cryptomonday.de
StartseiteNachrichtenPhilippinen bald mit eigener Börse für Bitcoin und Co?
Philippinen bald mit eigener Börse für Bitcoin und Co?

Philippinen bald mit eigener Börse für Bitcoin und Co?

Zuletzt aktualisiert am 22nd Sep 2022
Hinweis

Die Krypto News reißen nicht ab. Nicht nur, dass der Kryptomarkt Posts von Elon Musk ignoriert, auch zeigt sich, dass immer mehr Unternehmen das virtuelle Geld akzeptieren. Auch von den Philippinen gibt es Krypto News. Die philippinische Börse wartet nur auf grünes Licht der Börsenaufsicht, um endlich den langersehnten Kryptohandel anbieten zu können. Die philippinische Börse wäre dann die erste Plattform, die Krypto Vermögenswerte anbietet.

In Eile? Handeln Sie Krypto bei einem marktführenden Broker

Durch Krisen wird die Krypto Akzeptanz höher

Die neueste Krypto News zeigen wieder, dass Wirtschaftskrisen effektive Faktoren für Kryptowährungen sind. Venezuela, Iran und auch die Philippinen haben für die Krypto News gesorgt und möchten die virtuelle Währung einführen. Eine Inflationsrate von derzeit 6,4 % verzeichnet das Land. Dies ist vor allem auf den Handelskrieg zwischen den USA und China zurückzuführen. Der philippinische Peso hat gegenüber dem USD den niedrigsten Stand seit 13 Jahren. Dies zeigt wieder, dass die Krypto Akzeptanz in der Not deutlich steigen kann.

Zudem sind die Filipinos eine sehr kryptofreundliche Gesellschaft. Dabei sind nicht nur die Bürger sehr an der virtuellen Währung interessiert, sondern auch die Regierung. Sie sieht ein sehr nützliches Instrument in der Kryptowährung und nicht wie andere Staaten ein Hindernis. Aus diesem Grund sind die Krypto News, dass die Philippinen den Handel an der Börse zulassen möchte, keine Überraschung. Selbst die führende Bank auf den Philippinen hat am Bitcoin Mining Interesse gezeigt.

Krypto News der Philippinen kam nicht überraschend

Die Nachricht, dass die Philippinen am Kryptohandel interessiert sind, ist keine Überraschung. Schon seit 2019 begannen die Vorbereitungen. Es wurden Investoren gesucht, die Öffentlichkeit wurde mit einbezogen und auch auf Kommentare von Banken wurde Wert gelegt, ob sich der Handel mit der virtuellen Währung lohnen würde. So sind mittlerweile 17 Kryptowährungsdienstleister registriert und das Warten auf das „Go“ der Aufsichtsbehörde sollte bald ein Ende haben. Dabei möchte die Philippine Stock Exchange (PSE) an vorderster Front mitspielen, wie Ramon Monzon, der Präsident und CEO der philippinischen Börse mitteilte. Außerdem erklärte er:

Wenn es einen Austausch von Kryptowährungen geben sollte, dann sollte dieser an der philippinischen Börse stattfinden. Warum? Erstens, weil wir die Handelsinfrastruktur haben. Aber noch wichtiger ist, dass wir einen Anlegerschutz gewährleisten können, besonders bei einem Produkt wie Krypto.

Weiterhin äußerste sich Monzon auch zu der Volatilität der virtuellen Währung:

„Schneller Reichtum kann auch zu schneller Armut werden.“

Die lokale Nachfrage ist hoch

Vor allem durch die sehr hohe Nachfrage der Bürger nach Kryptowährungen hat der Regierung gezeigt, wie wichtig es sein könnte, den Handel anzubieten. Denn rund 10 Millionen Filipinos leben und arbeiten im Ausland und überweisen regelmäßig Geld zu ihren Lieben nach Hause. Laut Schätzungen stammen rund 10 % des BIP aus diesen Überweisungen. Daher sind diese Krypto News nicht wirklich eine Überraschung. Zumal das Land bereits im Jahr 2018 Sonderwirtschaftszonen in Cagayan für Kryptounternehmen einrichtete.

Weiterhin zeigen die neuen Richtlinien für Krypto-Dienstleister, die die Zentralbank im Januar herausgebracht hatte, dass sich einiges tut. Laut Zentralbank hat es in den letzten Jahren ein extrem schnelles Wachstum bei der Nutzung digitaler Vermögenswerte gegeben. Gleichzeitig wies die PSE darauf hin, dass der Handel mit Kryptowährungen eine wichtige Anlageklasse ist, die einfach nicht länger ignoriert werden kann.

Wähle die beste und sicherste Börse für dich

Sich für den richtigen Anbieter zu entscheiden ist nicht immer leicht. Daher empfehlen wir dir einen Blick auf unseren Bitcoin Broker & Börsen Vergleich zu werfen. Handel auf den sichersten und besten Börsen weltweit!