Der massive Hype um Ripple und XRP während des gesamten Jahres 2017 schuf eine riesige Community, die sich bis in die Jahre 2018 und 2019 fortsetzte. Diese Gemeinschaft von Investoren scheint sich in letzter Zeit allerdings immer mehr aufzulösen.

Das Interesse an Ripple und XRP ist seit 2017 etwas in Mitleidenschaft gezogen worden, da das Fehlen bedeutender Bankpartnerschaften und Adoption das Wachstum der Kryptowährung verlangsamt hat. Dennoch handelt es sich nach wie vor um eine der größten Kryptowährungen nach Marktkapitalisierung. Viele Investoren halten immer noch an ihren Coins fest, in der Hoffnung, dass der Kurs in Zukunft steigen wird.

Ein kurzfristiges Ereignis, das einen gewissen Druck auf Ripple und XRP ausüben könnte, ist eine Transaktion im Wert von 115 Millionen USD durch Chris Larsen, einem früher Ripple Executive. Einige aus der Community fürchten nun weiteren Verkaufsdruck durch einen Verkauf der Token über OTC Handel.

Google Abonnieren

XRP Kurs Preis bleibt bei 0,23 USD stecken

Der XRP Kurs hat in den letzten Tagen und Wochen Mühe gehabt, eine nennenswerte Dynamik zu entwickeln und stagniert seitdem weiterhin im mittleren Bereich von 0,20 US-Dollar.

Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels wird Ripples XRP bei einem derzeitigen Preis von 0,23$ gehandelt. Dies entspricht in etwa dem Preis, zu dem er auch in den letzten Tagen und Wochen gehandelt wurde.

XRP Chart

Auf dem Höhepunkt des jüngsten Aufwärtstrends des gesamten Crypto-Marktes konnte der XRP Kurs bis auf 0,32 $ steigen, bevor er wieder massivem Verkaufsdruck ausgesetzt war und nachgeben musste. Ein Trend, der XRP in naher Zukunft stärken könnte, ist der Sekundärmarkt, auf dem Ripple Käufe tätigt. Das Unternehmen sprach darüber in seinem Q2 2020-Update und sagte:

Ein gesunder, geordneter XRP-Markt ist erforderlich, um Kosten und Risiken für die Kunden zu minimieren, und Ripple spielt eine verantwortungsvolle Rolle im Liquiditätsprozess… Davon abgesehen war Ripple ein Käufer auf dem Sekundärmarkt und wird möglicherweise auch in Zukunft Käufe zu Marktpreisen tätigen.


Wähle die beste und sicherste Börse für dich

Sich für den richtigen Anbieter zu entscheiden ist nicht immer leicht. Daher empfehlen wir dir einen Blick auf unseren Bitcoin Broker & Börsen Vergleich zu werfen. Handel auf den sichersten und besten Börsen weltweit! Zum Vergleich


Ripple Mitgründer transferiert 115 Mio. USD an XRP

Laut eines kürzlichen Tweets der Wallet Tracking Plattform Whale Alert hat Chris Larsen, ein Mitbegründer von Ripple und ehemaliger Executive, XRP im Wert von über 115 Millionen Dollar bewegt.

Später erklärte er im nachfolgenden Tweet, dass die XRP an die NYDIG überführt wurden – eine Custody Lösung für Kryptowährungen. Einige merken jedoch an, dass dies eine Plattform wäre, über die jemand eine massive Token-Beteiligung OTC verkaufen könnte.

Es ist nach wie vor unklar, ob Chris Larsen beabsichtigt, diese Token zu verkaufen oder nicht, aber ein potenzieller Ausstieg aus dem Ökosystem könnte die Stimmung unter den Anlegern weiter erschüttern.

Die Transaktion des Ripple Mitgründers kann unter diesem Link eingesehen werden.

[Bildquelle: Shutterstock]

Die Ausführungen in diesem Artikel stellen keine Handelsempfehlungen und keine Anlageberatung dar.