cryptomonday.de
StartseiteNachrichtenEthereum Kurs-Prognose: Upgrade auf ETH 2.0 verzögert sich, Sorgen um NFTs
Ethereum Kurs-Prognose: Upgrade auf ETH 2.0 verzögert sich, Sorgen um NFTs

Ethereum Kurs-Prognose: Upgrade auf ETH 2.0 verzögert sich, Sorgen um NFTs

Zuletzt aktualisiert am 22nd Sep 2022
Hinweis
  • Der Ethereum-Kurs stagniert in letzter Zeit und verzeichnete heute wieder einen Rückgang.
  • Es gibt Bedenken über DeFi-Anwendungen und NFT-Projekte.
  • Entwickler der Blockchain haben Ethereum-Merge auf das 3. Quartal verschoben.

Der Ethereum-Kurs fiel unter die wichtige Unterstützungsmarke bei 3.000 US-Dollar, da die Nachfrage nach dem Coin nachließ. Ether (ETH) erreichte heute Vormittag einen Tiefstand von knapp 2.900 US-Dollar, bevor er sich etwas erholte. Dieser ETH-Kurs liegt etwa 16 % unter dem Höchststand im April dieses Jahres. Die Marktkapitalisierung ist dadurch auf etwa 350 Milliarden US-Dollar gesunken. In dieser Anleitung haben wir ausführlich beschrieben, wie man Ethereum kaufen kann.

Verzögerung beim Ethereum-Merge

Der Ethereum-Kurs ist in den letzten Tagen gesunken, nachdem die Entwickler beschlossen haben, das Upgrade auf ETH 2.0 zu verschieben. Es war ursprünglich für Juni dieses Jahres geplant, wurde aber nun auf das dritte Quartal verschoben. Ob das Upgrade im Juli, August oder September stattfinden soll, ist noch unklar. Nach dem so genannten Ethereum-Merge werden die in der Beacon-Chain gesperrten Ether-Coins wieder freigegeben.

Die Verschiebung des Upgrades erfolgte, nachdem sich die Entwickler und die Community-Mitglieder Zeit genommen hatten, die Beacon-Chain besser zu bewerten. Sie haben sogar einen Schattenstart durchgeführt, um die Leistung zu messen und zu sehen, wie die Nods unter den härtesten Bedingungen reagieren.

Der Ethereum-Kurs fällt außerdem, da die allgemeine Stimmung in der Branche weiterhin etwas schwach ist. Zum Beispiel ist der Kurs von Bitcoin unter 40.000 US-Dollar gefallen, während die gesamte Marktkapitalisierung aller digitalen Coins auf etwa 1,9 Billionen US-Dollar gesunken ist. Ein kurzer Blick auf die Statistiken zeigt auch, dass das Volumen aller Kryptowährungen in den letzten Tagen zurückgegangen ist.

In der Zwischenzeit gibt es Bedenken hinsichtlich der Schlüsselindustrien wie dezentrale Finanzen (DeFi) und nicht-fungible Token (NFT). Der Gesamtwert der gesperrten Token aller DeFi-Plattformen auf Ethereum ist auf 115 Milliarden US-Dollar gesunken.

Gleichzeitig hat die NFT-Branche eine gewisse Schwäche gezeigt. Der Käufer des ersten Tweets von Jack Dorsey, der dafür letztes Jahr 2,9 Millionen US-Dollar bezahlte, versuchte es wieder zu verkaufen. Aber der Preis erreichte nur einen Bruchteil der ursprünglichen Summe.

Ethereum Kurs-Prognose

Das Tagesdiagramm zeigt, dass sich der ETH-Kurs in den letzten Tagen in einem starken Abwärtstrend befindet. Er hat es geschafft, sich unter die obere Seite des aufsteigenden Kanals zu bewegen, der in Blau dargestellt ist. Der Coin ist auch unter die gleitenden Durchschnitte der letzten 25 und 50 Tage gefallen, während der MACD unter den neutralen Bereich gesunken ist.

Daher besteht die Wahrscheinlichkeit, dass der Ethereum-Kurs weiter fällt, da die Verkäufer die Unterseite des aufsteigenden Kanals bei etwa 2.700 US-Dollar anvisieren.

Beste Trading-Plattformen für Ethereum

1
eToro
Mindesteinzahlung
50
Exklusives Angebot
Nutzerbewertung
10
Mehr als 3.000 Assets - Devisen, Aktien, Kryptowährungen, ETFs, Indizes und Rohstoffe
Kaufe Kryptowährungen oder fange mit CFD-Handel an

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 79% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Kryptoinvestitionen werden von eToro (Europe) Ltd. angeboten und die Verwahrung wird von eToro Germany GmbH bereitgestellt. Ihr Kapital ist gefährdet.

2
Pepperstone
Mindesteinzahlung
200
Exklusives Angebot
Nutzerbewertung
9
Vielzahl von Krypto-CFDs und Krypto-Indizes
Beim Handel mit Krypto-CFDs besitzen Sie keine Rechte an den zugrunde liegenden Vermögenswerten
Schnelle Ausführungsgeschwindigkeit
Crispus Nyaga

Crispus Nyaga

Crispus ist ein Finanzanalyst mit über 9 Jahren Erfahrung in der Branche. Für einige der führenden Marken deckt er Kryptowährungen, Forex, Aktien und Rohstoffe ab. Er ist auch ein leidenschaftlicher Trader, der sein Familienkonto führt. Crispus lebt mit seiner Frau und seinem Sohn in Nairobi.