Heute beginnt offiziell der Handel auf der lang erwarteten Bitcoin Future Plattform von Bakkt. Dabei wird im Vorfeld wild spekuliert, ob Bakkt einen Einfluss auf den Bitcoin Kurs haben wird und in welche Richtung sich der Preis entwickelt. Dabei sehen viele den Start von Bakkt als Preistreiber der letzten Monate. Doch in den letzten Tagen und Wochen hat sich der Bitcoin Kurs davon kaum weiter beeinflussen lassen und schwankt weiter um die 10.000 USD Marke herum. Nun haben sich die Gründer von Bakkt zu der aktuellen Situation geäußert und einige Insider-Informationen geteilt.

KW 38: Bakkt Bitcoin Futures heute gestartet! | BTC Kurs | IOTA News | Coinbase, Libra & mehr

Bakkt: „Es gibt noch keine Nachfrage“

In einem Interview mit Fortune, sprach der CEO der Intercontinental Exchange (ICE), Eigentümer von Bakkt, Jeff Sprecher über die aktuelle Nachfrage und welche Erwartungen an die Bitcoin Futures Plattform gestellt werden können. Er sagte, dass das Team nervös vor dem heutigen Startschuss sei. Es ist ein großer Schritt für das gesamte Unternehmen.

Der CEO sprach von einer Flut von Interessenten für die bevorstehende Einführung der Bitcoin Futures. Die Futures werden nicht in FIAT, sondern direkt in BTC abgewickelt. Dafür hat Bakkt bereits eine Lösung zur Verwahrung der hinterlegten Bitcoin gefunden.

Im Interview sagte Jeff, dass es noch Monate dauern könnte bis es klar wird, ob die Wall Street einsteigt oder nicht.

Es ist noch keine Nachfrage. Es ist eine intensive Neugierde. Es ist das Gefühl, dass Vermögensverwalter an der Spitze dieses Zuges stehen und nicht außen vor bleiben wollen.

Die täglichen Nachrichten berichten über Bitcoin, wenn der Preis stark ansteigt oder fällt. Aber darunter sehen wir anspruchsvolle Menschen, die in Infrastruktur und Compliance investieren, die nichts mit dem Preis zu tun haben. Aber sie werden diese Infrastruktur nicht nutzen. Erst wenn wir die regulatorische Basis schaffen können, wird es eine echte globale Akzeptanz geben.


Du möchtest gerne Bitcoin kaufen, weißt aber nicht wo? Sich für den richtigen Anbieter zu entscheiden ist nicht immer leicht. Daher empfehlen wir dir unbedingt die Zeit zu nehmen und auf unseren Bitcoin Broker & Börsen Vergleich zu schauen. Oftmals sind ohnehin mehrere Anbieter nötig um wirklich alle Cryptos abzudecken. Überzeuge dich selbst: Bitcoin Broker & Börsenvergleich jetzt lesen.


Bakkt mit großen institutionellen Investitionen in Bitcoin

Bakkt CEO Kelly Loeffler sagt, dass sie erwartet, dass Retail-Broker, Hochschul-Stiftungen und Pensionsfonds zu den ersten Bitcoin Abnehmern gehören werden.

Die Broker sind immer auf der Suche nach einem Vorteil, um neue Kunden zu gewinnen, und das Angebot von Bitcoin könnte sehr attraktiv sein. [Hochschul-Stiftungen und Pensionsfonds] sind diejenigen, die normalerweise an vorderster Front bei der Übernahme neuer Anlageideen stehen.

Bakkt hat im vergangenen Monat die letzte regulatorische Hürde erfolgreich genommen, als das New York State Department of Financial Services (NYDFS) den Betrieb genehmigte. Bakkt hat die Ein- und Auszahlung von den Bitcoin der Kunden vor etwa zwei Wochen eröffnet.

Bakkt langfristig bullish für Bitcoin Kurs

Die Bitcoin in den Wallets von Bakkt sind mit bis zu 125 Millionen USD versichert. ICE sagt, dass Bakkt die gleichen Cyber-Sicherheitssysteme verwenden wird, wie die New York Stock Exchange. Alle BTC werden in Cold Wallets ohne Internetanschluss verwahrt.

Die Bitcoin Future Plattform soll heute gegen Mittag deutscher Zeit live gehen. Die meisten aus unserer Community erwarten, dass es morgen keine Auswirkungen auf den Bitcoin Kurs geben wird. Der Rest ist gespalten zwischen einem BTC Kurs Ab- und Anstieg. Es bleibt also weiterhin spannend. Morgen haben wir Gewissheit. Unabhängig der kurzfristigen Prognosen, könnte Bakkt langfristig für mehr institutionelles Geld im Krypto-Markt sorgen und somit den Bitcoin Kurs beflügeln.

Jetzt kostenlos anmeldenAlle Kryptowährungen anzeigen

76,4 % aller CFD Kleinanleger verlieren Geld.

Live Update: Bakkt gestartet – Bitcoin Kurs regt sich nicht

Es ging dann doch alles sehr schnell und unaufgeregt bei Bakkt zu. Der Start war bereits in der Nacht und hat für wenig Wirbel bisher gesorgt. Wer gehofft hatte, jetzt würde beim Bitcoin Kurs der Deckel wegfliegen, der wird wohl enttäuscht sein. Dies gilt aber auch für alle Bären, die auf einen Einbruch gesetzt hatten.

 

Wir denken, dass sich die Auswirkungen von Bakkt ohnehin kaum in Stunden oder Minuten messen lassen. Erst über Wochen, werden wir einen echten Trend durch den Bakkt-Start erkennen können. Ob es heute nochmal zu Schwankungen kommen wird, hängt wohl zum großen Teil auch von amerikanischen Tradern ab, die sich zu diesem Zeitpunkt aber wohl alle in ihren Betten befinden. Wir bleiben dran.

Wie wird sich der Start von Bakkt auf den Bitcoin Kurs auswirken? Komm in unseren Telegram Chat und tausche dich mit den Experten und der Community aus. Abonniere zusätzlich unseren News Kanal, um keine News mehr zu verpassen.

[Bildquelle: Shutterstock]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here