cryptomonday.de
StartseiteNachrichtenTRX Kurs-Prognose: Tron hat mehr DeFi-Aktivität als BNB Chain
TRX Kurs-Prognose: Tron hat mehr DeFi-Aktivität als BNB Chain

TRX Kurs-Prognose: Tron hat mehr DeFi-Aktivität als BNB Chain

Zuletzt aktualisiert am 22nd Sep 2022
Hinweis
  • Der Tron-Preis ist in den letzten Wochen gefallen.
  • Die Tron-Blockhain hat einen wichtigen Meilenstein erreicht. Der Gesamtwert (TVL) der DeFi-Plattformen hat den von BNB Chain überstiegen.

Der Preis von Tron (TRX) ist in den letzten Wochen zurückgegangen, da die Nachfrage nach der nativen Kryptowährung und dem Stablecoin USDD nachlässt. Tron fiel auf 0,067 US-Dollar, was leicht unter dem Höchststand von 0,072 US-Dollar in diesem Monat liegt. Die Marktkapitalisierung von Tron beträgt derzeit etwas mehr als 6 Milliarden US-Dollar.

In Eile? Handeln Sie Krypto bei einem marktführenden Broker

Tron überholt BNB Chain

Tron ist ein führendes Blockchain-Projekt, das von Justin Sun, einer der prominentesten Personen in der Krypto-Branche, ins Leben gerufen wurde.

Er schuf eine Plattform, das das Betriebssystem für die Blockchain-Industrie werden sollte, zumindest wurde sie so vermarktet. Im Laufe der Zeit hat Sun bestehende Unternehmen aufgekauft und neue Produkte eingeführt, um das Ökosystem zu stärken.

Die bekannteste Übernahme war der Kauf von BitTorrent, was Justin Sun 180 Millionen US-Dollar kostete. Viele Internet-Nutzer kennen BitTorrent als eine Plattform für den Austausch von Filmen und anderen Dateien. Aber nach der Übernahme wurde der Schwerpunkt auf die Blockchain-Branche verlagert. Heute ist BitTorrent eine florierende Plattform, die auf der Technologie von Tron aufbaut.

Im Mai brachte Tron USDD auf den Markt - einen algorithmischen Stablecoin, der sich zu einer führenden digitalen Währung mit einem Marktwert von über 739 Millionen US-Dollar entwickelte. Nach anfänglichem Wachstum hat der Stablecoin in letzter Zeit an Schwung verloren, was nach dem Crash von einem anderen algorithmischen Stablecoin - Terra USD - nicht allzu verwunderlich ist.

Viele Analysten sind aber der Meinung, dass es zwischen den beiden Stablecoins erhebliche Unterschiede gibt, vor allem weil USDD stark überbesichert ist.

Der Preis von Tron ist zuletzt ins Wanken geraten, nachdem die Plattform einen wichtigen Meilenstein im dezentralen Finanzwesen (DeFi) überschritten hat. Laut DeFi Llama stieg der Gesamtwert (Total Value Locked) von Tron in der DeFi-Branche auf über 5,81 Milliarden US-Dollar. Damit wurde dieses Blockchain-Netzwerk zum zweitgrößten Ökosystem für DeFi-Plattformen. Mit diesem Anstieg überholte Tron die BNB Chain, die früher als Binance Smart Chain bekannt war.

Die Leistung von Tron in der DeFi-Branche kann auf die Stärke von JustLend zurückgeführt werden. Diese DeFi-Plattform hat einen Gesamtwert von über 3,3 Milliarden US-Dollar und eine Dominanz von 58 % innerhalb des TRX-Ökosystems. Weitere erfolgreiche DeFi-Plattformen sind SUN sowie JustStables mit Gesamtwerten von entsprechend 1,4 Milliarden bzw. 1,18 Milliarden US-Dollar.

Dennoch ist BNB aufgrund seines starken Marktanteils in anderen wichtigen Branchen wie Gaming und NFTs deutlich größer als Tron.

Tron Kurs-Prognose

Auf dem Chart kann man sehen, dass der TRX-Kurs bei 0,072 US-Dollar, dem Höchststand vom 29. Juli, auf erheblichen Widerstand gestoßen ist. Der Coin ist zurückgegangen und hat sich leicht unter die Linien der gleitenden Durchschnitte der letzten 25 und 50 Tage bewegt. Gleichzeitig haben sich der Stochastik Oszillator und der Relative Strength Index (RSI) nach unten geneigt.

Daher wird der Coin wahrscheinlich weiter fallen, wobei der nächste Referenzwert bei 0,0630 US-Dollar liegt, der Tiefststand vom 26. Juli.

Auf dieser Seite erklären wir, wie man den nativen Coin von Tron kaufen kann.

Crispus Nyaga

Crispus Nyaga

Crispus ist ein Finanzanalyst mit über 9 Jahren Erfahrung in der Branche. Für einige der führenden Marken deckt er Kryptowährungen, Forex, Aktien und Rohstoffe ab. Er ist auch ein leidenschaftlicher Trader, der sein Familienkonto führt. Crispus lebt mit seiner Frau und seinem Sohn in Nairobi.