cryptomonday.de
StartseiteNachrichtenUpLift plant ein zweites Initial Dex Offering auf einer AMM-Kryptobörse
UpLift plant ein zweites Initial Dex Offering auf einer AMM-Kryptobörse

UpLift plant ein zweites Initial Dex Offering auf einer AMM-Kryptobörse

Zuletzt aktualisiert am 22nd Sep 2022
Hinweis

Die UpLift-Plattform hat den bevorstehenden Start des zweiten Initial Dex Offering (IDO) auf der AMM-Kryptobörse Jumbo Exchange angekündigt. Das geschieht, nachdem das Unternehmen mit dem ersten Launchpad eine massive Community von 1 Million aktiver Teilnehmer erlangt hatte.

Uplift hat zuvor seinen ersten erfolgreichen IDO für den NFT-Marktplatz YouMinter gestartet. Das IDO war mit 273.136,38 UMINT bereits vor dem offiziellen Token Generation Event (TGO) ausverkauft. UpLift will nun noch größere Höhen erreichen, indem es 109.999 US-Dollar für eine NEAR-native DEX-Kryptobörse Jumbo Exchange aufbringen will.

Start auf der Kryptobörse Jumbo Exchange

Jumbo Exchange ist eine dezentralisierte Börsenplattform und ein automatisierter Market Maker (AMM). Mit der zunehmenden Akzeptanz dezentraler Börsen bietet sich eine gute Gelegenheit auf dem Markt für eine DEX-Börse, die ein höheres Maß an Zuverlässigkeit und einen einfacheren Zugang für alle bietet, die digitale Vermögenswerte handeln, tauschen und einsetzen möchten.

Jumbo Exchange ist ein natives Projekt für das NEAR-Netzwerk und ist als AMM DEX positioniert. Das bedeutet, dass die Börse Lösungen für einen schnellen Austauschprozess für verschiedene digitale Vermögenswerte implementiert.

1
eToro
Mindesteinzahlung
50
Exklusives Angebot
Nutzerbewertung
10
Mehr als 3.000 Assets - Devisen, Aktien, Kryptowährungen, ETFs, Indizes und Rohstoffe
Kaufe Kryptowährungen oder fange mit CFD-Handel an

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 79% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Kryptoinvestitionen werden von eToro (Europe) Ltd. angeboten und die Verwahrung wird von eToro Germany GmbH bereitgestellt. Ihr Kapital ist gefährdet.

Jumbo Exchange ermöglicht schnelle Swaps, Poolübergänge und Zugang zu erlaubnisfreien Liquiditätspools. Die Plattform gewährleistet einen schnellen Einstieg für Nutzer, die noch keine Erfahrung mit dezentralen Börsen haben. Außerdem ermöglicht sie es jedem, ohne Komplikationen Liquiditätsanbieter zu werden. Dies könnte den Markt für eine ganz neue Welle von Händlern öffnen. All das behaupten zumindest die Entwickler der Kryptobörse.

Über UpLift

UpLift ist ein Launchpad, das sich zum Ziel gesetzt hat, die führende Plattform zu werden, auf der disruptive Projekte und Kleinanleger zusammenkommen.

UpLift hat sich das ehrgeizige Ziel gesetzt, die erste Plattform ihrer Art mit einer Gemeinschaft von 1 Million aktiven Teilnehmern zu werden. Die Plattform wird von Ikigai Ventures unterstützt – einem Risikokapital-Fonds, der das Wachstumspotenzial von Startups in den Bereichen Blockchain, Esports, Fintech und Gaming freisetzt. Nachdem die Plattform im ersten IDO 450.675 US-Dollar aufgebracht, will sie die Mittel für vielversprechendste DeFi-Projekte nutzen.

Ruby Layram

Ruby Layram

Ruby ist Autorin für die Bankless Times und berichtet über die neuesten Nachrichten über den Kryptowährungsmarkt und die Blockchain-Industrie. Ruby ist seit 2 Jahren eine professionelle Autorin für persönliche Finanzen und Investitionen und baut derzeit ihr eigenes Portfolio an Altcoins auf. Sie studiert derzeit Psychologie an der Universität von Winchester mit dem Schwerpunkt statistische Analyse.