cryptomonday.de
StartseiteNachrichtenEminem gibt 462.000 US-Dollar für ein Bored Ape Yacht Club NFT aus
Eminem gibt 462.000 US-Dollar für ein Bored Ape Yacht Club NFT aus

Eminem gibt 462.000 US-Dollar für ein Bored Ape Yacht Club NFT aus

Zuletzt aktualisiert am 10th May 2022
Hinweis

Der weltberühmte US-Rapper Eminem ist dem Bored Ape Yacht Club (BAYC) beigetreten. Der Künstler hat am Donnerstag auf dem NFT-Marktplatz OpenSea eines der nicht-fungiblen Affen für 123,45 Ether gekauft. Mit dem jetzigen Preis von Ethereum entspricht das fast 462.000 US-Dollar.

Nachdem er den NFT gekauft hatte, machte Eminem den Affen, der einen braunen Hut im Militärstil, Hip-Hop-Kleidung und einen benommenen Gesichtsausdruck trägt, schnell zu seinem Twitter-Profilbild. Das wird häufig unter denjenigen gemacht, die NFTs besitzen. Sie wollen damit ihre Investitionen der Welt zeigen.

Der Künstler aus Detroit hat unter dem Namen Shady_Holdings rund 20 verschiedene NFTs auf OpenSea erworben. Eminem, den das Rolling Stone Magazine zu einem der 100 größten Künstler aller Zeiten ernannt hat, gewann 2002 den Oscar für den besten Originalsong und hat in seiner Karriere, die bis in die 1980er Jahre zurückreicht, 15 Grammys erhalten.

1
Plus500
Mindesteinzahlung
100
Exklusives Angebot
Nutzerbewertung
10
73% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Eminem tritt dem Club der NFT-Besitzer bei

Eminem bedankte sich für seinen Kauf mit einem Tweet. Bored Ape Yacht Club-Mitglied GeeGazza, der den Affen verkauft hat, dankte dem Rapper ebenfalls für den Kauf des NFT. „Ich lebe in einer Simulation“, schrieb er und fügte hinzu: „Wahnsinn. Lass mich einen Text für deine nächste Single schreiben.“ GeeGazza hatte seit Monaten gehofft, dass der Entertainer den Affen kaufen würde, der dem kultigen Hip-Hop-Stil ähnelt, für den der Rapper bekannt ist.

Ruby Layram

Ruby Layram

Ruby ist Autorin für die Bankless Times und berichtet über die neuesten Nachrichten über den Kryptowährungsmarkt und die Blockchain-Industrie. Ruby ist seit 2 Jahren eine professionelle Autorin für persönliche Finanzen und Investitionen und baut derzeit ihr eigenes Portfolio an Altcoins auf. Sie studiert derzeit Psychologie an der Universität von Winchester mit dem Schwerpunkt statistische Analyse.