Der Preis von Kadena hat sich in den letzten Tagen erholt. Der KDA-Token ist auf 20 US-Dollar gestiegen, was etwa 28 % über dem Tiefstand dieser Woche liegt. Er liegt dabei auch leicht unter dem Allzeithoch von 28 US-Dollar. Die gesamte Marktkapitalisierung beträgt mehr als 3 Milliarden US-Dollar.

Was ist KDA und ist es eine gute Investition?

Die Smart Contracts-Branche hat in diesem Jahr ein starkes Wachstum erlebt. Während Ethereum immer noch an erster Stelle ist, gewinnen andere kleinere Netzwerke an Dynamik. Die meisten dieser konkurrierenden Projekte versuchen sich durchzusetzen, indem sie Plattformen aufbauen, die einfach zu bedienen und relativ schnell sind.

Ethereum ist zwar eine gute Smart Contracts-Plattform, hat aber auch seine Grenzen und Herausforderungen. Zum Beispiel ist es eine der langsamsten Plattformen für Smart Contracts auf dem Markt. Sie kann weniger als 20 Transaktionen pro Sekunde verarbeiten. Außerdem sind die Transaktionen relativ teuer.

Neuere Projekte wie Solana, Binance Smart Chain (BSc), Avalanche und Algorand sind in vielerlei Hinsicht besser als Ethereum. Sie sind schneller, billiger in der Abwicklung von Transaktionen und in hohem Maße interoperabel mit anderen Chains.

1
Mindesteinzahlung
200
Exklusives Angebot
Nutzerbewertung
10
Mehr als 3.000 Assets - Devisen, Aktien, Kryptowährungen, ETFs, Indizes und Rohstoffe
Kaufe Kryptowährungen oder fange mit CFD-Handel an
CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 68% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Das sind auch die Vorteile von Kadena. Zunächst einmal ist Kadena eine Smart Contracts-Plattform, die es Entwicklern ermöglicht, hochwertige Projekte zu erstellen. Der Hauptgrund, warum sich Entwickler ADA zuwenden, sind die relativ niedrigen Kosten und die rasanten Geschwindigkeiten. Während Solana zum Beispiel etwa 2.000 Transaktionen pro Sekunde verarbeiten kann, sind es bei Kadena etwa 480.000.

Kadena verwendet einen Smart Contract, der als Pact bekannt ist. Pact wird beschrieben als „von Menschen lesbare, unvollständige Turing-Sprache für Smart Contracts, die speziell für Blockchains mit leistungsstarken Sicherheitsfunktionen entwickelt wurde.“ Das macht sie zu einer der besten Plattformen, die es derzeit gibt.

Die Herausforderung besteht jedoch darin, dass Kadena noch relativ neu ist, mit starker Konkurrenz konfrontiert ist und keine großen Erfolge vorweisen kann. Das bedeutet, dass es keine größeren Blockchain-Projekte gibt, die auf Kadena aufbauen.

Kadena Preisprognose

Kadena (ADA) Preisprognose 26.11.21

In meiner früheren KDA-Kursprognose warnte ich davor, dass ein Rückgang bevorsteht. Genau das ist auch passiert.

Die Grafik oben zeigt, dass der Kadena-Preis in diesem Monat auf ein Allzeithoch von 28,60 US-Dollar gestiegen ist. Es war eine bemerkenswerte Leistung, denn er lag etwa 33 % über dem Tiefstand im September dieses Jahres. Danach fiel er um etwa 43 %, da einige Investoren Gewinne mitnahmen.

Während des Kursrückgangs bildete Kadena ein Flaggenmuster. In der Kursentwicklung ist dieses Muster normalerweise ein bullisches Zeichen. Daher vermute ich, dass der Coin in nächster Zeit weiter steigen wird, da die Bullen das Allzeithoch anpeilen. Das kann geschehen, wenn einige der früheren Verkäufer wieder in ADA investieren.

Crispus Nyaga
Autor
Crispus ist ein Journalist aus Nairobi und berichtet über die neuesten Krypto-Nachrichten für Cryptomonday. Er hat fast ein Jahrzehnt Erfahrung in der Erstellung von Analysen und hat unter anderem für SeekingAlpha, Forbes, InvestingCube, Investing.com und MarketWatch geschrieben.