Willkommen zu unserem eToro Test 2019! Hast du schon einmal mit dem Gedanken gespielt, Bitcoin (BTC) oder andere Kryptowährungen wie Ethereum (ETH) und Ripple (XRP) über eToro zu kaufen und zu handeln?

In dem Fall geben wir dir hier einen kurzen Überblick über die Plattform und den Grund dafür, warum wir unserer Leserschaft für den Handel auf eToro grünes Licht erteilen.

In unserem eToro Test 2019 durchleuchten wir die Plattform und ihre Funktionen, insbesondere mit dem Fokus darauf, welche Kryptowährungen eToro zu bieten hat.

An dieser Stelle wollen wir dich auch vorab schon einmal auf unseren eToro Guide hinweisen. Solltest du dich dazu entscheiden, den Online-Broker testen zu wollen, begleiten wir dich mit unserem eToro Guide gerne bei deinen ersten Schritten auf der Plattform.

eToro einer der besten Krypto-CFD-Broker 2019

eToro genießt mittlerweile in Deutschland eine recht hohe Bekanntheit. Der Broker konnte in der Vergangenheit zudem schon eine Reihe an Preisen abräumen. Darunter den UK-Forex-Award als bester Broker, einen Award für den besten Service verliehen vom Deutschen Kreditinstitut, einen Award als bester CFD Broker ausgestellt von Focus Money und von Onlinebroker-Portal eine Auszeichnung als bester FOREX Broker.

Des Weiteren handelt es sich bei eToro um einen großen und weltweit agierenden Broker, der in Sachen Kryptowährungen massiv aufgerüstet hat. Insbesondere dieser Umstand ist für uns Grund genug die Plattform in unserem eToro Test 2019 etwas näher unter die Lupe zu nehmen.

eToro ist das weltweit größte soziale Trading Netzwerk. Inzwischen sind es mehr als 4,5 Millionen Kunden, die dem Broker vertrauen und von den dortigen Finanzprodukten profitieren wollen.

Die Eröffnung eines Echtgeld-Kontos ist bereits ab einer Mindesteinzahlung von nur 200 Euro möglich. Dadurch ist es den Kunden von eToro möglich, sogar mit kleinen Summen am spekulativen Handel zu partizipieren.

Besonders interessant ist die Möglichkeit, ein Demokonto zu eröffnen. Dadurch können Kunden die Plattform und ihre Produkte testen, ohne dabei echtes Geld einzahlen zu müssen. Später dazu aber noch einmal mehr.

Zudem ist der Broker streng reguliert und Einlagen in Höhe von bis zu 20.000 Euro sind versichert.

Auf eToro verschiedene Anlageklassen handeln

In unserem eToro Test 2019 legen wir einen großen Wert auf eine Vielfalt von Produkten, die Kunden auf der Plattform handeln können. Auf diesem Gebiet kann eToro zweifelsohne punkten!

Auf eToro kannst du nämlich tausende verschiedene Vermögenswerte handeln. Dabei hat jede Anlageklasse ihre eigenen Merkmale und erfordert unterschiedliche Anlagestrategien seitens des Investors.

Der herausstechende Vorteil bei eToro ist, dass es sich nicht nur um eine einfache Börse handelt. Es ist gleichzeitig auch eine Social Trading Community. Das heißt, jedem Kunden obliegt es selbst zu entscheiden, ob er seine Einlagen selbst verwalten will, oder diese im übertragenden Sinne in die Hände erfolgreiche Trader aus der Community legt. So kann beispielsweise jeweils ein Teil der Einlage auf Spezialisten für jede Anlageklasse verteilt werden. Doch dazu an späterer Stelle mehr.

Folgende Anlageklassen lassen sich auf eToro handeln:

Dabei lassen sich mittlerweile die folgenden 15 Kryptowährungen auf eToro handeln: Bitcoin (BTC), Ethereum (ETH), Bitcoin Cash (BCH), Ripple (XRP), Litecoin (LTC), Ethereum Classic (ETC), Dash, Stellar (XLM), NEO, EOS, Cardano (ADA), IOTA, Binance Coin (BNB), TRON (TRX) und ZCASH (ZEC).

