cryptomonday.de
StartseiteNachrichtenBitcoin Kurs Prognosen sind laut Experten entweder bullisch oder super-bullisch
Bitcoin Kurs Prognosen sind laut Experten entweder bullisch oder super-bullisch

Bitcoin Kurs Prognosen sind laut Experten entweder bullisch oder super-bullisch

Zuletzt aktualisiert am 21st Jul 2022
Hinweis

Von Krypto-Befürwortern bis hin zu ehemaligen Skeptikern übertreffen sich die sogenannten Experten selbst, um immer höhere zukünftige Höchststände für den Bitcoin Kurs zu prognostizieren.

Trotz des aktuellen Kampfes zwischen den BTC-Bullen und -Bären um die 50.000$ Marke und der zuletzt erlebten Korrektur beim Bitcoin Kurs haben eine Reihe von Analysten und Kommentatoren ihre Kristallkugeln herausgeholt, um eine glitzernde und schimmernde Zukunft für den Preis von Bitcoin (BTC) vorauszusagen. Fangen wir also an und werfen einen Blick auf einige dieser verheißungsvollen Zukunftsvarianten.

BTC steht noch am Anfang seines Bullenzyklus

Am 4. März wies Mike McGlone, Senior Commodity Strategist bei Bloomberg Intelligence, auf historische Daten hin, die nahelegen, dass der Bitcoin Kurs auf dem Weg zu 100.000$ ist.

McGlone’s Logik dreht sich um den wachsenden Abschlag für Aktien im Grayscale Bitcoin Trust, der auf dem gleichen Niveau ist wie damals beim Zusammenbruch am Schwarzen Donnerstag des letzten Jahres. Der Abschlag bezieht sich darauf, wenn Anteile am Grayscale Bitcoin Trust für weniger als den Wert des zugrundeliegenden Bitcoins gehandelt werden (normalerweise werden sie mit einem Aufschlag gehandelt). Mit einem Blick auf die historischen Daten, twitterte er, dass Bitcoin’s Preisunterschiede auf US. regulierten Börsen Ende Februar auf eine Festigung im Preisfundament hindeuten. Sofern sich die Geschichte wiederholt, so McGlone, bedeutet dies, dass Kryptowährungen gerade erst im Kommen sind.

Grayscale #Bitcoin Trust Discount May Signal March to $100,000 – Bitcoin's end of February price disparities on U.S. regulated exchanges portend a firming price foundation, if history is a guide, and are evidence of just how nascent the crypto is. pic.twitter.com/qj6hfTvH8K

— Mike McGlone (@mikemcglone11) March 4, 2021