cryptomonday.de
StartseiteNachrichtenSafemoon vs. Bitgert: Sollte man heute BRISE oder SFM kaufen?
Safemoon vs. Bitgert: Sollte man heute BRISE oder SFM kaufen?

Safemoon vs. Bitgert: Sollte man heute BRISE oder SFM kaufen?

Zuletzt aktualisiert am 22nd Sep 2022
Hinweis
  • Der Safemoon-Preis hat sich in den letzten Wochen seitwärts bewegt.
  • Bitgert hat sich von seinem Tiefststand in diesem Monat um 170 % erholt.
  • Auf den Charts bildet Bitgert eine Doppelspitze und SFM eine Kopf-Schulter-Formation.

Die Kurse von Safemoon (SFM) und Bitgert haben sich in den letzten Wochen in entgegengesetzte Richtungen entwickelt. Während der Safemoon-Kurs von dem Höchststand im August um über 12 % gefallen ist, schnellte der Preis von Bitgert in die Höhe. Heute liegt er fast 170 % über dem tiefsten Punkt in diesem Monat.

In Eile? Handeln Sie Krypto bei einem marktführenden Broker

Safemoon vs. Bitgert

Bitgert und Safemoon sind zwei der beliebtesten Small Cap Kryptowährungen der Welt. Safemoon wurde während des Meme-Coin-Booms im Jahr 2021 ins Leben gerufen. Auf dem Höhepunkt stieg der SFM-Preis auf ein Allzeithoch von 0,0024 US-Dollar. Diese Rallye fand statt, da eine Reihe von Prominenten und bekannten Influencern Werbung für den Coin gemacht hatten. Aber erlebte Safemoon so einige Tiefen. Inzwischen ist der Preis um mehr als 85 % von dem einstigen Höchststand eingebrochen, und viele Anleger haben Bedenken über dieses Ökosystem.

Der Safemoon-Kurs ist unter anderem deswegen abgestützt, was Sorgen geäußert wurden, dass dieser Coin eine Art Schneeballsystem ist. Davor warnte die Anleger vor einiger Zeit der unabhängigen Analyst CoinZilla. Er behauptet, der Coin sei eigentlich ein Pump-and-Dump-Betrug, weil er verschiedenen Lücken in seinem Ökosystem finden konnte. Danach haben mehrere Top-Mitarbeiter beschlossen, das Projekt zu verlassen. Es gibt also jede Menge Warnzeichen rund um Safemoon.

Bitgert hingegen ist eine Smart-Contract-Plattform, die sich zum Ziel gesetzt hat, die beste Blockchain für Entwickler von dezentralisierten Anwendungen zu werden. Sie baut auf der BNB Chain auf, die von der größten Kryptobörse der Welt Binance entwickelt wurde. Bitgert zeichnet sich durch extrem hohe Geschwindigkeiten und niedrige Kosten aus. Laut der Website können Millionen von Transaktionen für nur ein paar Euros verarbeiten werden.

Der Kurs von Bitgert ist in den letzten Monaten gestiegen, da die Anleger optimistisch über das Wachstum der Plattform sind. Der Gesamtwert der Einlagen (Total Value Locked) in diesem Ökosystem ist laut den von DeFi Llama zusammengestellten Daten von weniger als 500.000 US-Dollar im Mai auf mittlerweile über 10 Millionen US-Dollar angestiegen.

Safemoon Kurs-Prognose

Auf dem 4H-Chart erkennt man, dass sich der SFM-Preis in den letzten Tagen in einer engen Spanne bewegt hat. Er hat es geschafft, vom Tiefststand in diesem Monat um etwa 10 % zu steigen. Der Coin bleibt leicht unter der in Grün dargestellten absteigenden Trendlinie. Bei näherer Betrachtung zeigt sich, dass sich eine Art umgekehrtes Head & Shoulders Muster gebildet hat.

Daher besteht die Wahrscheinlichkeit, dass der Safemoon-Kurs bald einen Aufwärtsdurchbruch erlebt. Sollte es der Fall sein, liegt die nächste wichtige Marke bei 0,0005 US-Dollar, das ist etwa 30% über dem aktuellen Niveau. Ein Absinken unter die Unterstützung bei 0,00037 US-Dollar würde diese bullische Sichtweise widerlegen.

Bitgert Kurs-Prognose

Auf dem 4H-Chart sehen wir, dass sich der BRISE-Preis in den letzten Wochen in einem starken Aufwärtstrend befand. In diesem Zeitraum gelang es dem Coin, über die Linien der gleitenden Durchschnitte der letzten 25 und 50 Tage zu steigen. Außerdem hat er eine Doppelspitzen-Formation gebildet, was normalerweise ein bärisches Zeichen ist.

Obwohl der Gesamttrend also bullisch ist, kann ein Ausbruch nach unten nicht ausgeschlossen werden. Sollte es der Fall sein, liegt die nächste wichtige Unterstützungsmarke bei 0,00000054 US-Dollar, der Nackenlinie dieses Musters.

Crispus Nyaga

Crispus Nyaga

Crispus ist ein Finanzanalyst mit über 9 Jahren Erfahrung in der Branche. Für einige der führenden Marken deckt er Kryptowährungen, Forex, Aktien und Rohstoffe ab. Er ist auch ein leidenschaftlicher Trader, der sein Familienkonto führt. Crispus lebt mit seiner Frau und seinem Sohn in Nairobi.