cryptomonday.de
StartseiteNachrichtenRarible Kurs-Prognose: RARI ist um 75% gefallen. Lohnt sich ein Kauf?
Rarible Kurs-Prognose: RARI ist um 75% gefallen. Lohnt sich ein Kauf?

Rarible Kurs-Prognose: RARI ist um 75% gefallen. Lohnt sich ein Kauf?

Zuletzt aktualisiert am 21st Jul 2022
Hinweis
  • Rarible ist ein kleiner Marktplatz für nicht-fungible Token (NFT)
  • Der Preis von RARI ist von seinem Allzeithoch um mehr als 75 % gefallen
  • Wir erklären, warum der Preis abgestürzt ist und was als nächstes zu erwarten ist

Der Preis des Rarible-Tokens hat in letzter Zeit einen tiefen Ausverkauf erlebt, da der Wettbewerb in der NFT-Branche wächst. RARI wird bei 11,65 US-Dollar gehandelt, was der niedrigste Stand seit August letzten Jahres ist. Er ist von seinem Höchststand im Jahr 2020 um mehr als 75 % gefallen. Dadurch ist auch die gesamte Marktkapitalisierung auf etwa 71 Millionen US-Dollar gesunken.

Was ist Rarible?

Die Branche der nicht-fungiblen Token hat in den letzten Jahren ein starkes Wachstum erlebt. Es wird geschätzt, dass das Volumen der gehandelten NFTs im Jahr 2021 auf über 23 Milliarden US-Dollar anstieg. Es ist ein signifikanter Anstieg, wenn man bedenkt, dass die Branche vor ein paar Jahren noch kaum existent war.

In der Tat haben viele Unternehmen der Branche Milliarden von Dollar von Investoren angezogen. OpenSea, der größte NFT-Marktplatz der Welt, wird jetzt mit über 13,3 Milliarden US-Dollar bewertet. Ein anderes Unternehmen, Looksrare, hat ebenfalls ein starkes Wachstum zu verzeichnen.

Rarible ist ein weiterer relativ kleiner, aber schnell wachsender NFT-Marktplatz. Das Unternehmen nutzt die Blockchain-Technologie, um Menschen bei der Entwicklung und dem anschließenden Verkauf ihrer digitalen Kunstwerke zu unterstützen. Es war eines der ersten Unternehmen, das diesen Prozess vereinfachte, indem es den Kauf von NFTs mit Debit- und Kreditkarten ermöglichte.

1
Plus500
Mindesteinzahlung
100
Exklusives Angebot
Nutzerbewertung
10
73% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Ein weiterer wichtiger Vorteil von Rarible ist, dass es sich um einen Multichain NFT-Marktplatz handelt. Das bedeutet, dass Nutzer nicht nur auf eine Blockchain begrenzt sind, sondern NFTs von mehreren Netzwerken kaufen und handeln können. Dazu gehört sowohl die größte Blockchain für NFTs Ethereum als auch ihre Konkurrenten wie Tezos und Flow. Um das zu erreichen, hat Rarible über 14 Millionen US-Dollar von Investoren erhalten, die Bewertung erreicht dabei 150 Millionen US-Dollar.

RARI ist der native Token für das Rarible-Netzwerk. Mit dem Coin können die Menschen Transaktionen abwickeln und sogar über eine Vorschläge für den Marktplatz abstimmen.

Während der Marktplatz ein starkes Wachstum an Handelsvolumen verzeichnete, hat sich der Preis des RARI-Coins nicht gut entwickelt. Er ist von seinem Allzeithoch um 75 % abgestürzt. Das könnte verschiedene Gründe haben: Der Markt ist besorgt über den steigenden Wettbewerb, da nun mehr Unternehmen wie Binance und CryptoCom in der Branche tätig sind. Außerdem gibt es Bedenken über die Zukunft von riskanten Investitionen wie NFTs in einer Zeit, in der Zentralbanken ihre Geldpolitik straffen.

RARI-Coin Preisprognose

Rarible Preisprognose 20.01.22

Das Tagesdiagramm zeigt, dass sich der Preis von Rarible in den letzten Monaten in einem starken Abwärtstrend befand. Heute wird der Coin an einer wichtigen Unterstützungsmarke gehandelt, die er zuvor mehrmals fast unterschritten hatte. Auch die gleitenden Durchschnitte der letzten 25 und 50 Tage wurden leicht unterschritten.

Daher besteht die Wahrscheinlichkeit, dass der RARI-Kurs weiter fällt, wenn die Bären die wichtige Unterstützung bei 10 US-Dollar anpeilen.

Crispus Nyaga

Crispus Nyaga

Crispus ist ein Finanzanalyst mit über 9 Jahren Erfahrung in der Branche. Für einige der führenden Marken deckt er Kryptowährungen, Forex, Aktien und Rohstoffe ab. Er ist auch ein leidenschaftlicher Trader, der sein Familienkonto führt. Crispus lebt mit seiner Frau und seinem Sohn in Nairobi.