Können Twitter und Google Trends genutzt werden, um den Bitcoin Kurs und Ethereum Kurs vorherzusagen?

Laut Forschern der Southern Methodist University in Texas soll das möglich sein. Sie haben jüngst Daten veröffentlicht, die, wie sie sagen, darlegen, dass Twitter und Google-Suchaktivitäten mit den Preisen der beiden größten Kryptowährungen laut Marktkapitalisierung korrelieren.

Bitcoin Kurs und Ethereum Kurs sind on the rise

Der Bitcoin Kurs erlebt seit einiger Zeit einen stetigen Anstieg und kratzt aktuell an einer wichtigen Hürde – der 6.000$-Marke. Die Reaktion des BTC Kurses auf diesen Widerstand wird wahrscheinlich maßgeblich für dessen Verlauf in den nächsten Wochen sein. Dabei sind bekanntlich immer drei Richtungen möglich: Hoch, runter oder seitwärts.

Welche Richtung der Bitcoin Kurs nun endlich einschlagen wird, dass wird die Zeit zeigen. Heute verzeichnet der BTC Kurs auf jeden Fall wieder einen deutlichen Aufschwung. Grund dafür könnten die News um einen nahenden Ethereum Future sein, der die Märkte beflügelt.

Denn noch eindrucksvoller als die heutige Performance des Bitcoin Kurses ist die der Nummer 2. Der Ethereum Kurs konnte heute zwischenzeitlich einen Zuwachs von 10 Prozent verzeichnen. Mehr über die Hintergründe des starken Kursanstiegs von Ether und das Zusammenspiel zwischen dem Bitcoin Kurs, der Bitcoin Dominanz und den Altcoin Kursen erfahrt ihr in der aktuellen CM News des Tages.

Lassen sich der Bitcoin Kurs und die Altcoin Kurse voraussagen?

Wie gerne würden wir doch alle vorher wissen, wann es zu solchen Preisbewegungen kommt. Die technische Chart Analyse ist definitiv ein Werkzeug, um wahrscheinliche Szenarien von Chartverläufen für die Zukunft zu bestimmen. Allerdings funktioniert diese auf dem Krypto-Markt nur eingeschränkt, da der Bitcoin Kurs häufig Gegenstand von Preismanipulationen gewesen ist und sich die Altcoin-Kurse in einer starken Korrelation mit dem BTC Kurs befinden.

Forscher glauben nun aber einen Weg gefunden zu haben, adäquate Vorhersagen zumindest über die führenden zwei Kryptowährungen zu treffen. Wie das Ganze funktionieren soll, erfahrt ihr jetzt.


Hast du dich schon um deine Krypto-Steuer gekümmert? Ein hilfreiches Tool für die Bearbeitung und Optimierung deiner Krypto-Steuer ist übrigens das Steuer-Tool von Accointing. Hole für dich selbst das Maximum bei deiner Steuererklärung heraus. Sign up for free.


Twitter und Google Trends Bitcoin und Ethereum Kurse voraussagen?

In ihrem Bericht stellen Forscher der Southern Methodist University eine Methode zur Vorhersage von Änderungen der Bitcoin- und Ethereum-Kurse unter der Verwendung von Twitter-Daten und Google-Trends-Daten vor.

Bitcoin und Ethereum sind die beiden größten Kryptowährungen gemessen an der Marktkapitalisierung. Zusammen stellen sie einen Wert von über 160 Milliarden Dollar dar. Sowohl der Bitcoin Kurs als auch Ethereum Kurs haben jedoch signifikante Kursschwankungen sowohl bei der täglichen als auch bei der langfristigen Bewertung erlebt.

Twitter wird zunehmend als Nachrichtenquelle für Kaufentscheidungen genutzt. Marktanalysten und Influencer tragen ihre Voraussagen an die Nutzer weiter und beeinflussen diese damit in ihren Investment-Entscheidungen. Infolgedessen soll ein schnelles Verständnis der Auswirkungen von Tweets auf die Preisrichtung einen Kauf- und Verkaufsvorteil für Kryptowährungen oder einen Händler darstellen.

Bei der Analyse von Tweets wollen die Forscher festgestellt haben, dass das Tweet-Volumen und nicht die Tweet-Stimmung (die unabhängig von der Preisrichtung immer insgesamt positiv ist) ein Indikator für die Preisrichtung ist. Durch die Verwendung eines linearen Modells, das als Input Tweets und Google Trends-Daten verwendet, können die Forscher laut eigener Aussage die Richtung der Preisänderungen genau vorhersagen.

Durch die Verwendung des Modells soll eine Person in der Lage sein, besser informierte Kauf- und Verkaufsentscheidungen im Zusammenhang mit dem Bitcoin Kurs und Ethereum Kurs zu treffen.


Teste noch heute kostenlos das weltweit führende Social-Trading-Netzwerk. Kopiere auf eToro die erfolgreichsten Händler und profitiere von ihrer Expertise oder trade selbst eine Vielzahl von Assets wie Kryptowährungen, Rohstoffe und Aktien. Richte dir ein kostenloses Demo-Konto mit 100.000$ ein und überzeug dich selbst!


Starke Korrelation zwischen dem Tweetvolumen, Google Trends und den Kursen

Die Forscher sprechen zudem von einer starken Korrelation zwischen Googe Trends, dem Tweet-Volumen und dem Bitcoin Kurs sowie Ethereum Kurs. In dem Bericht heißt es:

Die Stimmung bei Tweets wurde als nicht zuverlässig eingestuft, wenn die Preise für Kryptowährungen fielen, so dass sie nicht berücksichtigt wird. Sowohl Google Trends als auch das Tweet-Volumen waren stark mit dem Preis korreliert. Darüber hinaus deutet die Korrelation, die in Zeiten steigender und fallender Preise besteht, darauf hin, dass die Beziehung robust gegenüber Zeiten hoher Varianz und Nichtlinearität ist.

Darüber hinaus sollen die Ergebnisse der Analysen zeigen, dass die Stimmungsanalyse bei Preisänderungen bei Kryptowährungen in einem Umfeld, in dem die Preise sinken, weniger effektiv ist.

Händler benutzen in der Regel eine Reihe von Tools, um die Stimmung am Krypto-Markt zu ermitteln. Der beliebte Aggregator CoinTrendz identifiziert stündlich die Top 10 Kryptowährungen durch Twitter-Aktivität.

Das Fear and Greed Barometer von Alternative versucht ebenfalls anhand verschiedener Indikatoren die Stimmung am Markt einzufangen.

Wie zuverlässig solche Indikatoren bei dem Voraussagen von Kursbewegungen sind, muss allerdings jeder Händler anhand seiner persönlichen Erfahrungswerte selbst bemessen.


CryptoMonday Trading Wettbewerb - Entecke den Trader in dirGewinne Preise im Gesamtwert von über 1.800€! Was du dafür tun musst? Melde dich einfach zur CryptoMonday Trading Challenge an und zeige allen, dass deine Trading-Strategie die profitabelste ist! Worauf wartest du also noch? Melde dich noch heute an und entdecke den Trader in dir!


Was denkst du über solche Modelle? Glaubst du, dass man damit den Bitcoin Kurs und seinen Verlauf voraussagen kann? Benutzt du selbst welche, um deine Trading-Entscheidung zu treffen? Für wie zuverlässig hältst du diese? Diskutiere mit uns darüber in unserem Telegram Chat!

NEWS CHAT

 

[Bild: Shutterstock]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here