cryptomonday.de
StartseiteNachrichtenTether Angriff auf Ethereum: Ist USDT bald die Nummer 2 aller Kryptowährungen?
Tether Angriff auf Ethereum: Ist USDT bald die Nummer 2 aller Kryptowährungen?

Tether Angriff auf Ethereum: Ist USDT bald die Nummer 2 aller Kryptowährungen?

Zuletzt aktualisiert am 21st Jul 2022
Hinweis

Während Kryptowährungen wie Bitcoin (BTC), Ethereum (ETH) oder auch Ripple (XRP) in den letzten Tagen im Fokus der Aufmerksamkeit standen, erhöhte der Stablecoin Tether erneut sein verfügbares Angebot. In diesem Artikel wollen wir uns anschauen, in welchem Maße Tether (USDT) in diesem Jahr bereits gewachsen ist. Droht demnach ein Angriff auf Ethereum und ist USDT bald die zweitgrößte Kryptowährung nach Bitcoin?

Kommt 2021 der Tether Angriff auf Ethereum?

Es gibt wenige Kryptowährungen, die so kontrovers diskutiert werden wie der Stablecoin Tether.

In der Vergangenheit zeigten Skandale um mögliche Geldwäsche und Marktmanipulation immer wieder, wie gefährlich der Stablecoin für das Krypto-Ökosystem sein kann.

Trotz all dieser Indizien ist Tether der mit Abstand größte und wichtigste Stablecoin. Insofern gibt es auch Stimmen, die sagen, dass ein Bitcoin Kurs Anstieg ohne USDT nicht stattfinden würde.

Schauen wir uns nun tatsächlich an, wie sich die Marktkapitalisierung alleine in diesem Jahr entwickelt hat. Dazu betrachten wir zunächst den Chart von Coinmarketcap.

Tether USDT Coinmarketcap

Hier sehen wir bereits auf den ersten Blick, dass es eine massive Erhöhung des Angebots und somit auch der Marktkapitalisierung gab. Während der Wert zu Jahresbeginn noch bei rund 4 Milliarden US-Dollar lag, liegt die Tether (USDT) Marktkapitalisierung nun bei fast 19 Milliarden US-Dollar.

Auffällig ist außerdem, dass es bis zum September diesen Jahres sprunghafte Anstiege waren. Seit September findet jedoch eine kontinuierliche Erhöhung statt.

Paolo Ardoino zeigt Entwicklung des Angebots

Die genaue Entwicklung der Marktkapitalisierung zeigte uns der Tether und Bitfinex CTO Paolo Ardoino. In der nachfolgenden Twitter-Reihe siehst du, wie viel Marktkapitalisierung in welchem Zeitraum hinzukam.

Auffallend ist hierbei, dass die letzte Milliarde in US-Dollar in rekordverdächtigen 9 Tagen kam.