cryptomonday.de
StartseiteNachrichtenRipple Kurs News: XRP-Kurs steigt an während der Markt schwächelt
Ripple Kurs News: XRP-Kurs steigt an während der Markt schwächelt

Ripple Kurs News: XRP-Kurs steigt an während der Markt schwächelt

Zuletzt aktualisiert am 21st Jul 2022
Hinweis

Der XRP Kurs beweist, dass er sogar dann glänzen kann, wenn der Rest des Marktes schwächelt. Wo der Bitcoin Kurs hingeht, geht auch der Markt hin. So ist zumindest das ungeschriebene Gesetz. Der XRP Kurs scheint dabei die Ausnahme zu sein. Trotz der aktuellen Marktkorrektur verzeichnet Ripple’s Token einen Anstieg. Der XRP Kurs ist derzeit um 6,34% gestiegen. Dabei war jeder der übrigen Altcoins laut CoinMarketCap-Daten die meiste Zeit des Tages im roten Bereich gewesen. Erst zuletzt schafften es einige Altcoin Kurse sich wieder zu fangen. Trotz alle dem bleibt XRP der heutige Gewinner unter den Top 10 Kryptowährungen.

Der XRP Kurs trotzt dem heutigen Downtrend

Damit scheint der XRP Kurs sich angewöhnt zu haben, das Gegenteil vom Bitcoin Kurs zu tun. Gleich wenn es üblich ist, dass die Altcoin Kurse sich am Bitcoin Kurs orientieren. In den letzten Tagen, während des rapiden Anstieges des BTC Kurses, hielt sich der XRP Kurs nämlich als einer der wenigen Ausnahmen verhalten zurück. Doch nun scheint er verpasstes wieder gut machen zu wollen und dies zur Freude der Ripple Community.


Ripple setzt JP Morgan, Visa und SWIFT stark unter Druck
Ripple: Ripple ist eines der am meisten kapitalisierten Kryptounternehmen. Nach Marktkapitalisierung ist das digitale Asset von Ripple XRP derzeit die drittgrößte Kryptowährung. Momentan beträgt sie über 15,2 Milliarden USD. Woran liegt das?


Der gesamte Markt sinkt ab

Der Bitcoin Kurs stieg am 2. April plötzlich um mehr als 20% an. So war es möglich, dass der Preis die wichtige Hürde von 5.000 USD nahm. Leider hielt der Jubel nur für kurze Zeit an. Momentan liegt der Bitcoin Kurs wieder knapp unter 5.000 USD. Dabei kam der Bitcoin aber noch vergleichsweise gut weg. Bitcoin Cash hatte am Montag ebenfalls zum Höhenflug angesetzt. Anschließend stürzte der Kurs ganze 12% ab.

Der Traum von 3,70 USD

[override_inline_ad]

Eindeutige Hinweise für ein baldiges Ansteigen des XRP Kurses gibt es nicht. Im September letzten Jahres hatte der Ripple Token eindrucksvoll den zweiten Platz auf dem Markt vor Ethereum eingenommen.

Damals war der Preis der Währung um unglaubliche 75% gestiegen. Aber auch da war man vom hohen Ziel des Allzeithochs von 3,70 USD noch weit entfernt. Der Preis für einen XRP hatte bei 0,783 USD gelegen. Es bleibt also abzuwarten, was dem beliebtesten Transfer-Token in Zukunft noch alles gelingt.


Wird der XRP Kurs auf 589$ pro XRP steigen? Eine kürzlich wiederbelebte Debatte um den zukünftigen Preis von XRP spaltet die Ripple-Community seit geraumer Zeit in zwei Lager. Die eine Seite glaubt an die Theorie. Die andere Seite hält diese – aller Liebe für Ripple zum Trotz – für mehr als unwahrscheinlich. Jetzt lesen.


Einmaliger Glückstreffer? Oder setzt sich Ripple langsam aber sicher von der Konkurrenz ab? Lass uns deine Meinung wissen und diskutiere mit unserer Community auf Telegram!

[vc_widget_sidebar sidebar_id="td-artikel-cta"]
[Bild: Shutterstock]