cryptomonday.de
StartseiteNachrichtenEthereum Kurs-Prognose: Ethereum stieg um 7% in der letzten Stunde
Ethereum Kurs-Prognose: Ethereum stieg um 7% in der letzten Stunde

Ethereum Kurs-Prognose: Ethereum stieg um 7% in der letzten Stunde

Zuletzt aktualisiert am 22nd Sep 2022
Hinweis
  • Der Ethereum-Preis ist Veröffentlichung von US-Verbraucherinflationsdaten stark angestiegen.
  • In den letzten Tagen hatten die Preise der meisten Kryptowährungen stagniert.
  • Der CBOE Volatility Index (VIX) ist auf den niedrigsten Stand seit April gefallen.

Der Preis von Ethereum (ETC) hat in den letzten Stunden einen starken Anstieg verzeichnet, nachdem Daten über Inflation in den USA veröffentlicht wurden. Der ETH-Token wird im Moment bei 1.834,9 US-Dollar gehandelt, nachdem er gestern Abend kurzzeitig unter 1.600 US-Dollar fiel. Die gesamte Marktkapitalisierung liegt bei über 220 Milliarden US-Dollar.

In Eile? Handeln Sie Krypto bei einem marktführenden Broker

Rückgang der Inflation gibt Anlegern Hoffnung

Der Ethereum-Preis befand sich im Verlaufe der letzten Wochen in einem Aufwärtstrend, was zum großen Teil auf die bevorstehende Fusion der Blockchain zurückzuführen ist. Dabei wird das bestehende Proof-of-Work (PoW) Prinzip mit Proof-of-Stake (PoS) ersetzt, was der Ethereum-Blockhain eine Reihe von Vorteilen geben soll.

Das Endergebnis wird sein, dass Ethereum zu einer modernen Smart-Contract-Plattform wird, die deutlich schneller und sehr sicher ist. Sie wird auch wesentlich niedrigere Gebühren haben, als es bisher der Fall war. Infolgedessen könnten DeFi-Plattformen, die das Netzwerk nutzen, wie Aave und Uniswap, nach diesem Upgrade mehr Aktivität erleben.

Der Ethereum-Preis ist in der letzten Stunde sprunghaft angestiegen, nachdem neue Daten über die Verbraucherinflation in den USA veröffentlicht wurden. Wie die Ökonomen schon erwartet haben, zeigen die Daten, dass der Verbraucherpreisindex (CPI) von 9,1 % im Juni auf 8,7 % im Juli dieses Jahres gesunken ist.

Die Inflation hat einen indirekten, aber wichtigen Einfluss auf Ethereum und andere Kryptowährungen. Die US-Notenbank Federal Reserve trifft ihre Entscheidungen über die Erhöhung des Leitzinses aufgrund der Inflationsdaten. Die Fed hat die Zinssätze in diesem Jahr bereits um 225 Basispunkte angehoben und warnte, dass sie weitere Zinserhöhungen vornehmen könnte. In Zeiten der hohen Leitzinsen tendieren die Anleger dazu, weniger in riskante Vermögenswerte wie Kryptowährungen oder Aktien zu investieren.

Wenn aber die Inflation schneller als erwartet sinkt, könnte die Fed die Zinserhöhung verlangsamen. Ein solcher Schritt würde sich positiv sehr positiv auf den Markt auswirken.

Unterdessen ist der vielbeachtete CBOE Volatility Index (VIX) auf den niedrigsten Stand seit April dieses Jahres zurückgegangen. Der VIX-Index ist der am häufigsten verwendete Inflationsindikator auf dem Markt. Der jüngste Absturz des VIX fiel zeitlich mit der starken Erholung der ETH-Preise zusammen.

Weitere Daten zeigen, dass die Gesamtverkäufe von Ethereum-NFTs in den letzten Wochen stark zurückgegangen sind. Im Mai wurden NFTs im Wert von über 2,7 Milliarden US-Dollar gehandelt, aber im August sind es bisher etwa 535 Millionen US-Dollar.

Ethereum Kurs-Prognose

Auf dem Chart kann man sehen, dass sich der ETH-Preis in den letzten Tagen seitwärts bewegt hat. Er hatte sich entlang der Linien der gleitenden Durchschnitte der letzten 25 und 50 Tage konsolidiert, während der MACD in der Nähe des neutralen Punktes war. Gleichzeitig hat der Ethereum-Kurs ein aufsteigendes Kanalmuster gebildet, das in Grün dargestellt ist.

Der Coin könnte seinen Aufwärtstrend fortsetzen, da es jetzt mehr Klarheit auf dem Markt gibt. Ein Rückgang unter die Unterstützung bei 1.620 US-Dollar würde die bullische Sichtweise jedoch widerlegen.

Auf dieser Seite erklären wir, wie man Ethereum kaufen kann.

Crispus Nyaga

Crispus Nyaga

Crispus ist ein Finanzanalyst mit über 9 Jahren Erfahrung in der Branche. Für einige der führenden Marken deckt er Kryptowährungen, Forex, Aktien und Rohstoffe ab. Er ist auch ein leidenschaftlicher Trader, der sein Familienkonto führt. Crispus lebt mit seiner Frau und seinem Sohn in Nairobi.