cryptomonday.de
StartseiteNachrichtenSOL Kurs-Prognose: DeFi-Plattformen Serum und Bonfida zeigen eine starke Performance. Kann das Solana retten?
SOL Kurs-Prognose: DeFi-Plattformen Serum und Bonfida zeigen eine starke Performance. Kann das Solana retten?

SOL Kurs-Prognose: DeFi-Plattformen Serum und Bonfida zeigen eine starke Performance. Kann das Solana retten?

Zuletzt aktualisiert am 16th Nov 2022
Hinweis
  • Solana wurde vom FTX-Crash stärker als andere Kryptowährungen betroffen.
  • In den letzten Tagen hat sich der Solana-Kurs etwas erholt.
  • Die Preise der nativen Token von DeFi-Plattformen Serum und Bonfida sind zuletzt stark angestiegen.

Der Preis von Solana (SOL) hat sich in den letzten Tagen stabilisiert, nachdem die Kryptowährung etwa zwei Drittel ihres Wertes verloren hatte. Die jüngste Erholung ist vor allem den DeFi-Plattformen Bonfida (FIDA) und Serum (SRM) zu verdanken, die beide auf der Solana-Blockchain laufen. parabolisch anstiegen.

SOL wird derzeit bei 13,24 US-Dollar gehandelt, damit liegt der Kurs leicht über dem Tiefststand dieser Woche von 12,22 US-Dollar. Allerdings kostete die Kryptowährung noch letzte Woche fast 38 US-Dollar.

Preise von FIDA und Serum steigen parabolisch

Der Solana-Kurs ist aufgrund seiner engen Verbindung zu FTX und Alameda Research stärker unter Druck geraten, als es bei anderen Kryptowährungen der Fall war. On-Chain-Daten zeigen, dass die beiden Unternehmen zu den größten Inhabern des Coins gehörten. Daher glauben die Anleger, dass die mittlerweile insolvente Kryptobörse und ihre Schwesterfirma den Großteil ihrer Solana-Coins verkauft haben, um mehr liquide Mittel zu bekommen.

Aber der Solana-Preis hat sich in den letzten Tagen leicht erholt, was größtenteils auf die Leistung der von Bonfida und Serum zurückzuführen ist. Es handelt sich bei den beiden um DeFi-Plattformen, die im Solana-Ökosystem arbeiten. Der Preis des nativen Tokens von Serum SRM ist in den letzten 24 Stunden um über 66 % gestiegen, während FIDA von Bonfida um über 45 % zugelegt hat.

Serum machte Schlagzeilen, als die Plattform als Teil des FTX-Hacks kompromittiert wurde. Der Blockchain-Entwickler Maximilian Schneider schrieb auf Twitter, dass die SRM DAO keine Kontrolle über die letzten Serum-Updates hatte, sondern dass der entsprechende private Key mit FTX verbunden war.

In der Folge beschloss das Serum-Team, die Plattform neu zu starten und Gebühren einzuführen. Der Multi-Sig-Key wird nun von einem Team von Entwicklern kontrolliert.

Der Preis von FIDA stieg sprunghaft an, nachdem das Team ein Update mit neuen Funktionen vorgestellt hatte. In einem Tweet teilten die Entwickler mit, dass die neue Version die Aggregation von tokenisierten und NFT-Domains von allen Marktplätzen auf ihrer Seite beinhalten wird. Direkte Registrierungen von Solana-Domainnamen werden künftig mit USDC statt FIDA erfolgen. Außerdem wurde das Staking von FIDA-Token pausiert.

In der Zwischenzeit ist das Ökosystem von Solana in den letzten Tagen weiter ins Taumeln geraten. Der Gesamtwert der Einlagen im Ökosystem ist von über 11 Milliarden US-Dollar auf etwa 570 Millionen US-Dollar gesunken.

Solana Kurs-Prognose

Das Preisdiagramm zeigt, dass der SOL-Kurs innerhalb der letzten Woche massiv an Wert verloren hatte. Er hat jedoch einen Boden bei 12,2 US-Dollar erreicht. In der Preisaktionsanalyse ist dieses Chart-Muster normalerweise ein bullisches Zeichen.

Der aktuelle Kurs liegt zwischen den Linien der gleitenden Durchschnitten der letzten 25 und 50 Tage, während der Relative Strength Index (RSI) leicht über den neutralen Punkt gestiegen ist. Daher besteht die Möglichkeit, dass der Solana-Kurs ein kurzes Comeback erlebt, auch wenn es noch viele Fragen über die Zukunft dieses Krypto-Projekts gibt. Ein Rückgang unter die Unterstützung bei 12,2 US-Dollar würde jedoch die bullische Sichtweise widerlegen.

Auf dieser Seite erklären wir, wie man Solana kaufen und shortsellen kann.

Crispus Nyaga

Crispus Nyaga

Crispus ist ein Finanzanalyst mit über 9 Jahren Erfahrung in der Branche. Für einige der führenden Marken deckt er Kryptowährungen, Forex, Aktien und Rohstoffe ab. Er ist auch ein leidenschaftlicher Trader, der sein Familienkonto führt. Crispus lebt mit seiner Frau und seinem Sohn in Nairobi.