Schon seit Jahren wird sowohl in den USA als auch in der EU eine sehr lockere Geldpolitik betrieben. Dies machte es den Banken zwar einfach Liquidität und billige Mittel zu beschaffen, verursachte aber auch neue Probleme. Wie die FED nun weiter den Teufelskreis der expansiven Geldpolitik befeuert und dies auch bullishe Bitcoin News sind, findest du in diesem Artikel.

Was ist Quantitative Lockerung & quantitative easing?

Quantitative Lockerung (oder QE von englisch quantitative easing) ist eine unkonventionelle Erhöhung der Geldmenge durch Zentralbanken, welche eigentlich nur vorübergehend und meist zur Rettung oder Unterstützung von schwächelnden Banken genutzt wird.

Quantitative Easing kommt zum Einsatz wenn die Zinsen bereits sehr stark oder auf null gesenkt wurden. Die Zentralbank kauft Staatsanleihen oder Bonds und pumpt somit neues Geld in den Bankensektor um diesen mit zusätzlicher Liquidität zu versorgen und die Wirtschaft anzukurbeln.


Bitcoin kaufenTraden Sie auf der weltweit führenden Social-Trading-Plattform

Schließen Sie sich Millionen von Menschen an, die bereits entdeckt haben, wie Sie smarter investieren können, indem sie die besten Anleger unserer Community kopieren oder selber kopiert werden und dadurch ein zweites Einkommen erzielen. Jetzt starten!


In den letzten Jahren betrieben immer mehr Zentralbanken wie die der USA (FED),  Japan und Großbritannien diese Strategie. Auch die Europäische Zentralbank verfolgt seit kurzem Quantitative Lockerung. Für uns könnten das interessante Bitcoin News sein, denn QE ist meistens ein Zeichen der Instabilität der Banken. Sogar der Vorsitzender der US-Zentralbank Federal Reserve (FED) bezeichnet Bitcoin als Store of Value.

Bullishe Bitcoin News durch Erhöhung der Geldmenge

Der bekannte Krypto Influencer ‚PlanB‘ fragt sich auf Twitter, warum die FED nun wieder QE bei negativen Zinsen betreibt, obwohl die Bankenkrise schon 10 Jahre zurück liegt. Seine Vermutung ist, dass die FED eventuell mehr Informationen hat, als wir. Die Probleme, die durch QE verursacht wurden, werden jetzt wieder mit QE bekämpft. Ein Teufelskreis. Steht uns also eine weitere Bankenkrise bevor?

Viele Kritiker des QE sind Gold- und Kryptobefürworter, weil diese vor Werteverfall sicher sind. Die FED produziert bullishe Bitcoin News für uns, weil eine Schwächung von Nationalwährungen dem Bitcoin in die Hände spielt. Auch der CEO von BitMex ist überzeugt: Bitcoin News wie das QE der FED sind ein Indikator für unser kaputtes Finanzsystem.

Bullishe Bitcoin News? Möchtest du dich rechtzeitig am Markt platzieren?

Falls du dich auch vor der Entwertung schützen möchtest und nach einer Möglichkeit suchst, um in Bitcoin zu investieren, dann empfehlen wir dir zum Kauf und Handel von Bitcoin den preisgekrönten Broker eToro. Durch die einfache Handhabung und das übersichtliche Design ist eToro vor allem bei Einsteigern sehr beliebt. Teste noch heute den Broker mit einem kostenlosen Demokonto auf Herz und Nieren.

Probiere es einfach aus und mische mit, anstatt nur darüber zu lesen!

75 % der privaten CFD Konten verlieren Geld. Kein EU-Investorenschutz.

Was hältst von den bullishen Bitcoin News? Kann die FED ihre Geldpolitik weiter so betreiben?

Komm in unseren Telegram Chat und tausche dich mit den Experten und der Community aus!
Abonniere zusätzlich unseren News Kanal, um keine News mehr zu verpassen.

Du schaust lieber Videos als Artikel zu lesen? Dann schau auf unserem Youtube Kanal vorbei.

[Bildquelle: Shutterstock]