Zudem gibt es neben dem US-Dollar (USD) 77 weitere Handelspaare zwischen Krypto- und Fiat-Währungen. Darunter befinden sich Nebenwährungspaare mit dem Australischen Dollar (AUD), Neuseeländischen Dollar (NSD), Schweizer Franken (CHF), Euro (EUR), Britischen Pfund (GBP), Japanischen Yen (JPY) und dem Chinesischen Renminbi Yuan (CNY).

Jetzt Kryptowährungen über eToro handeln

Der Social Trading Aspekt auf eToro

Einen weiteren Pluspunkt in unserem eToro Test 2019 konnte die Plattform durch ihren Social Trading Aspekt gewinnen. Denn dies ist in jedem Fall ein interessantes Alleinstellungsmerkmal für die Plattform.

eToro ist weltweit das größte Social-Trading-Netzwerk und wird von Millionen von Benutzern aus über 140 verschiedenen Ländern unterstützt.

Den Mitgliedern ist es möglich sich über jedes einzelne Handelspaar auszutauschen und ihre Expertise zu bündeln. Insbesondere die Möglichkeit andere Trader zu kopieren, ermöglicht es jedem Einzelnen vom Finanzmarkt zu profitieren, ohne sich das dafür notwendige Know-how aneignen zu müssen.

Über die Suchfunktion der Plattform lassen sich die erfolgreichsten Trader nach Herkunftsland, Markt, erzielte Renditen, Risikolevel und Dauer des Handelns sortieren. Durch die intuitive Funktionsweise von eToro kannst du passenden Trader individuell aussuchen und per Knopfdruck kopieren. Das Gute daran ist, dass dein Geld dabei nie dein eigenen Account verlässt. Die Höhe des Betrages an Geld, mit welchem du einen Trader und seine Strategie kopieren möchtest, lässt sich dabei individuell festlegen.

Richte dir ein Demo-Konto mit 100.000$ Spielgeld ein

Einer der größten Vorteile von eToro gegenüber vielen anderen Plattformen ist der, dass neuen Benutzern die Möglichkeit geboten wird, erst einmal ohne echtes Geld zu handeln. Hier kann die Plattform in unserem eToro Test 2019 ebenfalls punkten. Dabei sollten nicht nur Trading-Anfänger sondern auch fortgeschrittene Händler keine Scheu davor haben, auf dieses Angebot zurückzugreifen, bevor sie echtes Geld einsetzen.

Durch ein Demo-Konto ist nämlich nicht nur ein risikofreies Training unter echten Bedinungen möglich, sondern jedem Nutzer wird dadurch die Möglichkeit geboten, die Funktionen der Plattform auf spielerische Art und Weise kennen zu lernen.

Jetzt kostenloses Demo-Konto einrichten

Im Demo-Konto stehen jedem Nutzer 100.000$ an Spielgeld zur Verfügung, die er oder sie auf allen Märkten investieren kann. So kann beliebig lange mit virtuellen Geld andere Trader kopiert oder selbst gehandelt werden. Diese Funktion eignet sich zudem zusätzlich für bereits etablierte Trader, um neue Strategien und ihre Performance auszutesten.

Das Fazit zu unserem eToro Test 2019

Das Fazit in dem eToro Test 2019 ist durchweg positiv. Denn eToro hat sich zu Recht als Broker und führende Social Trading Plattform im Finanzmarkt etablieren können. Die Bedienbarkeit ist intuitiv, die Auswahl an Finanzinstrumenten sehr groß und die Mindesteinzahlung gering.

Krypto-begeisterte Trader kommen hier ebenfalls auf ihre Kosten, da eToro insgesamt 92 Handelspaare mit 15 verschiedenen Kryptowährungen bietet.

Darüber hinaus gefällt uns besonders, dass es sich bei eToro um eine streng regulierte Plattform handelt. Besonders hervorzuheben ist die Tatsache, dass Einlagen in Höhe von bis zu 20.000€ versichert sind. Des Weiteren bietet eToro seinen Neukunden durch das kostenlose Demo-Konto die Möglichkeit an, die Plattform und all ihre Funktionen kennen zu lernen, ohne die Notwendigkeit echtes Geld einzahlen zu müssen.

Teste eToro jetzt unverbindlich und mache dir dein eigenes Bild

Auf eToro registrieren

Hast du noch weitere Fragen über eToro oder hast du bereits eigene Erfahrungen mit der Plattform sammeln können? Tausche dich aus mit unserer Community in dem CryptoMonday Telegram Chat!

NEWS CHAT
[Bild: Shutterstock]

 

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here