwas verloren. Trotz, dass die Altcoins seit gestern eher stabil blieben und sogar ins Stocken gerieten, konnte Cardano sich durchsetzen. Auch Bitcoin hat die Marke von 49.000 USD wieder überschritten.

Neues ADA Allzeithoch

Während die Kurse bis gestern eifrig gen Norden kletterten, gerieten sie gestern deutlich ins Stocken. Der Cardano Kurs konnte sich davon aber gar nicht beeindrucken lassen. Er stieg  auf 5 % und konnte ein neues Allzeithoch von 2,6 US-Dollar erreichen. Somit ist Cardanos nativer Coin seit dem Tief im Juli über 160 % geklettert. Im Juli lag der Preis noch unter 1 USD.

Jetzt gehen einige Insider davon aus, dass ADA beim Bullenrun möglicherweise auf 10 US-Dollar klettern könnten. Doch ist dies realistisch?

Analysten sagen Cardano Kurs von 10 US-Dollar voraus

Crypto Analysten aus der ganzen Welt melden sich jetzt zu Wort und sagen ADA einen Höhenflug voraus. So beispielsweise der Krypto-Analyst, der Gastgeber des kryptofokussierten YouTube-Kanals „Thinking Crypto“ ist. Er sagte bereits am Donnerstag, dass der ADA-Token „seine Pumpmuskeln“ spielen lässt. Und siehe da, er hatte recht. Während der Aussage stand ADA bei etwa 2,34 US-Dollar. Nur knapp zwei Stunden später erreichte er sein Allzeithoch von 2,42 US-Dollar.

Doch auch Dan Gambardello, Gründer von Crypto Capital Venture, ist der Überzeugung, dass der Cardano Kurs noch deutlich mehr Potenzial hat. Weiterhin äußerte sich der Marketing- und Kommunikationsdirektor bei IOG, Tim Harrison, dass jede Menge Leute die Pläne für Cardano unterschätzen.

Gestern meldete sich Tai Zen, ein weiterer Krypto-Analyst zu Wort und ist der Meinung, dass die Marktkapitalisierung von Cardano im nächsten Bullenrun alle anderen Smart Contract Plattformen übertrifft. Sogar die von Ethereum.

Die Worte der Analysten in Gottes Ohr. Natürlich hat keiner eine Glaskugel und kann im Grunde gar nicht voraussagen, was passieren wird. Sollte dieses Szenario jedoch eintreffen, dass der Cardano Kurs auf 10 US-Dollar springt, wird sich die Cardano Community freuen. Jetzt noch einsteigen und Cardano kaufen könnte sich also lohnen.

Bitcoin legt ebenfalls wieder zu

Wie oben bereits beschrieben, geraten die Altcoins gerade ins Stocken. Auch Bitcoin lässt sich davon nicht wirklich beeindrucken und springt wieder auf über 49.000 US-Dollar. Derzeit steht BTC bei 49.208 USD und somit geht auch hier der Bullenrun weiter. Schafft er die Marke von 50.000 US-Dollar? Wir dürfen gespannt sein. Die derzeitige Marktkapitalisierung von BTC beträgt rund 925 Milliarden US-Dollar.

Ein Trezor Hardware Wallet  bietet ein Höchstmaß an Sicherheit für deine Kryptowährungen bzw. Private Keys! Trezor kombiniert Hardware mit einem Open Source Betriebssystem, dass speziell für den Schutz von über 1000 Kryptowährungen entwickelt wurde. Sichere heute noch deine Coins gegen Zugriff von außen und hol dir ein Trezor Hardware WalletJetzt bestellen!