cryptomonday.de
StartseiteNachrichtenDer Preis von MAGIC ist in einer Woche um 33% gestiegen. Ist es eine gute Investition?
Der Preis von MAGIC ist in einer Woche um 33% gestiegen. Ist es eine gute Investition?

Der Preis von MAGIC ist in einer Woche um 33% gestiegen. Ist es eine gute Investition?

Zuletzt aktualisiert am 25th Jan 2023
Hinweis
  • Der MAGIC-Kurs stieg in den letzten Tagen sprunghaft an.
  • Der Auslöser für die Rallye waren Listings bei Binance, GateIO, Bybit und Huobi.

Der Kurs von MAGIC ist in den letzten Tagen sprunghaft angestiegen, während die Preise anderer Kryptowährungen sich kaum geändert hatten. Der Coin wurde zwischenzeitlich bei etwa 1 US-Dollar gehandelt, im Moment beträgt der Preis 0,70 US-Dollar.

In den letzten 7 Tagen stieg der MAGIC-Kurs um rund 33 % an. Die Marktkapitalisierung dieser Kryptowährung liegt bei 145,3 Millionen US-Dollar.

Was sind TreasureDAO und $MAGIC?

MAGIC ist der native Token für das Treasure DAO-Ökosystem. Bei Treasure DAO handelt es sich um ein Krypto-Projekt, das auf der Blockchain von Arbitrum aufgebaut wurde. Die Entwickler beschreiben es als eine dezentrale Spielkonsole und einen Publisher-Stack.

Treasure hat drei Hauptbestandteile: Cartridges, Community und Infrastruktur. Cartridges sind Spiele und Metaversen, die von Grund auf von Treasure entwickelt wurden und durch MAGIC verbunden sind. Die Community besteht aus vielen kleinen Gruppen, die durch Überlieferungen, Gilden, Ressourcen und MAGIC miteinander verbunden sind. Die Infrastruktur ist der gemeinsame Wirtschaftsmotor, der das Ökosystem antreibt.

Eines der wichtigsten Produkte von Treasure ist Trove, ein NFT-Marktplatz auf Arbitrum. Diese Plattform ermöglicht es den Nutzern, Non-Fungible Token (NFTs) zu handeln. Sie ist mit MAGIC denominiert. Nach Angaben der Entwickler hat Trove bereits Transaktionen im Wert von über 281 Millionen US-Dollar abgewickelt.

Treasure betreibt auch das DeFi-Protokoll MagicSwap. Dabei handelt es sich um eine dezentralisierte Börse, auf der Nutzer Token gegen eine geringe Gebühr tauschen können. Laut DeFi Llama hat TreasureDAO einen Gesamtwert der Einlagen (TVL) von über 83 Millionen US-Dollar. Auf seinem Höhepunkt betrug dieser Wert mehr als 600 Millionen US-Dollar.

Warum stieg der MAGIC-Preis so stark an?

Der MAGIC-Preis stieg am Montag sprunghaft an, nachdem eine Reihe von Kryptobörsen den Token ins Angebot aufnahm. In einer Erklärung gab Huobi bekannt, dass MAGIC offiziell gelistet wurde und der Handel noch diese Woche beginnen soll.

Bybit teilte mit, dass MAGIC in die Spot-Handelsplattform aufgenommen wird und ab sofort zum Handel zur Verfügung steht. GateIO fügte den Token ebenfalls in sein Ökosystem ein, während Binance ihn in der Innovationszone listete. Gate hat das Paar $MAGIC/$USDC hinzugefügt.

Historisch gesehen tendieren Kryptowährungen dazu, nach dem Listing bei einer großen Kryptobörse zu steigen. MAGIC wurde an mehreren Kryptobörsen notiert und es war eindeutig der wichtigste Grund für den Preisanstieg.

Ist es eine gute Idee, jetzt MAGIC zu kaufen? Meiner Erfahrung nach neigen die Coins, deren Preise nach der Auflistung bei einer großen Börse stark ansteigen, zum Preisrutsch einige Tage später, wenn die Dynamik nachlässt. Das kann man bereits jetzt daran sehen, dass der Preis am Dienstag deutlich gesunken ist.

Daher vermute ich, dass der Coin von TreasureDAO in den kommenden Tagen sich nicht so gut entwickeln wird. Wir haben ähnliche Auf- und Abschwünge gesehen, als einige der Top-Coins wie Shiba Inu, Optimism und Dogelon Mars gelistet wurden.

Auf dieser Seite listen wir einige Kryptowährungen auf, die potenziell Interesse für Anleger darstellen können.

Crispus Nyaga

Crispus Nyaga

Crispus ist ein Finanzanalyst mit über 9 Jahren Erfahrung in der Branche. Für einige der führenden Marken deckt er Kryptowährungen, Forex, Aktien und Rohstoffe ab. Er ist auch ein leidenschaftlicher Trader, der sein Familienkonto führt. Crispus lebt mit seiner Frau und seinem Sohn in Nairobi.