cryptomonday.de
StartseiteNachrichtenOasis Network Kurs-Prognose: ROSE steht vor großen Hürden
Oasis Network Kurs-Prognose: ROSE steht vor großen Hürden

Oasis Network Kurs-Prognose: ROSE steht vor großen Hürden

Zuletzt aktualisiert am 11th May 2022
Hinweis
  • Kurs von ROSE ist von seinem Allzeithoch um 61 % eingebrochen.
  • Gesamtwert von Oasis Network stieg auf 252 Millionen US-Dollar.
  • ValleySwap ist die größte DeFi-App innerhalb des Netzwerks.

Der Preis der Kryptowährung Oasis Network ist in letzter Zeit gefallen, obwohl das Netzwerk vor kurzem das Upgrade namens Demask durchgeführt hat und der Gesamtwert der gesperrten Token (Total Value Locked) gestiegen ist. Der ROSE-Token wird bei 0,23 US-Dollar gehandelt, was etwa 61 % unter dem Höchststand im Jahr 2021 liegt.

Demask-Upgrade

Oasis Network ist ein relativ kleines Blockchain-Projekt. Es bietet eine Plattform für Smart Contracts und dezentrale Anwendungen (dApps). Die Betreiber der Blockchain behaupten, dass DeFi-Anwendungen in diesem Ökosystem mehrere Datenschutzfunktionen haben, die es woanders nicht gibt.

Oasis hat in den letzten Monaten einige Entwickler angezogen. Die größte DeFi-Anwendung, die in Oasis entwickelt wurde, ist ValleySwap. Wie auf anderen DeFi-Plattform kann man hier Coins traden, in Yield Farms investieren und Liquidität zur Verfügung stellen. ValleySwap hat einen Gesamtwert der gesperrten Token von über 192 Millionen US-Dollar, was eine Dominanz von 76 % innerhalb Oasis bedeutet.

An zweiter Stelle folgt YuzuSwap mit einem Gesamtwert von über 30 Millionen US-Dollar. Weitere Anwendungen, die auf dOasis Network aufbauen, sind unter anderem Fountain Protocol und Lizard. Insgesamt ist der Gesamtwert des Netzwerks auf ein Allzeithoch von 252 Millionen US-Dollar angestiegen.

Das wichtigste Ereignis in dieser Woche war die Einführung des Demask-Upgrades, mit dem mehrere neue Funktionen in das Netzwerk integriert wurden. Einige dieser Funktionen betreffen die erhöhte Sicherheit, die schnellere Leistung und die verstärkten Kontrollmechanismen.

Dennoch steht Oasis, wie andere Smart Chains auch, vor großen Herausforderungen. Erstens hat ValleySwap, wie bereits erwähnt, eine Dominanz von 76 %, was bedeutet, dass ein größeres Problem im Netzwerk den Preis des Oasis-Tokens beeinflussen wird. Das haben wir vor kurzem gesehen, als der Kurs von Waves nach den schlechten Nachrichten von Neutrino zurückging.

Zweitens wird die Branche immer überfüllter, mit Plattformen wie Ethereum, Cronos und BNB Chain, die den Weg anführen. Daher werden es kleinere Netzwerke wahrscheinlich schwer haben, bei den Entwicklern Fuß zu fassen.

Am wichtigsten ist jedoch, dass mit dem nahenden Upgrade auf ETH 2.0 die Wahrscheinlichkeit besteht, dass sich noch mehr Menschen für die Plattform von Ethereum entscheiden werden. Nach dem Upgrade sollen die Transaktionen schneller und günstiger werden, außerdem soll die Blockchain mehr Stabilität als ihre Konkurrenten haben.

Oasis Network Preisprognose

Das Tagesdiagramm zeigt, dass sich der ROSE-Kurs in den letzten Tagen in einem starken Abwärtstrend befindet. Der Coin bewegt sich unter den exponentiell gleitenden Durchschnitten der letzten 25 und 50 Tage. Das signalisiert, dass die Bären die Kontrolle haben. Außerdem hat sich ein Kopf-Schulter-Muster gebildet, was normalerweise ein bärisches Zeichen ist.

Es ist daher wahrscheinlich, dass der Kurs von Oasis Network in naher Zukunft weiter fällt. Ein bärischer Ausbruch wird bestätigt, wenn der Kurs unter die wichtige Unterstützungsmarke bei 0,2060 US-Dollar fällt.

Crispus Nyaga

Crispus Nyaga

Crispus ist ein Finanzanalyst mit über 9 Jahren Erfahrung in der Branche. Für einige der führenden Marken deckt er Kryptowährungen, Forex, Aktien und Rohstoffe ab. Er ist auch ein leidenschaftlicher Trader, der sein Familienkonto führt. Crispus lebt mit seiner Frau und seinem Sohn in Nairobi.