Vitalik Buterin glaubt, dass Ethereum in einer zukünftigen globalen Krise als Klebstoff fungieren kann, der helfen wird, die Nationen zusammenzuhalten.

Der Mitbegründer von Ethereum sprach auf dem Ethereal Summit 2020 am 7. Mai zu Cami Russo von The Defiant. Buterin beschrieb die gegenwärtige globale Krise als mehr als nur eine finanzielle Krise und sagte, das Ausmaß der politischen Zwietracht und des Misstrauens zwischen den Ländern habe die Notwendigkeit eines Netzwerks wie Ethereum deutlich gemacht.

Ich bin definitiv der Meinung, dass Blockchains – und Ethereum im Besonderen – eine Rolle spielen können, wenn es darum geht, diese Art von neutralen globalen Akteuren zu sein, damit diese Systeme, Währungen und Anwendungen interagieren können. Ich denke, alles, was von Nationalstaaten geschaffen und unterhalten wird, kann diese Rolle nicht übernehmen.


Bybit Bitcoin Derivate TestHandel den Bitcoin Kurs mit einem Leverage von bis zu 100x und sichere dir zusätzlich einen Bonus von bis zu 90$

Melde dich heute kostenlos auf Bybit an und sichere dir einen Bonus von bis zu 90$! Hier kannst du nicht nur auf steigende, sondern auch auf fallende Kurse setzen. Die Anmeldung dauert keine 3 Minuten und ist vollkommen anonym. Überzeuge dich einfach selbst von einer der führenden Börsen auf dem Markt!  Jetzt kostenlos anmelden


Ethereum (ETH) als Antwort auf ein nicht nur finanzielles Problem

Auf die Frage von Russo, ob er Ethereum als ein Netzwerk betrachte, das diese Nationen verbindet und ETH die Rolle einer internationalen Währung übernimmt, stimmte Buterin zu. Er nannte „Bedenken bezüglich Zensur, Privatsphäre und Institutionen“ als Faktoren, welche die Menschen zu Kryptowährung und Blockchains treiben.

Der Mitbegründer von Ethereum beschrieb die gegenwärtige Situation als nur „ein Drittel“ finanziell. Er verglich sie auch mit der globalen Finanzkrise 2008 und ob das Ereignis dazu beitragen könnte, eine neue Crypto-Welle anzuheizen. Buterin sagte, dass Kryptowährungen wie ETH dieses Mal wachsen könnten, indem sie „nicht-finanzielle Probleme“ in der Welt angehen.

Der Raum der Kryptowährungen… in den ersten zehn Jahren oder so konzentrierte er sich wirklich auf die finanziellen Aspekte – Zensurresistenz des Geldes… aber hier im Jahr 2020 sehen wir definitiv viele der gleichen Themen, aber es ist etwas weniger finanziell als vorher.

Lies auch: Ethereum Studie zu den 10.000 reichsten ETH Investoren & wie sich ein ganzer Sektor auf Ethereum 2.0 einstellt

Was denkst du? Was erwartet den Ethereum Kurs als nächstes?

Wenn du eine Ahnung haben solltest, wohin sich der Ethereum Kurs als nächstes bewegt, könnte das eventuell für dich eine Chance sein, davon zu profitieren. Dabei liegt die Entscheidung ob und wie du dich am Markt positionierst natürlich einzig und allein bei dir. Gerne helfen wir dir aber dabei, die richtige Anlaufstelle für deinen Handel zu finden. Befindest du dich eventuell noch auf der Suche nach einem zuverlässigen, regulierten Broker, der dir

  1. den Handel mit Leverage (2x),
  2. das Eingehen von Long- und Short-Positionen,
  3. Einzahlungen per PayPal,
  4. das Versenden von echten Bitcoins auf deine Wallet und
  5. den Einsatz von einer großen Bandbreite an Tradingtools ermöglicht,
  6. ohne das ein Download von irgendeiner Software nötig ist?

Dann ist die weltweit führende Social-Trading-Plattform eToro genau das Richtige für dich!

Profitiere von einem angenehmen Design und einer kinderleichten und intuitiven Bedienbarkeit mit Kundenservice rundum die Uhr. Registriere dich noch heute unverbindlich und probiere alle Funktionen der Plattform aus, ohne gezwungen zu sein, mit echtem Geld zu handeln.

Worauf wartest du noch? Möchtest du nur darüber lesen oder es in die eigenen Hände nehmen? Starte dein Trading noch heute und profitiere von den starken Schwankungen des Bitcoin Kurses.

Ethereum handelnAlle Kryptowährungen

75 % der privaten CFD Konten verlieren Geld. Kein EU-Investorenschutz.

Du schaust lieber Videos als Artikel zu lesen? Dann schau auf unserem Youtube Kanal vorbei. Abonniere zusätzlich unseren News Kanal, um keine News mehr zu verpassen.

[Bildquelle: Shutterstock]